Warenkorb
 

Essenzstab - Das Erbe der Macht, Band 2 (Ungekürzt)

(ungekürzte Lesung)

Das Erbe der Macht 2

(6)
Die Welt, wie du sie kennst, ist eine Lüge! Um voll auf seine Fähigkeiten zugreifen zu können, benötigt Alexander Kent einen Essenzstab. Doch als er und Jen nach dem Stabmacher suchen, stellen sie überrascht fest, dass dieser verschwunden ist. Eine Jagd beginnt. Gleichzeitig wollen die Lichtkämpfer im Castillo endlich erfahren, was der Rat ihnen verheimlicht. Hierfür schmieden sie einen waghalsigen Plan. Niemand ahnt, dass das Böse in ihrer aller Mitte darauf lauert, erbarmungslos zuzuschlagen.

Steig jetzt ein! Nominiert für den Skoutz-Award 2018 Silber- und Bronze-Gewinner beim Lovelybooks Lesepreis 2017
Platz 3 als Buchliebing 2016 bei "Was liest du"
Platz 1 E-Book-Bestsellerliste "Urban Fantasy"
Nominiert für den Deutschen Phantastik Preis 2017 als "Beste Serie"

Machtvolle Zauber, gefährliche Artefakte, uralte Katakomben und geheime Archive. Die Lichtkämpfer und der Rat des Lichts - Johanna von Orleans, Leonardo da Vinci, und weitere Größen der Menschheitsgeschichte - stellen sich gegen das Böse.
"Lern erst mal was Gescheites, Bub." Nein, das war nicht der erste Satz, den Andreas Suchanek nach seiner Geburt hörte, das kam später. Geboren wurde er am 21.03.1982 in Landau in der Pfalz. Gemäß übereinstimmenden Aussagen diverser Familienmitglieder wurde aufgrund der immensen und andauernden Lautstärke, die er als winziger "Wonneproppen" an den Tag legte, ein Umtausch angemahnt. "Mamma, können wir ihn nicht zurückgeben und lieber einen Hund nehmen?" Glücklicherweise galt hier: Vom Umtausch ausgeschlossen. Es folgte also eine glückliche Kindheit und turbulente Jugend. Natürlich können wir hier keine weiteren Details verraten, das würde zum einen den Spannungsbogen kaputtmachen, zum anderen bleibt dann nichts mehr für seine Memoiren übrig ...
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Clemens Benke
Erscheinungsdatum 07.09.2018
Sprache Deutsch
EAN 9788726046205
Verlag SAGA Egmont
Spieldauer 221 Minuten
Format & Qualität MP3, 220 Minuten, 147.56 MB
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Das Erbe der Macht mehr

  • Band 1

    46112171
    Aurafeuer / Das Erbe der Macht Bd.1
    von Andreas Suchanek
    (59)
    eBook
    0,00
  • Band 2

    138531852
    Essenzstab - Das Erbe der Macht, Band 2 (Ungekürzt)
    von Andreas Suchanek
    (6)
    Hörbuch-Download
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    138007786
    Wechselbalg - Das Erbe der Macht, Band 3 (Ungekürzt)
    von Andreas Suchanek
    (2)
    Hörbuch-Download
    7,99
  • Band 4

    89159204
    Das Erbe der Macht - Schattenchronik 4: Allmacht (Bände 10-12)
    von Andreas Suchanek
    (15)
    Buch
    24,90
  • Band 5

    117708286
    Das Erbe der Macht - Die Chronik der Archivarin: Der verschollene Mentiglobus
    von Andreas Suchanek
    (29)
    Buch
    19,90
  • Band 6

    48976222
    Schattenfrau / Das Erbe der Macht Bd.6
    von Andreas Suchanek
    (24)
    eBook
    2,49
  • Band 7

    61839637
    Schattenzeit / Das Erbe der Macht Bd.7
    von Andreas Suchanek
    (19)
    eBook
    2,49

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Schicksalspartner
von Buchgespenst am 09.12.2018

Um endlich richtig zu den Lichtkämpfern zu gehören, braucht Alex einen eigenen Essenzstab. So bricht er zusammen mit Jen zum geheimnisvollen Stabmacher auf, doch die Schattenfrau ist den beiden schon einen Schritt voraus und hat ihnen eine perfide Falle gestellt. Währenddessen sind die anderen auf der Suche nach dem... Um endlich richtig zu den Lichtkämpfern zu gehören, braucht Alex einen eigenen Essenzstab. So bricht er zusammen mit Jen zum geheimnisvollen Stabmacher auf, doch die Schattenfrau ist den beiden schon einen Schritt voraus und hat ihnen eine perfide Falle gestellt. Währenddessen sind die anderen auf der Suche nach dem Verräter. Ob sie in Leonardos Mentigloben fündig werden? Die zweite Folge schließt nahtlos an die erste an und man könnte den ganzen Zyklus selbstvergessen am Stück hören ? so genial ist die Geschichte! Die Schlussworte tun fast körperlich weh. Wie von Andreas Suchanek nicht anders gewohnt, endet die Folge mit einem bösen Cliffhanger. Auch wenn man die Bücher bereits kennt, weiß das Hörbuch zu fesseln. Details werden in Erinnerung gerufen, die man jetzt richtig einordnen kann oder die Frage aufwerfen, wann und ob sie wichtig werden. Für Neueinsteiger sind die Hörbücher aber genauso großartig! Man sollte nur darauf achten mit dem ersten Teil einzusteigen, da die Geschichte äußerst komplex ist. Clemens Benke liest die Geschichte wunderbar. Manchmal stolpert man über seinen Dialekt, aber man gewöhnt sich schnell dran. Verwirrend sind an einigen Stellen, die sehr langen Pausen, die auch mal mitten im Gespräch auftauchen, während an anderen Stellen dafür fast atemlos zum nächsten Kapitel übergangen wird. Das hätte ich mir ausgewogener gewünscht. Dies ist aber auch mein einziger Kritikpunkt. ?Das Erbe der Macht? überzeugt auch als Hörbuch! Wer Andreas Suchaneks Geschichten einmal verfallen ist, wird nie wieder von ihnen loskommen. Ich liebäugele bereits mit der dritten Folge und bin gespannt, ob und wann auch das ?M.O.R.D.s-Team? als Hörbuch oder Hörspiel verfügbar ist.

Essenzstab
von manu63 aus Oberhausen am 30.11.2018

Der zweite Teil der Das Erbe der Macht Reihe des Autors Andreas Suchanek trägt den Titel Essenzstab. Die Geschichte geht spannend weiter. Da der Essenzstab des Vorgängers von Alexander Kent zerstört wurde, benötigt dieser einen neuen. Deshalb führt Jen Alexander zum Stabmacher, doch dieser ist verschwunden. Bei ihrer Suche nach... Der zweite Teil der Das Erbe der Macht Reihe des Autors Andreas Suchanek trägt den Titel Essenzstab. Die Geschichte geht spannend weiter. Da der Essenzstab des Vorgängers von Alexander Kent zerstört wurde, benötigt dieser einen neuen. Deshalb führt Jen Alexander zum Stabmacher, doch dieser ist verschwunden. Bei ihrer Suche nach ihm geraten Jen und Alex in gefährliche Situationen. Die Schattenfrau bleibt weiterhin ein Rätsel und es gibt im laufe der Geschichte neue Erkenntnisse und weitere Tote. Das Hörbuch vermag mittels seinem passenden Sprecher eine hohe Dichte an Spannung aufzubauen. Die Geschichte selber enthält magische Momente und der Autor schafft es die Spannung auf hohem Niveau zu halten. Das Rätselraten, wer sich hinter dem Schatten verbirgt geht weiter und nachdem ich einige Verdächtige hatte musste ich erkennen, dass der Autor mich gelungen auf die falschen Wege geschickt hat. Die Charaktere der Protagonisten werden greifbarer und Teile ihrer Vergangenheit werden klarer. Auch der zweite Teil der Reihe hat mich überzeugt und das Buch wurde als Hörbuch gut umgesetzt, Stimme und Sprachgebrauch des Sprechers garantieren einen angenehmen Hörgenuss.

Das Erbe der Macht (Teil 2) - Seelenverwandtschaft
von einer Kundin/einem Kunden aus Leiben am 19.11.2018

Um voll auf seine Fähigkeiten zugreifen zu können, benötigt Alexander Kent einen Essenzstab. Doch als er und Jen nach dem Stabmacher suchen, stellen sie überrascht fest, dass dieser verschwunden ist. Eine Jagd beginnt. Gleichzeitig wollen die Lichtkämpfer im Castillo endlich erfahren, was der Rat ihnen verheimlicht. Hierfür schmieden sie... Um voll auf seine Fähigkeiten zugreifen zu können, benötigt Alexander Kent einen Essenzstab. Doch als er und Jen nach dem Stabmacher suchen, stellen sie überrascht fest, dass dieser verschwunden ist. Eine Jagd beginnt. Gleichzeitig wollen die Lichtkämpfer im Castillo endlich erfahren, was der Rat ihnen verheimlicht. Hierfür schmieden sie einen waghalsigen Plan. Niemand ahnt, dass das Böse in ihrer aller Mitte darauf lauert, erbarmungslos zuzuschlagen. Bei ?Das Erbe Macht - Essenzstab? handelt es sich um Band 2 einer Reihe von Andreas Suchanek, die aktuell bereits 13 Bände umfasst (+ 3 Bonusgeschichten), wovon jeweils 3 immer als Hardcover erscheinen. Die ersten Bände gibt es nun auch als ungekürztes Hörbuch. Um voll auf seine Fähigkeiten zugreifen zu können, benötigt Alexander Kent einen Essenzstab. Doch als er und Jen nach dem Stabmacher suchen, stellen sie überrascht fest, dass dieser verschwunden ist. Eine Jagd beginnt. Gleichzeitig wollen die Lichtkämpfer im Castillo endlich erfahren, was der Rat ihnen verheimlicht. Hierfür schmieden sie einen waghalsigen Plan. Niemand ahnt, dass das Böse in ihrer aller Mitte darauf lauert, erbarmungslos zuzuschlagen. Das Cover des Buches passt perfekt zur ganzen Reihe, und macht sofort Lust zu lesen bzw. das Hörbuch zu hören. Der Schreibstil des Autors ist fantastisch; er deckt nie zu viel auf, erst nach und nach wird einem einiges klarer, dafür tauchen neue Fragen auf. Dadurch erreicht er ein hohes Spannungs- und Suchtniveau. Die Protagonisten, Orte und wichtiges aus der Welt der "Erben" wird ausgezeichnet erklärt bzw. gezeichnet. Mit dem Sprecher des Hörspiels konnte ich mich nach anfänglichen Schwierigkeiten in Teil 1 jetzt schon absolut anfreunden. Schon in Teil 1 war der Einstieg nur sehr kurz und man kam direkt in die Geschichte, die hier grandios weitererzählt wird. Die Charaktere entwickeln sich bereits im 2. Teil weiter, was mir sehr gefällt und natürlich erfährt man auch einiges von der Vergangenheit (speziell von Alex und Jen). Die Story ist hier zweigeteilt - beide sind absolut gleichwertig spannend. Gut finde ich auch die Prise Humor die der Autor immer wieder lässig hineinwürzt. Die historischen Personen werden in diesem Band um Nostradamus erweitert und auch von einem Psychiater wird gesprochen - bin schon gespannt wer das ist. Das offene Ende mit Cliffhanger macht natürlich sofort Lust auf den nächsten Teil. Der 2. Teil ist hat zwar weniger Action zu bieten als Teil 1, dafür aber mehr Informationen und noch mehr Spannung. Fazit: Die Story legt zum 1. Teil trotzdem nochmals an Tempo und Spannung zu - mehr als die Höchstpunkte kann ich aber nicht vergeben. Ich bin schon nach 2 Teilen süchtig! 5 von 5 Sternen