Meine Filiale

Ein guter Mann / Karl Müller Bd. 1

Roman

Karl Müller Band 1

Jacques Berndorf

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,95
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,95 €

Accordion öffnen
  • Ein guter Mann / Karl Müller Bd. 1

    Heyne

    Sofort lieferbar

    8,95 €

    Heyne

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Terroristen planen, mitten in Berlin eine schmutzige Bombe zu zünden. Und es liegt am unscheinbaren Herrn Müller vom BND, das Land zu retten.

Herr Müller ist ein Mensch, der perfekt in der Masse untergehen kann. Genau das ist seine hohe Kunst, denn er ist Topagent des BND. Als sein syrischer Kontaktmann Achmed mitten in Berlin untertaucht, ahnt Müller, dass ein verheerender Anschlag bevorsteht. Fieberhaft folgt er Achmeds Spur.

»Seine Krimis sind schon lange Kult.«

Jacques Berndorf - Pseudonym des Journalisten Michael Preute - wurde 1936 in Duisburg geboren und lebt seit 1984 in der Eifel. Er arbeitete viele Jahre als Journalist, u.a. für den "Spiegel" und den "Stern", bevor er sich ganz dem Krimischreiben widmete. Seine "Eifel"-Krimis mit dem Ermittler Siggi Baumeister wurden sämtlich zu Bestsellern und haben Kultstatus erlangt. 2003 erhielt Michael Preute den "Ehrenglauser" für seine Verdienste um die deutschsprachige Kriminalliteratur. Er ist der erste Außenstehende, dem der BND zu Recherchezwecken die Tore öffnete. In seiner BND-Reihe um Karl Müller sind bereits bei Heyne erschienen: "Ein guter Mann", "Bruderdienst", "Der Meisterschüler" und "Die Grenzgängerin".

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 415
Erscheinungsdatum 30.01.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-43225-3
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/11,8/3,2 cm
Gewicht 340 g

Weitere Bände von Karl Müller

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Sehr spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus in Deutschland am 16.12.2011

Ein weiters super spannendes Buch von Jacques Berndor. In seiner gewohnt fesselnden Schreibweise entführt Berndorf den Leser in die Welt der Geheimdienste.

Sehr spannend
von Ratte am 10.01.2008

Dieses Buch hat eigentlich alles. Es hat einen Deutschen Agenten der einen einen einblick in sein Privatleben gibt. Es ist ein Thiller und gleich ein Krimi. Man ist sofort im Buch drinnen bei Herrn Müller. Sehr gut!!!!!!


  • Artikelbild-0