Meine Filiale

Loreley

Heinrich Heine

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

„Ich weiß nicht, was soll es bedeuten, dass ich so traurig bin.“
Heinrich Heines berühmte Ballade von der Loreley wird in der Reihe "Poesie für Kinder" zum fantastischen Bilderbuchtraum. Aljoscha Blau hat die Legende von der gefährlichen Schönen in leuchtenden Farben kongenial ins Bild gesetzt und schon für kleine Leser erfahrbar gemacht: Eine Reisegruppe unternimmt eine Schiffstour zum Loreley-Felsen, wo der Kapitän beginnt, Heines Ballade zu zitieren. Gemeinsam mit einem kleinen Jungen, der gebannt den Versen lauscht, taucht er in die Fantasiewelt des Gedichtes ein und die beiden erleben einen abenteuerlichen Tagtraum.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Sascha N. Simon
Seitenzahl 24
Altersempfehlung 7 - 9 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.01.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-934029-24-8
Reihe Poesie für Kinder
Verlag Kindermann Verlag
Maße (L/B/H) 28,8/21,5/1,2 cm
Gewicht 373 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen 28,5 cm
Auflage 1. Auflage
Illustrator Aljoscha Blau
Verkaufsrang 99028

Buchhändler-Empfehlungen

Wunderschön!

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Die illustrierten Balladen vom Kindermann Verlag sind ein wahrer Augenschmaus. Vermeintlich Altbekanntes kann hier wunderschön neu entdeckt werden. Zum Sammeln schön!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4