Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Melderechts-Kommentar

Kommentierung des Bundesmeldegesetzes; Mit der Allgemenen Verwaltungsvorschrift zur Durchführung des Bundesmeldegesetzes

Praxiskommentar zum Melderecht

In der melderechtlichen Praxis, insbesondere der meldebehördlichen Sachbearbeitung, stellen sich vielfältige Fragen, beispielsweise in den Bereichen:



  • Anmeldung und Wohnungsgeberbestätigung

  • Haupt- und Nebenwohnsitz, Scheinwohnsitz

  • Rückwirkende Nebenwohnungsabmeldung

  • Ummeldung von Amts wegen

  • Ausnahmen und Befreiung von der Meldepflicht

  • Auskunftssperren und bedingter Sperrvermerk

  • Auskünfte, insbesondere für Adresshandel und Werbung

Der Melderechts-Kommentar greift die relevanten Einzelfragen auf und stellt mit kompetenten und schnellen Antworten eine wertvolle Hilfe bei der alltäglichen melderechtlichen Arbeit dar. Dabei berücksichtigt er die neuen Entwicklungen sowohl in der Gesetzgebung als auch im Bereich der Rechtsprechung und Verwaltungspraxis seit dem Inkrafttreten des bundeseinheitlich geltenden Bundesmeldegesetzes (BMG).

Die Kommentierung des geltenden Bundesmeldegesetzes wird auch in dieser Ausgabe weiterhin durch eine Kommentierung des früheren Rechts und eine synoptische Gegenüberstellung ergänzt, um das Verständnis für Abweichungen und Übereinstimmungen zwischen der früheren und der seit 1. November 2015 geltenden Rechtslage zu erleichtern.

Portrait
Jörgen Breckwoldt, Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Verwaltungsrecht.

Alle Autoren sind ausgewiesene Verwaltungsrechtsspezialisten:

Dr. Anika Dorthe Luch, Leiterin der Koordinierungsstelle des Innenministeriums Schleswig-Holstein.

Dr. Sönke Ernst Schulz, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Schleswig-Holsteinischen Landkreistages.

Achim de Vivie, Städtischer Oberrechtsrat, Rechtsamt der Stadt Köln.

Hans-Georg Wilken, ehemaliger Justitiar des Ordnungsamtes der Stadt Karlsruhe.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Jörgen Breckwoldt
Seitenzahl 584
Erscheinungsdatum 11.06.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8029-1853-7
Verlag Walhalla und Praetoria
Maße (L/B/H) 21,2/13,6/4,1 cm
Gewicht 834 g
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
68,00
68,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.