Warenkorb
 

Der Freischütz

Hörspiel

Gruselkabinett

(2)
Atmosphärisches Hörspiel von TITANIA MEDIEN, ausgezeichnet mit dem Kritiker-Hörspiel-Award als "Bestes Hörspiel-Label 2005".

Eine kürfürstliche Gegend um 1800: Der junge Amtschreiber Wilhelm liebt des Försters Tochter Käthchen. Die einzige Möglichkeit, den Vater dazu zu bewegen, ihm die Hand der Geliebten zu gewähren, besteht für Wilhelm darin, sich als sein würdiger Nachfolger in der Erbförsterei zu erweisen. Leider ist er alles andere als ein geübter Schütze. Wilhelm ist jedoch jedes Mittel recht, das kurfürstliche Probeschießen zu bestehen - sogar ein Pakt mit dem Teufel.

Johann August Apels (1771-1816) Erzählung ist die Vorlage zu Carl Maria von Webers berühmter, gleichnamiger Oper. Ein literarischer Schatz aus der Zeit der schwarzen Romantik, der nun erstmals als atmosphärisches Hörspiel vertont wurde.

Mit Marius Clarén (u.a. dt. Stimme von Tobey Maguire und Jake Gyllenhall), Jochen Schröder (Dick van Dyke, Gregory Peck), Luise Helm (Scarlett Johansson), Hörspiel-Legende Dagmar von Kurmin, Jürgen Thormann (Michael Caine), Tobias Kluckert (Joaquin Phoenix) u.v.a.

Die Hörspiel-Reihe Gruselkabinett wurde mit dem Hörspiel-Award in Gold als "Beste Serie" ausgezeichnet.
Portrait
Luise Helm, preisgekrönte Schauspielerin und Synchronsprecherin, spielte u.a. in "Polizeiruf" und "Tatort" mit und ist bekannt als die deutsche Stimme von Scarlett Johansson. Ihre jugendlich-einprägsame Stimme setzt sie auch erfolgreich als Hörbuchsprecherin.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Marius Clarèn, Jochen Schröder, Luise Helm
Anzahl 1
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 27.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783785732540
Genre Kinderhörbuch
Verlag Lübbe Audio
Auflage 10. Auflage 2006
Spieldauer 60 Minuten
Hörbuch (CD)
7,29
bisher 8,99

Sie sparen: 18 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Band 15 der "Gruselkabinett-Serie"
von Blacky am 02.03.2014

Inhalt: Eine kürfürstliche Gegend um 1800: Der junge Amtsschreiber Wilhelm liebt des Försters Tochter Käthchen. Die einzige Möglichkeit, den Vater dazu zu bewegen, ihm die Hand der Geliebten zu gewähren, besteht für Wilhelm darin, sich als sein würdiger Nachfolger in der Erbförsterei zu erweisen. Leider ist er alles andere als... Inhalt: Eine kürfürstliche Gegend um 1800: Der junge Amtsschreiber Wilhelm liebt des Försters Tochter Käthchen. Die einzige Möglichkeit, den Vater dazu zu bewegen, ihm die Hand der Geliebten zu gewähren, besteht für Wilhelm darin, sich als sein würdiger Nachfolger in der Erbförsterei zu erweisen. Leider ist er alles andere als ein geübter Schütze. Wilhelm ist jedoch jedes Mittel recht, das kurfürstliche Probeschießen zu bestehen - sogar ein Pakt mit dem Teufel ... Ein spannendes und zum Teil unheimliches Hörspiel, das wunderbar inszeniert und mit tollen Sprechern besetzt ist. Die Geschichte wird von Wilhelm am Abend vor seiner Hinrichtung aufgeschrieben und erzählt. Den Schluss hatte ich anders erwartet. Er passt aber voll und ganz zur Geschichte. In der Reihe Gruselkabinett sind bisher 83 Folgen erschienen, von denen ich die ersten 30 aufgelistet habe: 1. Carmilla, der Vampir von Joseph Sheridan Le Fanu 2. Das Amulett der Mumie von Bram Stoker 3. Die Familie des Vampirs von Alexei Konstantinowitsch Tolstoi 4. Das Phantom der Oper von Gaston Leroux 5. Die Unschuldsengel von Henry James 6. Das verfluchte Haus von Edward Bulwer-Lytton 7. Die Totenbraut von Friedrich Laun 8. Spuk in Hill House (Teil 1 von 2) von Shirley Jackson 9. Spuk in Hill House (Teil 2 von 2) von Shirley Jackson 10. Dr. Jekyll und Mr. Hyde von Robert Louis Stevenson 11. Der Untergang des Hauses Usher von Edgar Allan Poe 12. Frankenstein (Teil 1 von 2) von Mary W. Shelley 13. Frankenstein (Teil 2 von 2) von Mary W. Shelley 14. Die Blutbaronin von Ernst Raupach 15. Der Freischütz von Johann August Apel 16. Draculas Gast von Bram Stoker 17. Dracula (Teil 1 von 3) von Bram Stoker 18. Dracula (Teil 2 von 3) von Bram Stoker 19. Dracula (Teil 3 von 3) von Bram Stoker 20. Der Werwolf von Alexandre Dumas 21. Der Hexenfluch von Per McGraup 22. Der fliegende Holländer von Heinrich Heine 23. Die Bilder der Ahnen von Johann August Apel 24. Der Fall Charles Dexter Ward (Teil 1 von 2) von H. P. Lovecraft 25. Der Fall Charles Dexter Ward (Teil 2 von 2) von H. P. Lovecraft 26. Die liebende Tote von Théophile Gautier 27. Der Leichendieb von Robert Louis Stevenson 28. Der Glöckner von Notre Dame (Teil 1 von 2) von Victor Hugo 29. Der Glöckner von Notre Dame (Teil 2 von 2) von Victor Hugo 30. Der Vampir von John William Polidori

Ein Wahnsinns-Hörspiel !
von einer Kundin/einem Kunden am 09.12.2007

Puh, ersteinmal durchschnaufen. Hätte bei weitem nicht damit gerechnet, so ein tolles Hörspiel zu hören. Ich glaube, eine solch dichte Atmosphäre habe ich selten bei einem Hörspiel erlebt. Die Sprecher allererste Güte, mit dabei sind die Stimmen von "Michael Caine", "Joaquin Phoenix", "Scarlett Johansson", "Tobey Maguire", "Gregory Peck" und... Puh, ersteinmal durchschnaufen. Hätte bei weitem nicht damit gerechnet, so ein tolles Hörspiel zu hören. Ich glaube, eine solch dichte Atmosphäre habe ich selten bei einem Hörspiel erlebt. Die Sprecher allererste Güte, mit dabei sind die Stimmen von "Michael Caine", "Joaquin Phoenix", "Scarlett Johansson", "Tobey Maguire", "Gregory Peck" und etlichen anderen. Hatte aufgrund des "deutschen" Themas einige Vorbehalte (von wegen Jagdhornbläser-Hörspiel), aber weit gefehlt. Innerhalb der Grusel-Kabinett-Reihe unter den Top 3. Besser geht es kaum.