Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Lesen Sie Ihre eBooks immer und überall auf einem tolino eReader. Jetzt entdecken.

Die grauen Wächter: Operation Nautilus - Achter Roman

Operation Nautilus-Reihe Band 8

Die NAUTILUS wird entführt! Das spannende Kinderbuch »Die grauen Wächter« von Bestseller-Autor Wolfgang Hohlbein jetzt als eBook bei dotbooks.

Gefahr für die NAUTILUS! Argos, der verschwunden geglaubte König von Atlantis, will sich mit der NAUTILUS auf die Suche nach Überlebenden seines Volkes machen und kapert das Tauchboot. Im allerletzten Moment können sich Mike und seine Freunde noch an Bord schleichen. Können sie die Kontrolle über das Schiff zurückgewinnen? Doch dann wird die NAUTILUS plötzlich von einer ganzen Armee von Haifischen umzingelt ... und findet sich mitten im Krieg gegen die gefährlichen Tiefseeräuber wieder!

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Das achte Abenteuer aus Bestseller-Autor Wolfgang Hohlbeins »Operation Nautilus«-Reihe für Leser ab 8 Jahren erlebt ihr in »Die grauen Wächter« hautnah mit. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.
Portrait
Wolfgang Hohlbein, 1953 in Weimar geboren, ist Deutschlands erfolgreichster Fantasy-Autor. Der Durchbruch gelang ihm 1983 mit dem preisgekrönten Jugendbuch MÄRCHENMOND. Inzwischen hat er 150 Bestseller mit einer Gesamtauflage von über 44 Millionen Büchern verfasst. 2012 erhielt er den internationalen Literaturpreis NUX.

Bei dotbooks erscheint von Wolfgang Hohlbein:
»Der weiße Ritter - Erster Roman: Wolfsnebel«
»Der weiße Ritter - Zweiter Roman: Schattentanz«
»Nach dem großen Feuer«
»Teufelchen«
»Schandmäulchens Abenteuer«
»Ithaka«
»Der Drachentöter«
»Saint Nick - Der Tag, an dem der Weihnachtsmann durchdrehte«
»NORG - Erster Roman: Im verbotenen Land«
»NORG - Zweiter Roman: Im Tal des Ungeheuers«

Die Romane der »Die Abenteuer des Thor Garson«-Reihe:
»Dämonengott«
»Das Totenschiff«
»Der Fluch des Goldes«
»Der Kristall des Todes«
»Das Schwert der Finsternis«

Die Romane der »Operation Nautilus«-Reihe:
»Die vergessene Insel - Erster Roman«
»Das Mädchen von Atlantis - Zweiter Roman«
»Die Herren der Tiefe - Dritter Roman«
»Im Tal der Giganten - Vierter Roman«
»Das Meeresfeuer - Fünfter Roman«
»Die schwarze Bruderschaft - Sechster Roman«
»Die steinerne Pest - Siebter Roman«
»Die grauen Wächter - Achter Roman«
»Die Stadt der Verlorenen - Neunter Roman«
»Die Insel der Vulkane - Zehnter Roman«
»Die Stadt unter dem Eis - Elfter Roman«
»Die Rückkehr der Nautilus - Zwölfter Roman«
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 184 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783961486717
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 953 KB
Verkaufsrang 50433
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Operation Nautilus-Reihe mehr

  • Band 2

    128473314
    Das Mädchen von Atlantis: Operation Nautilus - Zweiter Roman
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    3,99
  • Band 3

    134476489
    Die Herren der Tiefe: Operation Nautilus - Dritter Roman
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    3,99
  • Band 4

    134476488
    Im Tal der Giganten: Operation Nautilus - Vierter Roman
    von Wolfgang Hohlbein
    (2)
    eBook
    1,99
  • Band 5

    133176842
    Das Meeresfeuer: Operation Nautilus - Fünfter Roman
    von Wolfgang Hohlbein
    (1)
    eBook
    1,99
  • Band 6

    133176838
    Die schwarze Bruderschaft: Operation Nautilus - Sechster Roman
    von Wolfgang Hohlbein
    (1)
    eBook
    0,99
    bisher 3,99
  • Band 7

    139105764
    Die steinerne Pest: Operation Nautilus - Siebter Roman
    von Wolfgang Hohlbein
    (1)
    eBook
    0,99
    bisher 3,99
  • Band 8

    139105765
    Die grauen Wächter: Operation Nautilus - Achter Roman
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    3,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Kapitän Nemos Kinder Teil 8 (Originaltitel)
von einer Kundin/einem Kunden am 26.01.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Schwer beschädigt liegt die NAUTILUS wenige Meter vor einer der zahllosen namenlosen Inseln der Karibik. Seit den Geschehnissen des vergangen Bandes („Die steinerne Pest“) sind mittlerweile einige Wochen vergangen. Nachdem die NAUTILUS durch einen fehlgeleiteten Torpedo aus dem eignen U-Boot schwer in Mittleidenschaft gezogen wu... Schwer beschädigt liegt die NAUTILUS wenige Meter vor einer der zahllosen namenlosen Inseln der Karibik. Seit den Geschehnissen des vergangen Bandes („Die steinerne Pest“) sind mittlerweile einige Wochen vergangen. Nachdem die NAUTILUS durch einen fehlgeleiteten Torpedo aus dem eignen U-Boot schwer in Mittleidenschaft gezogen wurde liegt es nun an seiner zusammengewürfelten Crew das Boot wieder flott zu bekommen. Teile der NAUTILUS sind trotz des Einsatzes der starken Lenzpumpen immer noch voller Wasser so das Mike und seine Freunde bei der Arbeit stark behindert werden. Auch Argos, der angebliche Vater von Serena, ist in diesem Zusammenhang keine allzu große Hilfe. Obwohl er angeblich direkt aus Atlantis stammt so hat er offensichtlich überhaupt keine Ahnung wie die Technik des untergegangenen Volkes zu reparieren ist. Serena schützt ihn zwar vor dem Rest der Mannschaft, doch das macht das U-Boot leider auch nicht schneller wieder flott. Die schleppenden Reparaturen am Rumpf der NAUTILUS bekommen dann auch noch einen zusätzlichen Dämpfer als sich immer mehr Haie in der nähe der Inselgruppe, an welcher das U-Boot Kapitän Nemos notgedrungen vor Anker liegt, belagern. Zu Beginn glauben viele der Eingeborenen der Insel und auch ein großer Teil der NAUTILUS Besatzung noch an einen Zufall. Als jedoch immer größere Exemplare das Boot belauern und es zusehends zu einer Bedrohung wird, müssen Mike und seine Freunde handeln. In einer längeren Nacht am Lagerfeuer am Dorfplatz beschließen Mike, Juan, Chris, Ben, Trautmann und Sigh erst einmal eine schöne Mütze schlaf zu nehmen und dann darüber zu entscheiden wie es mit dem angeschlagenen U-Boot und somit ihnen selbst weitergehen soll. Als Mike und einige Dorfbewohner jedoch mitten in der Nacht von eigenartigen Geräuschen vom Strand geweckt werden passiert das Unfassbare. Serena und ihr angeblicher Vater Argos versuchen das Unterseeboot auf eigene Faust vom Strand weg zum offenen Meer hin zu bewegen. Gerade noch Rechtzeitig vor dem Tauchgang gelingt es Mike, Singh und Trautmann an Bort des U-Bootes zu gelangen bevor es in die Tiefen der Karibischen See und somit in unangreifbare Ferne rückt. Wie nicht anders zu erwarten droht die schwer angeschlagene NAUTILUS samt Argos und Serena zu sinken, auch das Unterseeboot mit seinen waren Wundern an technischen Errungenschaften (Die Handlung dieses Teils spielt Ende 1916) ist nicht unsinkbar. Als zu aller Entsetzen dann auch noch eine ganze Horde von verrücktgewordenen Haien auf das U-Boot zusteuert, scheint alles aus zu sein. Doch dann geschieht etwas wahrlich unglaubliches. Auch im achten Band der Unterwasser-Spannungsreihe rund um Mike und seine Freunde reihen sich ein Abenteuer an das nächste. In diesem Band bekommen er und seine Mitstreiter es erstmals auch mit Überlebenden aus dem sagenumwobenen Atlantis zu tun. Wie auch bei den vorhergegangen Bänden hat Wolfgang Holbein alle Zutaten gefunden um einen genialen Fantasy Roman zu schreiben, ganz egal wie alt man ist. Für Jedermann zwischen 9 und 99 Jahren geeignet. Eine wirklich tolle Reihe, erinnere mich an jeden Band gerne zurück und lese sie, auch danke der Neuauflage des „dootbooks“ Verlages, sehr gerne!