Meine Filiale

Zeitenwende

Roman

Jahrhundert-Trilogie Band 3

Carmen Korn

(37)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

19,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 11,69 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

8,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Henny Unger feiert Geburtstag, siebzig Jahre ist sie geworden. So alt wie das Jahrhundert. Beim Gartenfest an ihrer Seite: die Freundinnen Käthe, Lina und Ida. Doch längst hat sich der Kreis der Gratulanten erweitert. Aus den vier Freundinnen sind Mütter und Großmütter geworden. Hennys Enkelin Katja träumt davon, als Fotoreporterin um die Welt zu reisen, Idas Tochter Florentine kehrt mit einer Überraschung nach Hamburg zurück. Und auch Ruth, die Adoptivtochter von Käthe, ist fester Teil des Freundschaftsbunds. Denn die nächste Generation führt die Tradition fort: Sie teilen Glück und Leid miteinander, die kleinen und die großen Momente.

Unbedingt lesen. Die Trilogie ist rundum wunderbar.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 15.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-29064-0
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,7/5 cm
Gewicht 549 g
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 601

Weitere Bände von Jahrhundert-Trilogie

Buchhändler-Empfehlungen

Annett Sternberg, Thalia-Buchhandlung Ahrensfelde

Der letzte Band der Jahrhunder-Trilogie ist wieder sehr unterhaltsam und spannend. Schade, dass die Reihe hiermit beendet ist.

Denise Winter, Thalia-Buchhandlung Delmenhorst

Ein würdiger Abschluss, mehr braucht man nicht zu sagen. Während sich das Leben der vier Frauen allmählich dem Ende neigt, wächst die große "Familie" um neue Mitglieder, die widerrum neue Geschichten in das Epos einbringen. Ich könnte ewig weiterlesen...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
37 Bewertungen
Übersicht
25
10
2
0
0

Als wäre es meine Familie / Freunde
von einer Kundin/einem Kunden aus Gelsenkirchen am 27.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Auch der letzte Teil der Trilogie sehr fesselnd geschrieben. Beim Lesen fühlte ich mich sehr mit den Figuren verbunden. Keine Intrigen, kein Egoismus. Und doch alles dabei von Homosexuellen, von langen Partnerschaften, Liebe eines ost/west Paares, DDR Flucht. Das Ganze quasi eine schöne Zeitreise. Interssant durch Einbindung tat... Auch der letzte Teil der Trilogie sehr fesselnd geschrieben. Beim Lesen fühlte ich mich sehr mit den Figuren verbunden. Keine Intrigen, kein Egoismus. Und doch alles dabei von Homosexuellen, von langen Partnerschaften, Liebe eines ost/west Paares, DDR Flucht. Das Ganze quasi eine schöne Zeitreise. Interssant durch Einbindung tatsächlicher Geschehnissen. Nicht so schön finde ich die vielen englischen Texte. Die ich nur mit Anstrengung verstehen kann. Auch habe ich mich auf ein schön dickes Buch gefreut, in dem dann leider mindestens die letzten 60 Seiten die Leseproben der beiden ersten Teile abgedruckt waren. Da ich die ja schon kannte war das für mich nutzlos. Trotzdem sehr lohnenswert diese Trilogie zu lesen.

Carmen Korn
von einer Kundin/einem Kunden aus Ermatingen am 18.01.2021

Ich habe alle drei Bände gelesen und fand diese Triogie extrem spannend. Flüssig und gut geschriebene Zeitgeschichte. Absolut empfehlenswert.

Zeitenwende
von einer Kundin/einem Kunden aus Pischelsdorf am Kulm am 15.12.2020

Trilogie hat mir sehr gut gefallen, hab alle 3 Bände veerschlungen


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1