Meine Filiale

MAGISCHES KOMPENDIUM / Magisches Kompendium - Schattenarbeit

Arbeiten in den Abgründen der Seele und des Kosmos

MAGISCHES KOMPENDIUM Band 15

Frater Lysir

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

19,99 €

Accordion öffnen
  • MAGISCHES KOMPENDIUM / Magisches Kompendium - Schattenarbeit

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    19,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Schattenarbeit! Die Schattenarbeit ist ein essenzieller Teil der Selbstanalyse und der Selbstevolution, ein Teil der sich mit den eigenen Abgründen, Tiefen und verborgenen Winkeln beschäftigt. Jeder Mensch hat im eigenen Ich, im eigenen Inneren, Schatten, jeder Mensch hat finstere Fragmente in sich, die man erkennen, verstehen und harmonisieren muss, damit man sich selbst transformieren kann. Hierbei ist die Schattenarbeit ein machtvolles Werkzeug, da man sich seinen eigenen Schatten, seinen Charaktermakeln, seinen Unzulänglichkeiten und seinen Negativitäten stellen kann. Stück für Stück kann man sich illuminieren und verändern. Man wird seine eigenen Schatten, die eigenen Widersacherenergien, in wahre Freunde verwandeln, die auf den verschiedensten Ebenen eine gigantische Unterstützung bieten. Doch der Begriff der „Schattenarbeit“ bedeutet noch viel mehr. Hierbei geht es um die Schattenarbeit in der Magie, es geht um die Destruktion, es geht um Reinigung, es geht um Macht und um Widerstand, genauso wie um Verantwortung seiner Existenz gegenüber. Die Schattenarbeit ist hierbei ein ambivalentes Thema, da es um Destruktion und Zerstörung, aber auch um Harmonisierung und Erleuchtung geht. Die Schattenarbeit findet im Inneren des Menschen und im Inneren der Sterne statt, sodass man den Begriff der „Schattenarbeit“ ohne Weiteres mit der wahren „Lichtarbeit“ vergleichen kann, da man Licht, Information und Wahrhaftigkeit in die Finsternis trägt, um diese zu erhellen. Wenn man das eigene Licht in die kosmische Finsternis trägt, entstehen Schatten, Schatten, die man selbst wirft, da das eigene Sein die Grenze zwischen diesen Extremen beschreiten kann. Hierzu muss man jedoch im eigenen Inneren wahrlich ein Fundament der Sterne erschaffen haben, welches im Licht und in der Finsternis geläutert wurde. Die Schattenarbeit ist daher auch stets eine Prüfung, ein Evolutionsschritt und ein Transformationsgarant., da man sich immer verändern und evolutionieren wird.

ICH BIN! LYSIR!
Die Magie hat mich schon immer fasziniert und in den Jahren, wo ich mich mit diesem Themengebiet beschäftigt habe, habe ich Dinge für mich erkannt, die ich so, wohl nie gesehen hätte. Die verschiedenen Themengebiete waren mannigfach wie z. B. Chaosmagie, Thelema, zeremonielle Magie, Divination, Reiki, Chaosmagie, die Kabbalah, Channelings, die Lichtfamilie und die Weiße Bruderschaft, kosmische Anteile und natürlich die henochisch-angelistische Magie, das Hexentum und evolutionstechnische Selbstfindung des kosmischen Seins sowie dessen Anteile und letztlich der Dienst im „Großen Werk“!
Die einzelnen Initiationen, die ich von der geistigen Welt bekommen habe, gaben mir einen aktiven Platz im „Großen Werk“! GAHOACHMA! ZIRENAIAD!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 268
Altersempfehlung 0 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7467-5891-6
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 1,5/14,8/1,6 cm
Gewicht 413 g
Auflage 1
Verkaufsrang 176835

Weitere Bände von MAGISCHES KOMPENDIUM

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0