Expertenstandards praktisch anwenden

Im Kontext von Strukturmodell und neuem Pflegebedürftigkeitsbegriff

Sabine Hindrichs, Ulrich Rommel

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
29,90
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

29,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

29,90 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Expertenstandards stehen für Pflegequalität. Wie sind sie sicher im Pflegealltag umzusetzen? Was ist bei der Dokumentation des Pflegeprozesses nach dem Strukturmodell zu beachten?

Dieses Praxishandbuch für Pflegekräfte und PDLs stellt die wichtigsten Expertenstandards vor, zeigt in Fallbeispielen, wie die Richtlinien konkret anzuwenden sind. Daneben finden sich Informationen zu Rechtsfragen, Projektmanagement, Qualitätssicherung und Qualitätsprüfungen durch den MDK.

Beispielhafte Formulierungsvorschläge für die SIS®-Formulare geben Sicherheit und regen zu eigenen, individuellen Beschreibungen an.

Expertenstandards im Überblick:

- Dekubitusprophylaxe in der Pflege
- Sturzprophylaxe in der Pflege
- Förderung der Harnkontinenz
- Schmerz akut und chronisch
- Ernährungsmanagement
- Erhaltung und Förderung der Mobilität
- Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 196
Erscheinungsdatum 03.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86630-734-6
Verlag Vincentz Network
Maße (L/B/H) 29,4/20,7/1,5 cm
Gewicht 822 g
Auflage 1
Verkaufsrang 36398

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Super
von einer Kundin/einem Kunden aus Besigheim am 15.05.2019

Super Buch kann man nur weiter Empfehlen, Gut zum lesen und sehr verständlich geschrieben. Hat mir schon sehr oft geholfen

Expertenstandards in der Pflege
von einer Kundin/einem Kunden aus Gronau am 14.01.2019

Praktische Anwendung. Praxisnah beschrieben mit Fallbeispielen und Formulierungshilfen für den pflegerischen Alltag. Es wurde mir von Dozenten empfohlen. Ich mache derzeit eine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung und finde das Buch sollte jeder an der Hand haben.


  • Artikelbild-0