Blockchain 2.0 - einfach erklärt - mehr als nur Bitcoin

Gefahren und Möglichkeiten aller 100 innovativsten Anwendungen durch Dezentralisierung, Smart Contracts, Tokenisierung und Co. einfach erklärt

Julian Hosp

(5)
eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

14,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 11,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

16,59 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Was wäre, wenn deine Daten absolut sicher und unhackbar gespeichert werden könnten?

Mittlerweile sind "Bitcoin" und "Kryptowährungen" in aller Munde - doch hinter dem Begriff Blockchain steckt weitaus mehr. So sind Datenschutz, Tokenisierung, Smart Contracts und Besitz nur einige ihrer Anwendungsbereiche. Dieses Buch beinhaltet alles zu den Möglichkeiten, Potenzialen und Gefahren von dezentralen Anwendungen.

Nach seinem Bestseller Kryptowährungen - Bitcoin, Ethereum, Blockchain, ICO's & Co. einfach erklärt widmet sich Dr. Julian Hosp nun der Erklärung der Blockchain auf simple Art und Weise. Daher ist dieses Buch sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene geeignet.

Produktdetails

Verkaufsrang 42376
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 20.09.2018
Verlag Finanzbuch Verlag
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Dateigröße 2548 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783960922902

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
3

14,99EU Fehlinvestition
von einer Kundin/einem Kunden aus Niedernhausen am 21.07.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es genügt ab Seite 40 zu lesen, davor nur unnötiges BlaBla, z.B. S26 "für wen sich dieses Buch nicht eignet" , S28 "für wen eignet sich dieses Buch", dämlicher geht es wirklich nicht. Das Kapitel "Blockchain im Detail" ist dann mal was Informatives, es folgen unzählige Seiten über fiktive Anwendungsbereiche bis hin zur Anleitun... Es genügt ab Seite 40 zu lesen, davor nur unnötiges BlaBla, z.B. S26 "für wen sich dieses Buch nicht eignet" , S28 "für wen eignet sich dieses Buch", dämlicher geht es wirklich nicht. Das Kapitel "Blockchain im Detail" ist dann mal was Informatives, es folgen unzählige Seiten über fiktive Anwendungsbereiche bis hin zur Anleitung für JungUnternehmer StartUp. Über die BlockChain Strukturen der Kryptowährungen erfährt man kaum was. Einen Quellnachweis gibt es nicht, aber ständiger Verweis auf seine anderen Bücher. Fazit: Julian Hosp ist ein sich gut vermarkender Selbstdarsteller aber kein begabter "Erklärer"

Unnötig - MediaShop als Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 14.05.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In meinem Leben habe ich noch nie ein unnötigeres Buch gelesen als „Blockchain 2.0“ von Florian Hosp. Im gesamten Buch schreibt der Author nur wie cool die Blockchain Technologie ist und verlinkt alle paar Seiten mit einem QR code seine anderen Bücher. Wäre sein Buch irgendwie Interessant würde ich mit ja vielleicht eines seine... In meinem Leben habe ich noch nie ein unnötigeres Buch gelesen als „Blockchain 2.0“ von Florian Hosp. Im gesamten Buch schreibt der Author nur wie cool die Blockchain Technologie ist und verlinkt alle paar Seiten mit einem QR code seine anderen Bücher. Wäre sein Buch irgendwie Interessant würde ich mit ja vielleicht eines seiner anderen Bücher kaufen. Jedoch bin ich vom Buch schrecklich gelangweilt Fazit: Falls man etwas über Blockchains erfahren mochte, schaut man sich lieber ein 0815 Video auf YouTube an. Falls man irgendwelche Werbung lesen möchte oder über 100 Seiten lang lesen möchte, dass Blockchains cool sind ist „Blockchain 2.0“ genau das richtige.

Wie vermarkte ich mich selbst.
von einer Kundin/einem Kunden am 20.03.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Schon im Buch "Krypto Währung", von Julian Host, ist mir aufgefallen, dass seine Bücher viel mehr unter dem Titel "Wie vermarkte ich mich selbst" erscheinen müssten. So viel Eigenwerbung, so viel Suggestion für die eigene Person ist mir selten begegnet. Ausserdem: Viele Fehler und wenig mitreissende Methodik-Didaktik. Schlussend... Schon im Buch "Krypto Währung", von Julian Host, ist mir aufgefallen, dass seine Bücher viel mehr unter dem Titel "Wie vermarkte ich mich selbst" erscheinen müssten. So viel Eigenwerbung, so viel Suggestion für die eigene Person ist mir selten begegnet. Ausserdem: Viele Fehler und wenig mitreissende Methodik-Didaktik. Schlussendlich erklärt das Buch Begriffe, die man sich, wunderbar und einfach bei Wikipedia holen kann. Nicht empfehlenswert! Empfehlenswert hingegen: "der bitcoin standard" von Saifedean Ammous.


  • artikelbild-0