Digital Customer Experience

Mit digitalen Diensten Kunden gewinnen und halten

Buch (Set mit diversen Artikeln)
Buch (Set mit diversen Artikeln)
49,99
49,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook (PDF)

39,99 €

Accordion öffnen
  • Digital Customer Experience

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    39,99 €

    PDF (Springer)

Set mit diversen Artikeln

49,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Digital Customer Experience rückt zunehmend in den Fokus, wenn es darum geht, Kunden einen besonderen Nutzen und ein besonderes Erlebnis zu versprechen, sie zufrieden zu stellen und zu binden. Sie ergänzt Produkte und Dienstleistungen und bietet dabei insbesondere im Kontakt zwischen Kunden und Anbietern digitale Services und Unterstützungsangebote. Hier setzt das Buch an: Der vorliegende Herausgeberband legt aus der theoretischen Perspektive der Service Dominant Logic die Grundlagen für die Betrachtung und Gestaltung einer Digital Customer Experience. Anschließend fokussieren die Autoren auf IT-gestützte Möglichkeiten, die persönliche Beziehung zwischen Kunde und Anbieter im stationären Einzelhandel durch digitale Dienste zu ergänzen. Besondere Betrachtungen einer mobilen oder mithilfe von virtueller Realität gestalteter Customer Experience sowie sozialer und kooperativer Konzepte schließen sich an. Ansätze zu Design und Rahmenbedingungen der Gestaltung einer Digital Customer Experience runden das Herausgeberwerk ab.

Wie typisch für die Fachbuchreihe Edition HMD greifen die Beitragsautoren das Thema aus Sicht von Forschung und Praxis gleichermaßen auf.


Prof. Dr. Susanne Robra-Bissantz ist Institutsleiterin und Professorin für Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität Braunschweig – mit Fokus auf der Erklärung und der Gestaltung wertvoller, häufig situierter, E-Services sowie digitaler Kooperation und Partizipation. Prof. Dr. Christoph Lattemann ist Professor für Business Administration and Information Management an der Jacobs University Bremen und Professor für Entrepreneurship an der University of Agder in Norwegen – mit den Schwerpunkten der digitalen Transformation und des Design Thinking.

Produktdetails

Einband Set mit diversen Artikeln
Herausgeber Susanne Robra-Bissantz, Christoph Lattemann
Seitenzahl 298
Erscheinungsdatum 01.12.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-22541-4
Reihe Edition HMD
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Maße (L/B/H) 24,3/16,4/2,2 cm
Gewicht 668 g
Abbildungen 20 schwarz-weiße und 36 farbige Abbildungen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage 2019

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Grundlagen und Perspektiven - Design und Rahmenbedingungen - Konzepte für den stationären Einzelhandel - Mobil und smart: Wearables, mobile Applikationen, AR/VR - Sozial und kooperativ: Social-Media-Strategien, Crowd Sourcing/Crowd Services, Sharing Economy