Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Geborene des Schicksals

Die Legende der Lichtgeborenen

(1)
Vom Licht der Schöpfung berührt,
vom Schatten der Macht verdorben,
vom Pfad des Schicksal gebeutelt.

Während die Heilerin Zeemira sich neuen Kräften zugewandt hat und zusammen mit dem Flammentänzer Najim die rauen Inseln der See bereist, hat der gewagte Schachzug von Hohepriesterin Maheen das Machtgefüge zutiefst erschüttert. Die bisher hochgeschätzten Lichtgeborenen treten aus der Öffentlichkeit zurück und überlassen die Welt dem Chaos. Der Krieger Jaleel versucht den wachsenden Einfluss der Schattengilde zu bremsen und gerät bald gefährlich zwischen die Fronten.

Als sich alle Teile des Puzzles zusammenfügen und die Rätsel der alten Zeiten beantwortet werden, beginnen die Schatten der Vergangenheit nach der Gegenwart zu greifen.

Die Mächtigste aller Hohepriesterinnen Madinas ist jedoch nicht bereit, sich dem Schicksal zu beugen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 520 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.10.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783947147298
Verlag GedankenReich Verlag
Dateigröße 3608 KB
Verkaufsrang 37.953
eBook
5,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Geborene des Schicksals

Geborene des Schicksals

von E.F. v. Hainwald
(1)
eBook
5,49
+
=
Die Überfahrt

Die Überfahrt

von Mats Strandberg
(55)
eBook
3,99
bisher 12,99
+
=

für

9,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

ein megageniales, atemberaubendes, gefühlsgewaltiges und spannendesFinale
von Bianca aus Köln am 11.10.2018

großes Finale, große Gefühle, tiefe Einblicke E.F.v. Hainwald lässt es hier im dritten Band der Trilogie ?Die Legenden der Lichtgeborenen? sowas von Krachen. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen oder aufhören soll ? bzw. wie ich alles in Worte fassen soll. Es ist so ein Knaller, der mich mehrere... großes Finale, große Gefühle, tiefe Einblicke E.F.v. Hainwald lässt es hier im dritten Band der Trilogie ?Die Legenden der Lichtgeborenen? sowas von Krachen. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen oder aufhören soll ? bzw. wie ich alles in Worte fassen soll. Es ist so ein Knaller, der mich mehrere Tage noch beschäftigte und kein neues Buch konnte da von mir gelesen werden. Ständig kreisten meine Gedanken um diesen finalen Band. Es ist ein großes Finale ? so viel passiert hier, das ist Wahnsinn. Große Gefühle kommen hier zum Einsatz, für mich als Romantiker der Traum schlechthin. Mehr als einmal musste ich tief Seufzen und kämpfte mit mir weiterzulesen. Wollte ich doch nicht, dass es zu Ende ist. Aber die Neugier siegte. Es gibt so tiefe Einblicke, Geheimnisse und Rätsel werden gelüftet , der Kreis schließt sich und ich bin einfach nur sprachlos. Wort- und bildgewaltiger Schreibstil, großartiges Setting E.F. v. Hainwald fällt durch seinen wort- und bildgewaltigen Schreibstil auf. Er hat eine Art alles auf den Punkt zu bringen, die begeistert. Sehr anschaulich, super nachvollziehbar und mit großartigem Kopfkino lässt er mich als Leser hier durch die Geschichte reisen. Es ist ein wahres Gefühlschaos, ein Traum, ein Märchen und ein großes Abenteuer für mich gewesen. Das Setting hat sich mir so in den Kopf gebrannt ? ich konnte es vor meinem inneren Auge wie ein Film abspielen. Man steckt da einfach mittendrin und kann nicht anders, als sich da einfach mitreißen zu lassen. Charaktere ? die ich vermissen werde Erstaunlich was hier aus den Charakteren geworden ist. Sie sind allesamt gewachsen, haben sich immer mehr offenbart und die Gefühle spielen hier verrückt. Allesamt hab ich sie in mein Herz geschlossen und ich kann gar nicht auf Anhieb sagen, wer mein persönlicher Favorit ist. Da bin ich einfach nur hin- und her gerissen. Ich möchte keinen missen? allesamt sind sie einzigartig, erstaunlich super ausgearbeitet und mit so vielen Geheimnissen, Rätseln und überraschenden Eigenschaften bestückt. Ein krönender finaler Abschluss In ?Die geborene des Schicksals? offenbaren sich dem Leser atemberaubende Wendungen und Einblicke. Die Fäden laufen hier alle zusammen und es fügt sich zu einem großen Ganzen. Vieles hätte ich so nicht gedacht und vermutet. Ich war erstaunt über diese Einblicke. Das veränderte durchaus auch meine Sichtweise auf die Dinge ? und ich bin einfach nur begeistert. E.F.v. Hainwald hat es hier einfach genial zum Abschluss gebracht. War ich doch schon von Band 1 und 2 so angetan, so hat das 3. Band alles nochmals getoppt. Es ist schön, dass E.F. v. Hainwald das ganze noch mit einem schönen Epilog beendet hat ? so bleiben eigentlich keine Fragen offen ? nur ein wehmütiges Herz wird hier zurückgelassen ? MEINES !!! Eines ist sicher ? es war nicht das letzte mal, dass ich diese Reihe gelesen habe. Ich werde die Charaktere, die Orte, die Machtinstanzen ? einfach alles, werde ich vermissen. Es dauerte eine gute Woche, bis ich ein neues Buch anfangen konnte zu lesen ? so sehr hat mich diese Geschichte beschäftigt.