Meine Filiale

Blue Lust 03

Blue Lust Band 3

Hinako

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

6,99 €

Accordion öffnen
  • Blue Lust 03

    Tokyopop

    Sofort lieferbar

    6,99 €

    Tokyopop

eBook

ab 5,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Obwohl Hayato Soma seine Liebe gestanden hat, kann dieser nicht mit der Situation umgehen. Um sich und seine Gefühle besser sortieren zu können, trifft sich Soma mit Hayatos altem Schulfreund Noboru. Doch nach dem Gespräch wächst erneut seine Angst, dass Hayato nur seine Nähe sucht, weil er Schuldgefühle hat …

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 196
Altersempfehlung 16 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 02.01.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8420-4610-8
Verlag TokyoPop
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/1,7 cm
Gewicht 171 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 2812

Weitere Bände von Blue Lust

  • Blue Lust 01 Blue Lust 01 Hinako Band 1
    • Blue Lust 01
    • von Hinako
    • (3)
    • Buch
    • 6,99 €
  • Blue Lust 02 Blue Lust 02 Hinako Band 2
    • Blue Lust 02
    • von Hinako
    • (1)
    • Buch
    • 6,99 €
  • Blue Lust 03 Blue Lust 03 Hinako Band 3
    • Blue Lust 03
    • von Hinako
    • (2)
    • Buch
    • 6,99 €

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

schöner Abschluss.
von frau.meln aus Erfurt am 19.10.2020

Aufmachung Charaktere und Kleidung sind recht einfach gehalten. Doch die Linien sind sehr klar und sauber. Außerdem verfügen die Charas über eine schöne Mimik-Vielfalt. Doch wie so oft, wurden Hintergründe außen vor gelassen. Der Erzählstil ist sehr emotional, ruhig und nichts wird überhastet. Charaktere Hayato i... Aufmachung Charaktere und Kleidung sind recht einfach gehalten. Doch die Linien sind sehr klar und sauber. Außerdem verfügen die Charas über eine schöne Mimik-Vielfalt. Doch wie so oft, wurden Hintergründe außen vor gelassen. Der Erzählstil ist sehr emotional, ruhig und nichts wird überhastet. Charaktere Hayato ist immer nett und hilfsbereit. Dennoch voller Schuldgefühle, denn alles was er will, ist einen schlimmen Fehler wieder gut zu machen. Soma versteckt sich hinter einer unnahbaren Fassade, weil er Angst hat sein Geheimnis könnte ans Licht kommen. Fazit Lange bleibt der Ausgang unklar. Die Entwicklungen sind sehr emotional, auch wenn das ein oder andere vielleicht ein wenig in die Länge gezogen wurde. Der Abschlussband gefiel mir dennoch wirklich gut. Es war spürbar, dass die Charaktere gereift sind. Zudem waren die Geschehnisse nachvollziehbar. Meiner Meinung nach ist diese Kurzreihe insgesamt mehr als einen Blick wert, denn man bekommt eine emotionale Geschichte mit tollen Charakterentwicklungen.

UwU
von einer Kundin/einem Kunden aus Bülstedt am 13.02.2020

Kann diese Maga Reihe nur empfehlen ^^ Habe mir direkt alle 3 Teile geholt und es keine Sekunde lang bereut.


  • Artikelbild-0