Darum Keine Steuer-Reform! – die Deliktschuld Verfassungswidriger „gründe“ und Sozialer Verwerfungen Ihrer Politischen Unterlassung

DIE DELIKTSCHULD VERFASSUNGSWIDRIGER „GRÜNDE“ UND SOZIALER VERWERFUNGEN IHRER POLITISCHEN UNTERLASSUNG

(SP: D) Sozialkritische Professionals: Deutschland, C. M. Faust

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
59,99
59,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

SOZIALEXPERTEN WIE PROFESSOR STEFAN SELL VON DER HOCHSCHULE KOBLENZ VERMUTEN HINTER DEM VORGEHEN DER BUNDESREGIERUNG NOCH EINEN ANDEREN GRUND: DROHENDE EINBUSSEN BEI DER EINKOMMENSTEUER. DENN AUS DEM HARTZ-IV-SATZ LEITET SICH DER GRUNDFREIBETRAG AB, ALSO DER BETRAG, BIS ZU DEM KEINE EINKOMMENSTEUER GEZAHLT WERDEN MUSS. WÜRDE DER HARTZ-IV-SATZ BEI 571 EURO STATT BEI 416 EURO LIEGEN, WÜRDE SICH DER FREIBETRAG BEI JEDEM EINKOMMENSTEUERPFLICHTIGEN UM 1.860 EURO PRO JAHR ERHÖHEN. NACH „MONITOR“-BERECHNUNGEN WÜRDE DER FISKUS DADURCH RUND 15 MRD. EURO PRO JAHR VERLIEREN. SOZIALEXPERTE SELL HÄLT DIES FÜR DEN ZENTRALEN GRUND, „WARUM DIE POLITIK EINE ANHEBUNG DER HARTZ-IV-SÄTZE SCHEUT WIE DER TEUFEL DAS WEIHWASSER“.
LAUT “MONITOR” ENTGEHEN DEN HARTZ-IV-EMPFÄNGERN UND RENTNERN DURCH DEN SATZ VON 416 STATT 571 EURO ZEHN MILLIARDEN EURO PRO JAHR. DEM BERICHT NACH GEHEN EXPERTEN DAVON AUS, DASS DIE REGIERUNG DEN HARTZ-IV-SATZ AUCH DESWEGEN KLEINHÄLT, WEIL DER GRUNDFREIBETRAG – BIS ZU DEM MAN KEINE EINKOMMENSTEUER ZAHLEN MUSS – DARAN GEKOPPELT SEI. DAS HEISST: EIN HÖHERER HARTZ-IV-SATZ WÜRDE VIELEN MENSCHEN STEUERN SPAREN – UND DEM STAAT EINNAHMEVERLUST BESCHEREN.

Wer sind wir? – eine kleine Geschichte: Den Bürgern ist erstens keine Unterscheidung und als Volkssouverän zweitens nur eine vermeintlich wissende Abstimmung zuzutrauen. Hinreichend juristischen Kitt und zugleich politische Euphorie borgt die anwaltlich moderierte, rhetorische Infragestellung der Dialektik: „Wer wisse und wüßte schon zwischen ‚Freiheitlich-Demokratischer Grundordnung‘, ‚Demokratisch-Freiheitlicher-Grundordnung‘, ‚Grundordentlich-Freiheitlicher-Demokratie‘, ‚Grundordentlich-Demokratischer-Freiheit‘, ‚Ordentlich-Gründlicher- Freiheitsdemokratie‘, ‚Ordentlich-Gründlicher-Demokratiefreiheit‘ – um nur wenige Beispiele zu erheben – zu unterscheiden? – wir versuchen es..
Eine Kurzbiographie: Anfang – Erlernen – Lernen – Erleben – Leben – Ursprung: Kultur ist die lernende und lehrende Kunst, Leben zu aller Gunsten lebendig, unabhängig und offen zu gestalten, statt nahezulegen, es mit Aggregatzuständen scheinbarer Errungenschaften Einiger auszukleiden, sich als in dem Beschränkten leblos Innewohnender zwangsläufig zu beneiden und in diesem Zoo der Zivilisation bestaunt zu werden.
:
What did you learn in school today, Dear little boy of mine? I learned that war is not so bad, I learned about the great ones we have had, We fought in Germany and in France, And some day I might get my chance, And that's what I learned in school today, That's what I learned in school.
(Neil Postman and Charles Weingartner, Teaching as a Subversive Activity)

Produktdetails

ISBN 978-3-7467-6204-3
Einband Taschenbuch
Auflage 2
Erscheinungsdatum 14.09.2018
Verlag Epubli
Seitenzahl 204
Maße (L/B/H) 29,7/21/1,2 cm
Gewicht 629 g
Sprache Deutsch

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0