Warenkorb

Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte - Staffel 1

Grey`s Anatomy Teil 1

Wichtigste Regel: Nimm deinen Boss ernst, aber nicht mit nach Hause! Fünf junge, unerfahrene Ärzte zwischen Klinik-Frust und Liebeslust - Meredith Grey (Ellen Pompeo) und ihre vier Kollegen Cristina (Golden Globe-Gewinnerin Sandra Oh), Isobel "Izzie", George und Alex starten ihr erstes Lehrjahr als Assistenzärzte der Chrirurgie im renommierten "Seattle Grace Hospital". Von nun an fordern Konkurrenzkämpfe und Versagensängste, medizinische Herausforderungen und Skandale, 48-Stunden-Schichten und heikle Liebesaffären ihre ganze Kraft. Doch bevor sie leben retten, müssen sie erst mit ihrem eigenen Leben klar kommen. Grey's Anatomy - Die komplette 1. Staffel des erfolgreichen Serien-Hits aus den USA jetzt erstmals auf DVD! Mit jeder Menge Bonusmaterial wie noch nie zuvor ausgestrahlten Szenen und einem Blick hinter die Kulissen.Specials: - Unter dem Messer: Hinter den Kulissen von Grey's Anatomy - Anatomie einer Pilotfolge - Grey's Anatomy auf dem Seziertisch: Unveröffentlichte Szenen - Alternative Titelsequenz
Portrait
Peter Horton, geboren 1941, ist Chansonnier, TV-Moderator und Poet. Er schrieb neben Fernseh- und Hörfunkmusik mehrere hundert Lieder und Instrumentalwerke sowie mehrere Bücher.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Unter dem Messer: Hinter den Kulissen von Grey’s Anatomy Anatomie einer Pilotfolge Grey’s Anatomy auf dem Seziertisch: Zusätzliche Szenen Alternative Titelsequenz
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 19.10.2006
Regisseur Peter Horton
Sprache Deutsch, Englisch, Spanisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Portugiesisch)
EAN 8717418086749
Genre TV-Serie/Komödie/Drama
Studio Walt Disney Studios Home Entertain.
Originaltitel Grey's Anatomy
Spieldauer 371 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0 Surround, Spanisch: DD 2.0 Surround, Englisch: DD 5.1
Verkaufsrang 709
Produktionsjahr 2005
Film (DVD)
Film (DVD)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Sehr am Anfang

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Ich habe bisher jede Folge von "Grey's Anatomy" gesehen. Ich bin da eher reingerutscht, weil meine beste Freundin es schaut. Ich bin auch nicht sicher, ob ich am Ball geblieben wäre, wenn ich es ohne zusätzlichen Anreiz geschaut hätte, da ich von den neun zentralen Figuren der ersten Staffel sechs (Meredith, Alex, George, Izzie, Derek und Bailey) anstrengend finde, eine (Webber) langweilig und nur zwei (Cristina und Burke) vielversprechend finde. Sandra Oh und Isaiah Washington sind auch über die Geschichte der Serie zwei der stärksten Darsteller. "Grey's Anatomy" geht in eine ähnliche Richtung wie "Scrubs", wenn auch mit weniger Humor. Die Hauptfigur führt mit Monologen durch die Serie; die medizinischen Fälle reflektieren häufig die Situationen, in denen sich die Ärzte befinden, und in erster Linie geht es um Beziehungen, die sich finden, lösen und neu finden. Was man den Machern lassen muss: Auch die problematischeren Figuren bekommen ihre Momente, in denen sie glänzen können (ich warte bei Chandra Wilson noch darauf, dass sie dafür sorgt, dass mir Bailey etwas bedeutet - aber Wilsons überzogene Art zündet bei mir einfach nicht). Die zweite Staffel hat direkt schon mehr zu bieten, was die Figuren angeht - insgesamt ist die Serie sicherlich ein Abenteuer!

Grey's Anatomy

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Auch wenn die erste Staffel so wenig Folgen hat, ist jede einzelne sehr gut gelungen. Die Charaktere sind interessant und die Mischung aus der Medizin und ihrem Privatleben ist toll. Die Folgen sind spannend, romantisch, lustig und machen Lust auf mehr. Ich muss unbedingt die zweite Staffel gucken, da das Finale so spannend war und mit einem fiesen Cliffhanger beendet wurde.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
23
3
0
0
0

Suchtfaktor!
von einer Kundin/einem Kunden aus Regensburg am 07.01.2016

Grey's Anatomy ist eine der besten Serien überhaupt! Spannend, humorvoll, emotional. Sehr gut durchdachte medizinische Fälle, immer wieder etwas Neues.

Sehr empfehlenswert!!!
von Daniela Suchlich aus Augsburg am 06.08.2012

Als Serienfan muss ich natürlich auch über die Serie schreiben, die mich dazu gebracht hat - Grey’s Anatomy. Ich wurde eigentlich erst auf die Serie aufmerksam, als ich sie ein paar Mal im Fernsehen gesehen habe. Da ich den Anfang schon verpasst hatte, habe ich mir einfach die 1. Staffel gekauft und war sofort begeistert. Die Ch... Als Serienfan muss ich natürlich auch über die Serie schreiben, die mich dazu gebracht hat - Grey’s Anatomy. Ich wurde eigentlich erst auf die Serie aufmerksam, als ich sie ein paar Mal im Fernsehen gesehen habe. Da ich den Anfang schon verpasst hatte, habe ich mir einfach die 1. Staffel gekauft und war sofort begeistert. Die Charaktere sind von den Serienmachern genau durchdacht und man kann bei jedem einzelnen Darsteller gewisse Züge erkennen, welche man im weiteren Verlauf der Serie immer wieder entdecken kann. Dadurch lernt man die Personen sehr schnell kennen und kann sich sofort in die Serie reinversetzen. Die passende Mischung aus persönlichen Beziehungen oder Tragödien und dem Interesse zur Medizin macht diese Serie also so unverwechselbar und wird bei mir dadurch immer eine meiner Lieblingsserien bleiben.

Der Anfang von etwas großem
von einer Kundin/einem Kunden am 07.06.2012

Zuerst scheint die Serie wie jede andere auch, doch schon nach ein paar Folgen kann man nicht genug davon bekommen.