Deutsche Orthographie

Dieter Nerius

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
35,00
35,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Dieses Buch bietet eine umfassende sprachwissenschaftliche Gesamtdarstellung der deutschen Orthographie. Es beschreibt die Grundlagen, die Funktionen und die Strukturen der deutschen Rechtschreibung in all ihren Teilgebieten und geht darüber hinaus auch auf weitere wichtige Problembereiche der Orthographie ein, so z.B. auf die Ent-wicklung der Orthographiereform und auf die Rolle des Orthographiewörterbuches. Auch ein Abriss der Geschichte der deutschen Rechtschreibung wird vorgelegt.
Das Buch dient allen, die im Rahmen ihrer Aus- und Weiterbildung, ihrer beruflichen oder privaten Interessen Erläuterungsbedarf zur Rechtschreibung haben, als Studien- und Nachschlagewerk.

Prof. Dr. Dieter Nerius: Studium der Germanistik und Klassischen Philologie 1954-1959 und Promotion 1964 an der Humboldt-Universität Berlin, seit 1975 Professor für Germanistische Sprachwissenschaft an der Universität Rostock, Leiter der Forschungsgruppe Orthographie an der Akademie der Wissenschaften Berlin 1974-1990, stellvertr. Vorsitzender der Kommission für Rechtschreibfragen am Institut für deutsche Sprache in Mannheim, seit 1997 Mitglied der Zwischenstaatlichen Kommission für deutsche Rechtschreibung.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Dieter Nerius
Seitenzahl 484
Erscheinungsdatum 01.12.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-487-13184-9
Verlag Olms, Georg
Maße (L/B/H) 23,3/16,2/3,4 cm
Gewicht 868 g
Auflage 4. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0