Meine Filiale

Magical Girl Site 02

Magical Girl Site Band 2

Kentaro Sato

(1)
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

6,95 €

Accordion öffnen
  • Magical Girl Site 02

    Tokyopop

    Sofort lieferbar

    6,95 €

    Tokyopop

eBook (PDF)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Aya und Tsuyuno gelingt es, das Popsternchen Nijimi Anazawa zu treffen, doch diese verhält sich irgendwie merkwürdig. Sie macht keinerlei Anstalten, vor den beiden zu verbergen, dass sie ein Magical Girl ist, und lädt sie ganz freudig zu sich nach Hause ein. Können die beiden ihr vertrauen ...?

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783842048263
Verlag Tokyopop Verlag
Dateigröße 169557 KB

Weitere Bände von Magical Girl Site

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Skurril, witzig und bewegend
von einer Kundin/einem Kunden aus Schaffhausen am 15.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Magical Girl Site 02 bringt richtig Bewegung in die Story. Was im ersten Teil anfing zu rollen, kommt nun richtig in Fahrt. Die düstere Story wird durch skurrile und doch auch witzige Szenen aufgelockert, was das Lesen echt bequem macht. Auch Kentaro Satos Zeichenstyl erleichtert das Lesen, denn auch in aktionreichen Szenen kann... Magical Girl Site 02 bringt richtig Bewegung in die Story. Was im ersten Teil anfing zu rollen, kommt nun richtig in Fahrt. Die düstere Story wird durch skurrile und doch auch witzige Szenen aufgelockert, was das Lesen echt bequem macht. Auch Kentaro Satos Zeichenstyl erleichtert das Lesen, denn auch in aktionreichen Szenen kann der Leser / die Leserin das Geschehen gut verfolgen. Spannend bleibt die Geschichte jedenfalls bis zum Schluss des Bandes, denn es scheint so, als ob Magical Girl Site gerne mit Spannung seine Bände beenden würde.

  • Artikelbild-0