Meine Filiale

Es hat 18 Buchstaben und neun davon sind Ypsilons

Zwölf Texte zu Finnland, Ungarn, Sprache und der Freude daran

Henrik Szanto

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,90
13,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Henrik Szanto lebt im Spannungsfeld der Vielfalt und Mehrsprachigkeit. Zwölf Texte zu Finnland, zu Ungarn – zwischen Lyrik und Prosa, Humor und Sehnsucht. Ob am finischen Seeufer, umgeben von Redewendungen, im Lateinunterricht, beim Abendessen mit dem Vater oder Brustschwimmen, ob in den Mauern eines alten Hauses in Budapest oder inmitten des Torjubels – hier leben Sprache und die Freude daran.

„Seine Worte machen schmunzeln, nachdenken, weinen und lachen. Und irgendwie wohlig um Herz.“
(Agnes Maier)

„Ein Buch, das ent- und verführt, in fremde Welten und Vergangenheiten, ins Futur II und zu uns selbst. Lest, ihr Menschen! Auf dass es euch an der Hand nimmt und ihr morgen weniger wenig wisst als heute.“
(Lisa Christ)

„Henrik Szantos Texte sind wie eine Umarmung von einem guten Freund: mit klarem Blick auf die Problemzonen und großer Lust, den Rest des Abends gemeinsam zu verbringen.“
(Mieze Medusa)

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 100
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 20.09.2018
Sprache Deutsch, Finnisch, Ungarisch
ISBN 978-3-95461-126-3
Verlag Lektora GmbH
Maße (L/B/H) 19/12,1/1,5 cm
Gewicht 117 g
Auflage 1
Verkaufsrang 134577

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0