Meine Filiale

Carcinoma Iurisdictio (II): Res publica violentus - Insidias collocare - Iusticia inflectere

Res publica violentus - Insidias collocare - Iusticia inflectere

Sozialkritische Professionals: Deutschland, C. M. Faust

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
39,19
39,19
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Beschreibung

„Meine sorgfältig begründete These, das Strafgesetzbuch sei – in materieller Hinsicht – inzwischen in weiten Teilen nichtig, hat sich überraschenderweise auch noch nicht in der Strafrechtspraxis niedergeschlagen, weshalb ich die Gelegenheit nutzen will, weiter darauf aufmerksam zu machen.“
(Zitat: De legisbus, Thomas Fuchs, 140 Jahre Strafgesetzbuch – Requiem für ein Langzeitexperiment)

ATROX
GRANDIFER
PARASITOR
OPEROSUS
INIURIAM ACCEPISSE (I – IV)
RETICULATUS
NORMALIS
OBSCURUS
PERILLUSTRIS (I – XV)
MALEFICUS PUBLICUS (I – X)
MEDITATIO (OBLIVISCI INIURIAE?)
CETERUM
TESTIFICATIO

Wer sind wir? – eine kleine Geschichte: Den Bürgern ist erstens keine Unterscheidung und als Volkssouverän zweitens nur eine vermeintlich wissende Abstimmung zuzutrauen. Hinreichend juristischen Kitt und zugleich politische Euphorie borgt die anwaltlich moderierte, rhetorische Infragestellung der Dialektik: „Wer wisse und wüßte schon zwischen ‚Freiheitlich-Demokratischer Grundordnung‘, ‚Demokratisch-Freiheitlicher-Grundordnung‘, ‚Grundordentlich-Freiheitlicher-Demokratie‘, ‚Grundordentlich-Demokratischer-Freiheit‘, ‚Ordentlich-Gründlicher- Freiheitsdemokratie‘, ‚Ordentlich-Gründlicher-Demokratiefreiheit‘ – um nur wenige Beispiele zu erheben – zu unterscheiden? – wir versuchen es.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 248
Erscheinungsdatum 23.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7467-6421-4
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 29,7/21/1,4 cm
Gewicht 758 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0