Wien MM-City Reiseführer Michael Müller Verlag

Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps und Web-App mmtravel.com

Annette Krus-Bonazza

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,90
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 17,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Reiseführer Wien

Amadeus, Amadeus … Der Hit des österreichischen Popstars Falco kommt einem unweigerlich in den Sinn, wenn man an die österreichische Hauptstadt denkt. Doch die Mozartstadt ist mehr als das. Annette Krus-Bonazza zeigt in unserem Wien-Reiseführer in der achten Auflage auf 320 Seiten mit 151 Farbfotos die ganze Pracht Wiens – alles vor Ort recherchiert und für Sie ausprobiert. Dank 18 Karten inklusive Plan der öffentlichen Verkehrsmittel plus herausnehmbarem Stadtplan im Maßstab 1:10.500 finden Sie sich so gut zurecht wie die Einheimischen. Unser Reiseführer „Wien“ begleitet Sie auf neun ausführlich beschriebenen Touren durch die Stadt, führt Sie zu sieben Zielen auf und jenseits der Gürtellinie und hat noch sechs Ausflüge in die Umgebung parat. Das Wien jenseits der Hot-Spots entdecken Sie dank der Geheimtipps der Autorin – alle für Sie getestet. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht.

Wien in der Übersicht: Das monumentale Wien mit Stephansdom, Hofburg und die prachtvolle Ringstraße. Alles klingt in Staatsoper, im Mozarthaus und im Haus der Musik. Auf römischem Boden am Judenplatz und Hohen Markt. Romantische Gassen im nordöstlichen Zentrum und Weißgerberviertel auf dem Weg zu Hundertwassers buntem Erbe. Kunst und Konsum im Museumsquartier, Spittelberg und Mariahilferstraße. Schöne Aussichten rund ums Belvedere. Das Wiener Schlaraffenland rund um den Naschmarkt. Das Universitätsviertel mit Alsergrund und Josefstadt. Vergnügen und mehr rund um Prater, Leopoldstadt und Augraben. Auf und jenseits der Gürtellinie: Schönbrunn und Hietzing, Döbling und die Weinberge, Penzing und Ottakring, Zentralfriedhof, Gasometer und die Wiener Waterfront. Schließlich Ausflüge in das Wiener Umland mit Klosterneuburg, Tulln und Carnuntum, sowie nach Bratislava, Stift Melk und zu den Weinhochburgen der Thermenregion.

Was tun in Wien? So vital und pulsierend wie das Leben in der Kaiserstadt, so prall gefüllt ist unser Wien-Reiseführer. Wiens Sehenswürdigkeiten wie Stephansdom, Hofburg und Museumsquartier finden Sie im Reiseführer „Wien“ genauso, wie elf Kinos, 23 Kirchen, 47 Theater und 79 Museen – alle für Sie ausprobiert. Wer der typisch wienerischen Kaffeehauskultur frönen möchte, findet zudem über 280 Kaffeehäuser und Restaurants, kompakt gelistet und für Sie getestet. Im Sommer ist das Wetter Wiens schon fast mediterran. Auf der Donau-Insel finden dann vielfältige Kultur- und Musik-Veranstaltungen statt. Mit Kindern unterwegs? Auch dafür hat unser Wien-Reiseführer eine Vielzahl an Veranstaltungshinweisen parat. Auch wer Wien günstig bis gratis erleben möchte, findet im Reiseführer „Wien“ nützliche Ratschläge und erprobte Tipps.

Hostel, Pension oder Hotel: Wien bietet für jeden Geschmack und Geldbeutel die passende Unterkunft. Im Reiseführer „Wien“ finden Sie für jeden Wunsch und Anspruch auf einer doppelseitigen Übersichtskarte praktisch aufgeführt 36 zentral gelegene Übernachtungsmöglichkeiten – alle für Sie getestet.

76 Seiten kompakt zusammengefasste Informationen in unserem Wien-Reiseführer lassen keine Fragen offen – von Stadtgeschichte über Kulinarik zu Kultur- und Nachtleben bis hin zu reisepraktischen Tipps.

Praktisch und interaktiv: Die kostenlose, interaktive Web-App für Smartphone, Tablet und Desktop zeigt alle Sehenswürdigkeiten und Tipps auf Onlinekarten. Die Such- und Filterfunktion hilft, Wien Ihren Interessen gemäß zu erkunden. Seitenverweise zum Buch vereinen das Beste beider Welten.

Gut zu wissen: Alle Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

"Der City-Guide 'Wien' aus dem Michael-Müller-Verlag von Annette Krus-Bonazza ist ein Muss, wenn man die alte Kaiserstadt von einer neuen Seite kennenlernen will. In ihren 15, leicht nachvollziehbaren Spaziergängen führt die Autorin an viele Orte, die man alleine bestimmt nicht findet."
Mittelbayerische Zeitung

"Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag sind unsere liebsten. Kompetent, geschichtenreich, gefüllt mit guten Tipps. Das gilt auch für 'Wien'. 288 mit Infos gefüllte Seiten, ordentlicher Stadtplan plus 18 Detailpläne, Vorschläge für Spaziergänge und Ausflüge gibt es auch."
Heinz Grötschnig, ALPE ADRIA magazin

"Wenn man für ein paar Tage in eine Metropole fährt, wünscht man sich insgeheim eine eierlegende Wollmilchsau in gedruckter Form als Reiseführer. Er soll den Leser über die Stadt-, Kunst- und Kulturgeschichte ins Bild setzen, aber bitte nicht zu oberflächlich. Er soll Spaziergänge und Ausflugstipps im Umland auflisten, aber bitte so, dass man den Routen leicht folgen kann und dennoch mehr entdeckt als die bekannten Highlights der Stadt. Außerdem soll das gute Stück Einkaufs- und Szenetipps enthalten, übersichtlich, schön bebildert und leicht mitzunehmen sein. 'Wien', geschrieben von der Historikerin und Reisejournalistin Annette Krus-Bonazza, erfüllt alle diese Wünsche. [...] Großes Lob."
Sabine Rieser, Deutsches Ärzteblatt

"Ein handlicher Reiseführer, den ich mir immer mitnehmen werde, wenn ich nach Wien fahre. Warum? Dieser Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag beschreibt auf 231 Seiten [es sind sogar 288 Seiten plus herausnehmbare Karte; Anm. d. Red.] kurz und prägnant die Sehenswürdigkeiten der österreichischen Bundeshauptstadt. Er ist vor allem ein Stadtwanderführer. Auf 15 Spaziergängen kann man nicht nur Wien kennen lernen, man kann auch etwas für Geist und Körper tun. Der Leser erfährt Hintergründe zu Geschichte und Kultur und findet für alle Stadtteile detaillierte Pläne. Sehr gut finde ich, dass die Suche nach geeigneten Restaurants und Kaffeehäuser mit Hilfe des Reiseführers wesentlich erleichtert wird. Schließlich gibt es noch Tipps für Ausflüge in die Umgebung und - ganz besonders wichtig - Hinweise auf den öffentlichen Verkehr, Unterkünfte und Freizeitgestaltung (Theater, Oper, Museen). Ein Buch, das bei keinem Wien-Aufenthalt fehlen darf."
Walter Ziehlinger, Der Wanderer

"Generell kann man sagen, dass der Michael Müller Reiseführer Wien besonders durch seine exzellente Recherche, den hohen Anspruch und Detailreichtum anspricht [...]. Insbesondere den Restaurant-Tipps ('Mein Tipp') am Ende der jeweiligen Touren kann man absolutes Vertrauen schenken!"
Sabine Mey-Gordeyns, travelstories-reiseblog.com

Jahrgang 1957, geboren in Höxter (Ostwestfalen). Lebt und arbeitet seit ihrem Studium der Geschichte und Germanistik in Bochum als Historikerin und Reisejournalistin. Im Laufe ihrer beruflichen Tätigkeit als Geschichtswissenschaftlerin hat sie diverse Veröffentlichungen zur Sozial- und Kulturgeschichte des Ruhrgebiets verfasst. Daneben widmete sie sich – vorzugsweise direkt vor Ort – dem Studium der italienischen Sprache. Der Titel »Kalabrien & Basilikata« war ihr erster Reiseführer für den Michael Müller Verlag, weitere folgten.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 07.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95654-647-1
Reihe MM City
Verlag Müller, Michael
Maße (L/B/H) 19/12,4/2,2 cm
Gewicht 474 g
Abbildungen mit 151 Farbfotos
Auflage 8. Auflage - Überarbeitet

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0