Meine Filiale

Die Ernährungs-Docs - Diabetes heilen

Wie Sie mit der richtigen Ernährung Diabetes Typ 2 heilen und Typ 1 verbessern können

Matthias Riedl, Anne Fleck, Jörn Klasen

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

24,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Bei 90 Prozent aller Diabetiker ist der Lebensstil die Ursache der Erkrankung. Die gute Nachricht: Die Kombination aus gesunder Ernährung und ausreichender Bewegung mit neuen Medikamenten, die nicht mehr dick machen, hat die Diabetes-Therapie revolutioniert. Was bis vor Kurzem nur vermutet wurde, hat sich inzwischen bestätigt. Zahlreiche Studien belegen: Diabetes Typ 2 ist tatsächlich heilbar – und die Ernährungsmedizin ist die wichtigste Säule der Behandlung. Damit die Betroffenen noch mehr davon profitieren können, haben die Ernährungs-Docs ihr Standardwerk jetzt überarbeitet und neu aufgelegt: mit neuen Fakten und auf dem aktuellen Stand der Forschung.
Wie schaffe ich es als Typ-2-Diabetiker, der Insulinfalle zu entkommen? Und wie kann ich – auch bei Diabetes Typ 1 – meine Blutzuckerwerte nachhaltig verbessern? Welche Lebensmittel sind besonders geeignet – und sind Kohlenhydrate grundsätzlich schlecht? Diese Fragen und alles Wissenswerte zum Thema Diabetes und gesunde Ernährung erläutern die Top-Mediziner Dr. med. Matthias Riedl, Dr. med. Anne Fleck und Dr. med. Jörn Klasen umfassend und leicht verständlich. Sie vermitteln Ihnen das nötige Know-how, damit Sie Ihre Lebensqualität deutlich verbessern und die Krankheit in den Griff bekommen können. Der große Rezeptteil mit mehr als 60 Rezepten macht die Umsetzung in der heimischen Küche ganz einfach. Und in dem beigelegten Ernährungs- und Bewegungstagebuch kann jeder das eigene Verhalten analysieren und die Fortschritte festhalten. Bieten Sie Diabetes die Stirn – mit Messer und Gabel statt mit Insulin und Co.!

Dr. med. Jörn Klasen ist Facharzt für innere Medizin mit Schwerpunkt Magen-, Darm- und Lebererkrankungen sowie Arzt für anthro­posophische Medizin und Naturheilverfahren. Er kombiniert die konventionelle Medizin mit komplementärmedizinischen Methoden. Über 15 Jahre war er Chefarzt und zehn Jahre stellvertretender ärztlicher Direktor am Asklepios Westklinikum Hamburg. Seit 2015 ist er leitender Arzt des Zentrums für integrative ­Medizin am Medizinikum Hamburg (Klinikum am Stephansplatz). Er hat außerdem zahlreiche Buchbeiträge verfasst, ist Lehrbeauftragter an der Universität Hamburg, hat Lehraufträge in Athen, Sofia und Zürich und ist Diplom-Heilpädagoge.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 04.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89883-907-5
Verlag ZS Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 24,6/19,5/2,2 cm
Gewicht 845 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 998

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 27.05.2020

Das Buch ist sehr gut und verständlich geschrieben, ohne erhobenen Zeigefinger. Es liest sich gut und man lernt viel. Habe anhand dieses Buches viel verändert. Kann ich nur empfehlen, hab es schon verschenkt.

Endlich wird Diabetes schonungslos beschrieben und gute Vorschläge gemacht
von einer Kundin/einem Kunden aus Dettelbach am 12.04.2020

Dieses Buch zeigt schonungslos auf, was wirklich den Diabetes bekämpfen kann und zeigt Wege auf, wie bei konsequenter Umsetzung sogar Diabetes geheilt werden kann. Unglaublich, aber wir versuchen gerade diese Tipps umzusetzen und meine Werte haben sich teilweise gebessert, aber bei Fehlverhalten schnellen sie auch wieder in d... Dieses Buch zeigt schonungslos auf, was wirklich den Diabetes bekämpfen kann und zeigt Wege auf, wie bei konsequenter Umsetzung sogar Diabetes geheilt werden kann. Unglaublich, aber wir versuchen gerade diese Tipps umzusetzen und meine Werte haben sich teilweise gebessert, aber bei Fehlverhalten schnellen sie auch wieder in die Höhe. Also aufpassen und konsequent bleiben, das ist der richtige Weg. mfG >> Herbert


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7