Zwei Herzen und ein Weihnachtswunder

Alle Folgen in einem eBook

Zwei Herzen und ein Weihnachtswunder Band 1

Christin Burger

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 1,99 €

Accordion öffnen
  • Zwei Herzen und ein Weihnachtswunder Folge 2

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    1,99 €

    ePUB (Lübbe)
  • Zwei Herzen und ein Weihnachtswunder Folge 3

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    1,99 €

    ePUB (Lübbe)
  • Zwei Herzen und ein Weihnachtswunder Folge 1

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    1,99 €

    ePUB (Lübbe)
  • Zwei Herzen und ein Weihnachtswunder

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    4,99 €

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung

Der Duft von Spekulatius und Glühwein liegt in der Luft. Aus allen Fenstern funkelt stimmungsvolle Festbeleuchtung. Kinder drücken sich an hübsch geschmückten Schaufenstern ihre Nasen platt. Es ist Weihnachten - für Nika die schönste Zeit des Jahres.

Hektische Menschen, Geschenkestress, überfüllte Geschäfte und Innenstädte. Es ist Weihnachten - für Lukas die schlimmste Zeit des Jahres.

Durch einen verrückten Zufall und einen noch verrückteren Plan landen beide erst in einem geklauten Porsche und müssen von nun an die Adventszeit zusammen verbringen. Kein Wunder, dass sich der der Weihnachtsmuffel und die Weihnachtsliebhaberin kräftig auf die Nerven gehen. Vor allem Nika leidet darunter, dass ihr die Vorfreude aufs Fest von Lukas verdorben wird. Oder erwartet die beiden doch noch ein kleines Weihnachtswunder?

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 300 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.10.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783732571819
Verlag Lübbe
Dateigröße 3387 KB

Weitere Bände von Zwei Herzen und ein Weihnachtswunder

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
1
1

Langweilig und flach
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 29.07.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Langweilige Kurzgeschichte, flach geschrieben. Ich habe nach einigen Seiten das Buch beendet, weil mir die Zeit zu schade war. Definitiv keine Kaumempfehlung.

Dominosteine
von einer Kundin/einem Kunden aus Illschwang am 23.01.2019

Der Duft von Spekulatius und Glühwein liegt in der Luft. Aus allen Fenstern funkelt stimmungsvolle Festbeleuchtung. Kinder drücken sich an hübsch geschmückten Schaufenstern ihre Nasen platt. Es ist Weihnachten - für Nika die schönste Zeit des Jahres. Hektische Menschen, Geschenkestress, überfüllte Geschäfte und Innenstädte. Es... Der Duft von Spekulatius und Glühwein liegt in der Luft. Aus allen Fenstern funkelt stimmungsvolle Festbeleuchtung. Kinder drücken sich an hübsch geschmückten Schaufenstern ihre Nasen platt. Es ist Weihnachten - für Nika die schönste Zeit des Jahres. Hektische Menschen, Geschenkestress, überfüllte Geschäfte und Innenstädte. Es ist Weihnachten - für Lukas die schlimmste Zeit des Jahres. Durch einen verrückten Zufall und einen noch verrückteren Plan landen beide erst in einem geklauten Porsche und müssen von nun an die Adventszeit zusammen verbringen. Kein Wunder, dass sich der der Weihnachtsmuffel und die Weihnachtsliebhaberin kräftig auf die Nerven gehen. Vor allem Nika leidet darunter, dass ihr die Vorfreude aufs Fest von Lukas verdorben wird. Oder erwartet die beiden doch noch ein kleines Weihnachtswunder? Tolle, lustige und leider zu kurze Weihnachtsgeschichte mit einem tollen Happy End. Das Buch ist in 24 kurze Kapitel unterweil, was sich auch super als Buchadventskalender eignen würde. Ich hätte gerne mehr gelesen, die Autorinen haben einen lustigen und flüssigen Schreibstil. Vielen Dank an Netgalley Deutschland und dem beHEARTBEAT by Bastei Entertainment.

Dominosteine bis zum Abwinken
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 25.12.2018

2,5 Sterne Die Kurzbeschreibung verrät nicht wirklich viel von der Geschichte, so dass ich nicht darauf vorbereitet war, wie hanebüchend diese wird. Nika täuscht eine Entführung vor, in der Hoffnung dass sich ihr Ex-Lover (den man eigentlich noch nicht mal als Freund bezeichnen kann, es war eher eine lockere Affäre) darauf be... 2,5 Sterne Die Kurzbeschreibung verrät nicht wirklich viel von der Geschichte, so dass ich nicht darauf vorbereitet war, wie hanebüchend diese wird. Nika täuscht eine Entführung vor, in der Hoffnung dass sich ihr Ex-Lover (den man eigentlich noch nicht mal als Freund bezeichnen kann, es war eher eine lockere Affäre) darauf besinnt dass ihm doch was an ihr liegt und die 50.000 Lösegeld zahlt. Ob dieser Plan gelingt könnt ihr gerne selbst lesen, ebenso was drumherum und danach noch so passiert. Mich hat die Unglaubwürdigkeit der Geschichte leider abgeschreckt, so dass ich das Buch im Gesamten dann auch nicht mehr wirklich genießen konnte. Die beiden Autorinnen haben jahrelang Drehbücher für Vorabend-Seifenopern geschrieben. Vielleicht würde diese Story im Rahmen einer Daily Soap ganz gut klappen, für mich - die ich auch solche Serien nicht schaue - war es nicht das Richtige.


  • Artikelbild-0