Warenkorb
 

PERiK. Positive Entwicklung und Resilienz im Kindergartenalltag

Staatsinstitut für Frühpädagogik IFP

perik ist ein Beobachtungsbogen für die systematische Begleitung und Unterstützung der sozial-emotionalen Entwicklung von Kindern. Diese ist Basis für subjektives Wohlbefinden, für die Regulation von Gefühlen, für befriedigende Beziehungen zu anderen Menschen sowie für erfolgreiches Lernen. Der Bogen erfasst sechs Basiskompetenzen:
Kontaktfähigkeit
Selbststeuerung/Rücksichtnahme
Selbstbehauptung
Stressregulierung
Aufgabenorientierung
Explorationsfreude Das Begleitheft enthält Hinweise zur Konzeption, Nutzung und Auswertung des Bogens sowie praktische Vorschläge für die Förderung.
Portrait
Dr. Michaela Ulich ist wissenschaftliche Referentin am Staatsinstitut für Frühpädagogik in München. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen u. a. auf Sprachförderung in mehrsprachigen Kindergruppen und auf gezielter Beobachtung von Kindern.
Toni Mayr ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Staatsinstitut für Frühpädagogik in München.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Geheftet
Seitenzahl 24
Erscheinungsdatum Juni 2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-29020-6
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 29,7/21,5/1,2 cm
Gewicht 328 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 54783
Buch (Geheftet)
Buch (Geheftet)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.