Warenkorb

Das Erbe der Rauhnacht

Ausgezeichnet mit dem Seraph (Phantastikpreis) 2019 in der Kategorie Bester Independent-Titel

In den Rauhnächten öffnen sich die Grenzen zwischen den Welten ...

Im 16. Jahrhundert sucht die Wilde Jagd in den Rauhnächten Dörfer und Klöster heim: ein letztes Aufbäumen alter heidnischer Bräuche. Gegen den Willen seines Meisters Nikolo und trotz der Gefahr, als Verbrecher verfolgt zu werden, schließt sich der junge Knecht Rupp der Bande um Krampus an. Die wahre Anführerin der Wilden Jagd ist jedoch Perchta - geheimnisvoll, widersprüchlich, unnahbar.
Rupp setzt alles daran, die Anerkennung seiner Gefährten sowie Perchtas Liebe zu gewinnen. Doch sie stammen aus Welten, die weiter voneinander entfernt nicht sein könnten, und ihre Gegner sind mächtig.

Die Geschichte eines Knechts, der eine Göttin liebte und zur Legende wurde - historische Fantasy zwischen Gestern und Heute.
Ausgezeichnet mit dem Seraph der Phantastischen Akademie 2019!
Portrait
Birgit Jaeckel hat Archäologie studiert und arbeitet neben ihrer Tätigkeit als Roman- und Drehbuchautorin als Kommunikationsberaterin. Sie ist unter anderem die Autorin von »Die Druidin«. Ihre Romane haben sich mehr als eine viertel Million Mal verkauft.
Mehr über Birgit Jaeckel auf: https://birgitjaeckel.com
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 14.02.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7528-3994-4
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,8/13,8/2,2 cm
Gewicht 416 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 121917
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,95
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Andere Sicht
von einer Kundin/einem Kunden aus Fränkisch-Crumbach am 15.03.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ist mal eine ganz andere Sicht auf den Knecht Ruprecht! Klare Kaufempfehlung.

Das Erbe der Rauhnacht
von einer Kundin/einem Kunden aus Erkrath am 20.01.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein besonderes Buch über eine alte Legende ,gut in diese Zeit gebracht .Sehr interessant geschrieben und bringt einen zum nachdenken.Die Phantasie wird angeregt.

Spannende Reise in die Weihnachtssagen
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 19.12.2018

Das Buch nimmt uns mit in die Welt des 16. Jahrhunderts und die Sagen um Knecht Ruprecht, Nikolaus, Perchta, Krampus und die Wilde Jagd. Der Plot gelingt - von der ersten Seite an gelingt es der Autorin, Spannung aufzubauen. Man will wissen, wie es weiter geht und taucht dabei ein in die Welt des Knecht Rupp - und nicht zuletzt ... Das Buch nimmt uns mit in die Welt des 16. Jahrhunderts und die Sagen um Knecht Ruprecht, Nikolaus, Perchta, Krampus und die Wilde Jagd. Der Plot gelingt - von der ersten Seite an gelingt es der Autorin, Spannung aufzubauen. Man will wissen, wie es weiter geht und taucht dabei ein in die Welt des Knecht Rupp - und nicht zuletzt in dessen Entwicklung. Das Buch macht Spaß!