Warenkorb

Winterzauber auf Gracewood Hall

Du willst auch in Weihnachtsstimmung kommen? Du sehnst dich nach einer Pause? Und du hast genug von großen Dramen, Familienstreit und unrealistischen Märchenprinzen oder den vielzitierten Bad Boys?

Dann ist "WINTERZAUBER AUF GRACEWOOD HALL" genau das Richtige für dich! Tauche ein in die bezaubernde Welt der Familie Bedford.

Sandra Rehle schreibt zeitgemäße Liebesromane, für moderne und selbständige Frauen, die ihre Träume und Visionen leben (wollen). Sie schafft es eine Welt voller Entspannung, Humor und Wertschätzung zu kreieren, so dass du dich gut unterhalten UND inspiriert fühlst.

KLAPPENTEXT

Die lebenslustige deutsche Lifestylebloggerin Liz Sommer hat von Männern genug. Nach ihrem letzten Beziehungsdesaster will sie sich nur noch auf ihre Karriere konzentrieren. Da kommt die Einladung der Familie Bedford, Weihnachten in dem englischen Herrenhaus Gracewood Hall zu verbringen, gerade richtig. Das malerische Gut soll der zukünftige Hotspot für romantische Hochzeiten werden und Liz darf auf ihrem Blog darüber schreiben.

Kaum angekommen, lernt sie den verschlossenen, aber attraktiven Maxwell Thomson, einen Freund der Familie, kennen. Auch Max will von Liebe und Romantik nach einem schweren Schicksalsschlag nichts mehr wissen.

Beide verbringen wundervolle Tage auf Gracewood Hall. Bei einem gemeinsamen Ausritt kommen sie sich näher. Wird es ihnen gelingen, die Schatten der Vergangenheit hinter sich zu lassen?

LESERSTIMMEN

"Dieses Buch hat alles, was ein Buch braucht, um mich sehr glücklich zu machen."

"Das ist eins der besten Bücher das ich je gelesen habe."

"Ich hatte das Gefühl, ich bin mittendrin in dem Geschehen."
Portrait
Rehle, Sandra
Die Liebe zu Büchern zieht sich wie ein roter Faden durch das Leben von Sandra Rehle. Daher war es ganz natürlich, dass sie alles über Bücher und Geschichten lernen wollte. Nach vielen Jahren als Verlagskauffrau und Historikerin ist es jetzt an der Zeit eigene Romane zu schreiben. Mit WINTERZAUBER AUF GRACEWOOD HALL veröffentlicht sie ihren Debütroman als Auftakt zur GRACEWOOD HALL-Reihe. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern im schönen Hamburg.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 18.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7528-2133-8
Reihe Gracewood Hall
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 19,8/12,6/2,2 cm
Gewicht 275 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 77094
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
7
2
0
0
0

Wärmstens zu empfehlen!!!
von Pia aus Bielefeld am 06.05.2020

Ich muss sagen, dass die Gracewood Hall Reihe zu meinen neuen Lieblingsbüchern gehört! Ich war von Anfang an total begeistert von dem Buch. Es ist toll geschrieben, ich wollte gar nicht aufhören zu lesen und war entsprechend schnell durch. Zum Glück gibt es ja Fortsetzungen. Auch auf den vierten Teil „Hochzeitsglück auf Gra... Ich muss sagen, dass die Gracewood Hall Reihe zu meinen neuen Lieblingsbüchern gehört! Ich war von Anfang an total begeistert von dem Buch. Es ist toll geschrieben, ich wollte gar nicht aufhören zu lesen und war entsprechend schnell durch. Zum Glück gibt es ja Fortsetzungen. Auch auf den vierten Teil „Hochzeitsglück auf Gracewood Hall“ freue ich mich bereits wahnsinnig! Ich würde die Bücher vor allem denjenigen empfehlen, die auch gerne Bücher von Susan Mallery oder Manuela Inusa lesen.

Wunderschöne Weihnachts/ Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Eibau am 04.02.2020

Durch zufall bin ich im Dezember auf das Buch von Sandra Rehle gestoßen. Ich kannte die Autorin bis dahin noch nicht. Was für eine wunderbare Weihnachst/Liebesgeschichte.Ich hab sie verschlungen, der Schreibstil ist leicht und läßt sich gut lesen. Da mir die Geschichte so gut gefallen hat mußte ich mit natürlich die 2 weiter... Durch zufall bin ich im Dezember auf das Buch von Sandra Rehle gestoßen. Ich kannte die Autorin bis dahin noch nicht. Was für eine wunderbare Weihnachst/Liebesgeschichte.Ich hab sie verschlungen, der Schreibstil ist leicht und läßt sich gut lesen. Da mir die Geschichte so gut gefallen hat mußte ich mit natürlich die 2 weiteren Bücher, auch gleich kaufen. Eine absolute Leseempfehling von mir.

Sehr süße, kitschige Geschichte mit Wohlfühlatmosphäre
von einer Kundin/einem Kunden aus Hemsbach am 01.01.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das perfekte Buch für jeden, der gerne romantiche, etwas kitschige Liebesgeschichten mag. Die Geschichte ist super süß und anschaulich gestaltet, die winterliche Stimmung gibt dem ganzen eine tolle Atmosphäre, so dass man am liebsten vor Ort sein würde. Die Charaktere sind alle ausführlich beschrieben, man kann sie schnell einsc... Das perfekte Buch für jeden, der gerne romantiche, etwas kitschige Liebesgeschichten mag. Die Geschichte ist super süß und anschaulich gestaltet, die winterliche Stimmung gibt dem ganzen eine tolle Atmosphäre, so dass man am liebsten vor Ort sein würde. Die Charaktere sind alle ausführlich beschrieben, man kann sie schnell einschätzen und sich in sie hinein versetzen. Die im Vordergrund stehende Liebesbeziehung wird anschaulich und realistisch gestaltet, vor allem die erotischen Szenen wirken sehr natürlich und nicht so inszeniert wie es häufig der Fall ist. Die packende Erzählweise lässt einen mitfühlen und berührt. An der ein oder anderen Stelle nimmt dann doch der Kitsch überhand und es ist sehr vorhersehbar, nichtsdestotrotz hat mich die Geschichte sehr in ihren Bann gezogen. Optimal für einen kalten Wintertag, um mit Tee und Kuscheldecke einfach mal zu entspannen