Warenkorb

Jetzt Thalia Classic-Mitglied werden und das Lesen fördern

Ein Kater für zwei Herzen

Roman

Lina und ihr Nachbar Lukas könnten unterschiedlicher nicht sein. Der zugeknöpfte Ingenieur liebt Recht und Ordnung, während die schusslige Lina das Chaos nur so anzieht. Am liebsten würden sie sich aus dem Weg gehen, doch es gibt ein Problem: Beide sind davon überzeugt, rechtmäßige Besitzer von Kater Karlo zu sein, der zwischen ihren Grundstücken hin und her stromert. Ein geteiltes Sorgerecht kommt auf keinen Fall infrage! Ein wilder Kampf um das Haustier entbrennt - bis Lina und Lukas erkennen, dass sie womöglich mehr gemeinsam haben als nur ihre Tierliebe …
Portrait
Mars, Liane
Liane Mars ist Jahrgang 1984, wird aber noch immer von Erwachsenen geduzt. Ihre erste Berührung mit einem Verlag hatte sie, als sie zur Verlagskauffrau ausgebildet wurde - sie gehörte allerdings zum letzten Jahrgang dieses mittlerweile ausgestorbenen Berufszweiges. Flugs wechselte sie über zu den neuen Medien, dem Radio. Weil das geschriebene Wort aber immer noch ihre heimliche Leidenschaft ist, tippt sie Fantasy- und Liebesromane in ihren urzeitlichen Laptop. Liane Mars lebt zusammen mit ihrer Familie und zwei Wellensittichen in Schwerte.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 19.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7457-0021-3
Verlag Mira Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/12,6/3,2 cm
Gewicht 307 g
Auflage 1
Verkaufsrang 29883
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
8
5
0
0
0

Wer kann einer Katze schon widerstehen
von lese_inge am 12.11.2019

Lina erbt von ihrer verstorbenen Tante ein Häuschen samt geliebtem Kater Picasso. Lukas ist seit Jahren williger Dosenöffner für Kater Karlo. Alle vier leben glücklich und zufrieden... Bis Lina feststellt, dass Picasso ein geheimes Doppelleben führt und wie selbstverständlich bei Lukas ein und aus geht. Denn Picasso ist Karlo! V... Lina erbt von ihrer verstorbenen Tante ein Häuschen samt geliebtem Kater Picasso. Lukas ist seit Jahren williger Dosenöffner für Kater Karlo. Alle vier leben glücklich und zufrieden... Bis Lina feststellt, dass Picasso ein geheimes Doppelleben führt und wie selbstverständlich bei Lukas ein und aus geht. Denn Picasso ist Karlo! Von da an entbrennt ein hitziger Kampf um den flauschigen Mitbewohner. . Liane Mars hat ein entzückendes Buch über Kater Picasso/Karlo geschrieben der teils selbst zu Wort kommt. Die meiste Zeit jedoch darf man Lina und Lukas begleiten aus deren Perspektive abwechselnd berichtet wird. Schnell merkt man, dass beide eine Vergangenheit umgibt, die sie nicht offenbaren möchten. Die Geschichte um die Drei hält alles parat. Aufregung, Ärger, Geheimnis, Humor und natürlich Liebe. Durch den flüssigen Schreibstil macht es einfach Spaß mehr zu erfahren und die Entwicklung der Charaktere zu verfolgen. . Das Buch hat allein schon durch die Katzen Thematik bei mir gepunktet. Auch das Kater Picasso/Karlo selbst einen kleinen Teil erzählte, hat mir sehr gut gefallen. Das sich manche Geheimnisse erst zum Schluss offenbaren, machte mich besonders neugierig und das Buch teils echt spannend. Eine Entwicklung am Ende hat mich fast aus den Latschen gehauen. Wobei ich darauf auch hätte verzichten können. Seid ihr jetzt neugierig? Dann lest selbst. Wer Katzengeschichten mag und auch der Liebe nicht abgeneigt ist, kommt hier voll auf seine Kosten. Für mich eindeutig eine Empfehlung und ein großer Dank an Liane für das schöne Buch.

Ein flauschiges Schlitzohr spielt Amor...
von einer Kundin/einem Kunden am 11.11.2019

Nachdem es das Leben mit Kater Karlo anfangs nicht so gut gemeint hat, könnte es nun nicht besser laufen, denn er hat nicht nur einen Dosenöffner, sondern gleich zwei. Karlo weiß zwar nicht so recht, wieso er plötzlich auch noch Picasso heißt, aber im Grunde ist ihm das auch egal! Wer hat schon was gegen doppelte Streicheleinhei... Nachdem es das Leben mit Kater Karlo anfangs nicht so gut gemeint hat, könnte es nun nicht besser laufen, denn er hat nicht nur einen Dosenöffner, sondern gleich zwei. Karlo weiß zwar nicht so recht, wieso er plötzlich auch noch Picasso heißt, aber im Grunde ist ihm das auch egal! Wer hat schon was gegen doppelte Streicheleinheiten und zusätzliche Mahlzeiten einzuwenden? Des Katers liebste Menschen könnten unterschiedlicher nicht sein: Lina, die liebenswerte Chaotin und ihr stets organisierter Nachbar, Lukas. Was passiert, wenn ein flauschiges Schlitzohr bei Herrchen und Frauchen Amor spielt, das müsst ihr natürlich selbst herausfinden…Meine Meinung: „Ein Kater für zwei Herzen“ war mein erstes Buch von Liane Mars. Bereits das zuckersüße Cover hat mich magisch angezogen und auch die weitere Gestaltung ist wirklich niedlich gemacht. Jedes Kapitel hat eine tolle Illustration sowie eine passende humorvolle Überschrift, genau das richtige für Katzenfreunde. Kater Karlo /Picasso ist mein Herz unmittelbar während der Einleitung, die aus seiner Sicht geschrieben wird, zugeflogen. Genauso ging es mir auch bei den Protagonisten Lina und Lukas, denn der Sorgerechtsstreit um ihren Tiger sowie der Schlagabtausch per Brief, sind sehr witzig sowie großartig geschrieben. Die Geschichte hat soviel Herz, Humor, aber auch Spannung und Emotion, ich war völlig hin und weg, bis etwas passierte, womit ich zu keinem Zeitpunkt gerechnet hatte. Leider muss ich sagen, dass mich das nicht nur sehr traurig gemacht hat, sondern ich mich auch gefragt habe, wieso man das überhaupt einbauen musste? Leider hat mir diese Tatsache sehr viel Freude an dem Roman genommen, wenngleich mir natürlich klar ist, dass solche Dinge im Leben nun mal passieren. Für mich, daher „nur“ 4 von 5 Punkten. Vielen lieben Dank an das Bloggerportal von HarperCollins Germany für das Rezensionsexemplar, ich habe mich riesig darüber gefreut.

von einer Kundin/einem Kunden am 18.09.2019
Bewertet: anderes Format

Zwei Menschen - Lina und Lukas - und ein Kater, den Lina Picasso nennt und Lukas Karlo. Eine nette (Liebes-)Geschichte für Zwischendurch.