Warenkorb

Jetzt Thalia Classic-Mitglied werden und das Lesen fördern

Long Night - Ich will nur dich!

Roman

Was passiert, wenn ein heißer Playboy sein Herz verliert?

Mein Leben ist eigentlich verdammt perfekt. Ich schraube in meiner Werkstatt an exklusiven Custom Cars, habe ab und zu einen One-Night-Stand und keine großen Sorgen. Bis Henley Rose auftaucht, eine feurige Brünette aus meiner Vergangenheit, von der ich schon immer mal wissen wollte, was ihren Motor zum Schnurren bringt. Das Problem dabei: Henley ist meine größte Rivalin. Und jetzt sind wir gezwungen, jeden Tag gemeinsam an dem wichtigsten Projekt meiner Karriere zu arbeiten. In einer langen Nacht in der Werkstatt passiert es dann: Ich vernasche sie. Auf der Motorhaube eines Sportwagens. Und damit fangen die Probleme richtig an. Denn mit seiner größten Konkurrentin zu schlafen ist schon gefährlich - sich dann unsterblich in sie zu verlieben, aber noch viel mehr!

»Blakely schreibt witzig, sexy und erfrischend anders. Ihre Protagonisten sind charmant, toll ausgearbeitet und vom ersten Augenblick an sympathisch.« Romantic Times

»Ein absoluter Buchgasmus! Eines der besten Bücher des Jahres!« USA Today-Bestsellerautorin Adriana Locke über »Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!«

»Sexy, köstlich, dieser Roman macht einfach Spaß!« SPIEGEL-Bestsellerautorin Marie Force über »Mr. O - Ich darf dich nicht verführen!«
Portrait
Blakely, Lauren
New-York-Times-Bestsellerautorin Lauren Blakelys Markenzeichen sind sexy Liebesromane voller Herz, Humor und heißer Bettszenen. Die Kuchen- und Hundeliebhaberin hat die meisten ihrer Erfolgsromane beim Gassigehen mit ihren vierbeinigen Freunden geplottet. Mit ihren heißen Romanen aus männlicher Perspektive trifft sie genau den Nerv der Leserinnen: Jeder Teil ihrer »Big Rock«-Serie stürmte direkt nach Erscheinen sämtliche amerikanischen Bestsellerlisten.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 19.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7457-0023-7
Verlag Mira Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 17,9/12,5/3 cm
Gewicht 313 g
Originaltitel Joy Ride
Auflage 1
Übersetzer Tilly Johansson
Verkaufsrang 7827
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Long Night - Ich will nur dich!

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Zwischen Henley und Max ist es von der ersten Seite an feurig und explosiv. Zwischen ihnen knistert es die ganze Zeit und die Wortgefechte sind manchmal zum schreien komisch. Obwohl es ein paar kleine Reibereien gibt, ist das Buch doch relativ undramatisch. Dafür steht ihre aufkeimende Liebesbeziehung im vordergrund. Die beiden arbeiten an ihrer Beziehung und das Buch wird durch die To Do Listen von Henley aufgepeppt, die oft sehr lustig sind. Das Buch hat sich schön und schnell lesen lassen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
13
3
0
0
1

Long Night
von Zeilenmeer am 16.10.2019

Den Schreibstil fand ich angenehm leicht, locker und modern. Zudem war er ausdrucksstark und mit Liebe zum Detail. Geschrieben wurde in der Ich-Form. Dies ist der 5. Teil der Reihe, aber jeder Band ist auch ohne Probleme einzelne zu lesen, was ich immer sehr gut finde. Die Hauptcharaktere, so wie Nebencharaktere haben Tiefgan... Den Schreibstil fand ich angenehm leicht, locker und modern. Zudem war er ausdrucksstark und mit Liebe zum Detail. Geschrieben wurde in der Ich-Form. Dies ist der 5. Teil der Reihe, aber jeder Band ist auch ohne Probleme einzelne zu lesen, was ich immer sehr gut finde. Die Hauptcharaktere, so wie Nebencharaktere haben Tiefgang, sind authentisch, ungekünstelt und sympathisch dargestellt. Henley mochte ich sofort. Ich mag ihre starke, selbstbewusste Art sehr. Sie weiß sich zu behaupten, ist talentiert und sagt was sie denkt. Dementsprechend schwer wird es auch, wenn sie auf Max trifft, der leidet nämlich an einer endlosen Selbstüberschätzung, hält sich somit für die unschlagbare Nummer 1 und kann manchmal echt überheblich sein. Aber trotzdem verbergen sich auch andere Seiten in ihm. Denn er ist echt vielschichtig, charismatisch und liebenswert sobald man mal über sein Machogehabe hinweg sieht. Sehr schön fand ich, altbekannte Charaktere wieder zu sehen. Die Spannung war bei der Geschichte etwas weniger vertreten, dafür gab Humor, verdrängte Gefühle, ungeklärte Konflikte und Missverständnisse. Richtig gut fand ich die To Do Listen zu Beginn jedes Kapitels von Henley, so wie die doppeldeutigen Wortgefechte. Die Geschichte war sinnlich, feurig, verführerisch, bezaubernd und unterhaltsam. Zudem war das knistern jederzeit greifbar, was mir sehr zu sagte. Fazit: Feurig, humorvoll und erotisch. Eine bezaubernde Geschichte, die einfach Lust auf mehr macht.

Rundes Gesamtpaket
von Gremlins2 aus Marli am 13.09.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Long Night - Ich will nur dich! von Lauren Blakely  Wow, Max und Henley sind der absolute Wahnsinn! Diese beiden schenken sich nichts und wirken dabei so auffallend lebendig das ich jeden Moment damit gerechnet habe das sie aus den Zeilen in mein Leben hüpfen. Der Schlagabtausch ist einsame spitze, da gebührt der Autorin e... Long Night - Ich will nur dich! von Lauren Blakely  Wow, Max und Henley sind der absolute Wahnsinn! Diese beiden schenken sich nichts und wirken dabei so auffallend lebendig das ich jeden Moment damit gerechnet habe das sie aus den Zeilen in mein Leben hüpfen. Der Schlagabtausch ist einsame spitze, da gebührt der Autorin ein riesen Dank. So witzig, spritzig, modern und vollkommen im Fluss. Eine kle Kostprobe gibt ja schon der Klappentext, auf den ich hier im übrigen auch inhaltlich verweise. Dieser Roman ist aber auch sooo viel mehr, tiefsinnnig, prickelnd und mega berauschend. Mich hat die Autorin, gleich zu Beginn, mühelos in die Geschichte hinein gezogen und über Stunden intensiv unterhalten. Temporeich und ohne jegliche langweilige Längen und in der Handlung rund präsentiert sich dieser erstklassige Roman als ein rundes Gesamtpaket.

Long Night
von Tanja am 30.08.2019

Was passiert, wenn ein heißer Playboy sein Herz verliert? Mein Leben ist eigentlich verdammt perfekt. Ich schraube in meiner Werkstatt an exklusiven Custom Cars, habe ab und zu einen One-Night-Stand und keine großen Sorgen. Bis Henley Rose auftaucht, eine feurige Brünette aus meiner Vergangenheit, von der ich schon immer mal wis... Was passiert, wenn ein heißer Playboy sein Herz verliert? Mein Leben ist eigentlich verdammt perfekt. Ich schraube in meiner Werkstatt an exklusiven Custom Cars, habe ab und zu einen One-Night-Stand und keine großen Sorgen. Bis Henley Rose auftaucht, eine feurige Brünette aus meiner Vergangenheit, von der ich schon immer mal wissen wollte, was ihren Motor zum Schnurren bringt. Das Problem dabei: Henley ist meine größte Rivalin. Und jetzt sind wir gezwungen, jeden Tag gemeinsam an dem wichtigsten Projekt meiner Karriere zu arbeiten. In einer langen Nacht in der Werkstatt passiert es dann: Ich vernasche sie. Auf der Motorhaube eines Sportwagens. Und damit fangen die Probleme richtig an. Denn mit seiner größten Konkurrentin zu schlafen ist schon gefährlich - sich dann unsterblich in sie zu verlieben, aber noch viel mehr! Der Schreibstil ist sehr unterhaltsam geschrieben und die Seiten fliegen nur so dahin. Das einzige, was mir nicht ganz so gut gefällt ist, dass manchmal Fachbegriffe genannt werden und nicht erklärt werden. Als jemand, der nichts mit Autos und Tuning zu tun hat, war es manchmal ein bisschen anstrengend zu verstehen. Aber trotzdem konnte man das Buch sehr gut lesen und verstehen. Ich mag die Spannung, die von Anfang an zwischen Henley und Max herrscht und sie bleibt dem ganzen Buch über treu. Die zwei können nicht mit, aber auch nicht ohne und trotz allem ergänzen sie sich super. Ich werde das Buch definitiv noch öfters lesen und kann es nur empfehlen!