Jim Knopf: Jim Knopf im Land der Pyramiden

Michael Ende, Charlotte Lyne

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Ein spannendes Bilderbuchabenteuer rund um Jim Knopf und Lukas den Lokomotivführer, für Kinder ab 4 Jahren.Jim und sein Freund Lukas besuchen die berühmten Pyramiden in Ägypten. Aber wie seltsam, außer den beiden Freunden ist weit und breit kein Mensch zu sehen. Der Grund dafür ist das unheimliche Geheule, das seit Tagen aus der großen Pyramide tönt und alle in Angst und Schrecken versetzt. Jim und Lukas beschließen, der Sache auf den Grund zu gehen. Ein neues, spannendes Abenteuer beginnt …

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 15.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-45874-0
Reihe Jim Knopf
Verlag Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 26,6/26,1/1 cm
Gewicht 418 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 4. Auflage
Illustrator Mathias Weber
Verkaufsrang 43507

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Geheule aus der Pyramide
von leseratte1310 am 11.02.2020

Jim wollte so gerne mal an einen Fluss und sein Freund Lukas will ihm diesen Wunsch erfüllen. Sie reisen an den längsten Fluss der Welt, an den Nil. Dort aber ist es wüst und Menschen sind auch nicht zu sehen. Dafür gibt es aber ein schreckliches Geheule aus einer Pyramide. Als Yussuf und seine Tochter Samira auf ihrem Kamel vor... Jim wollte so gerne mal an einen Fluss und sein Freund Lukas will ihm diesen Wunsch erfüllen. Sie reisen an den längsten Fluss der Welt, an den Nil. Dort aber ist es wüst und Menschen sind auch nicht zu sehen. Dafür gibt es aber ein schreckliches Geheule aus einer Pyramide. Als Yussuf und seine Tochter Samira auf ihrem Kamel vorbeikommen, erfahren Jim und Lukas, dass die Menschen Angst haben und daher die Gegend meiden. Aber unsere Freunde wollen der Sache natürlich auf den Grund gehen und erleben eine Überraschung. Ich mag das Buch „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“. Aber auch die Kinderbücher nach den Motiven von Michael Ende gerne, obwohl diese mit dem original nicht viel zu tun haben. Die Kleinen mögen diese Geschichten auch. Der Schreibstil von Charlotte Lyne gefällt mir auch immer sehr gut. Bei diesem Buch können sie schon vor dem Lesen zeigen, was sie alles wissen. Außerdem ist die Geschichte spannend und ein bisschen unheimlich, also genau richtig, um mit zu fiebern. Die Illustrationen sind auch passend und kindgerecht. Kurzum: Es ist ein spannendes und unterhaltsames Buch, das den Kindern sehr gut gefällt.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4