Warenkorb
 

NEU: Lesen Sie Ihre eBooks auf einem der neuen tolino eReader. Jetzt entdecken.

Silkroad Experience

Wie wir unseren Traum vom Bereisen der legendären Seidenstraße realisiert haben

Zwei Menschen, die es geschafft haben aus dem eintönigen Alltag auszubrechen. Michael und Christine verwirklichten sich 2015 ihren lang gehegten Traum auf den Spuren Marco Polos entlang der legendären Seidenstraße mit eigenem Fahrzeug zu fahren. Vor der Abfahrt kamen natürlich viele Fragen nach dem "Warum?". Allerdings nicht von ihnen selbst, sondern mehr in ihrem Umfeld, die diese Entscheidung meist nicht verstehen konnten.
Warum macht man so eine Reise überhaupt?
Warum trennt man sich von Familie und Freunden?
Warum begibt man sich dem Anschein nach in gefährliche Länder oder Gebiete?
Warum gibt man seine Bequemlichkeit wie Haus, Wohnung, Garten etc. oder sicheres Einkommen und Job auf.
Warum fährt man quasi alleine - nur zwei Personen in einem Auto?

"Warum, warum, warum....Warum eigentlich nicht?"

Sie kündigten ihre Jobs und verließen für längere Zeit das vermeintlich sichere und reiche Europa. Mit ihrem Geländefahrzeug bewegten sich oft weit abseits der Touristenpfade und entdeckten unendlich schöne Landschaften und historische Orte. Sie hatten meist nette Begegnungen mit Einheimischen oder anderen Weltenbummler. Diese prägenden Eindrücke haben sie auch in Tagebucheinträgen und zigtausend Fotos dokumentiert. Vor allem die Selbsterkenntnis wie wenig man zu Leben wirklich benötigt und was es zum Glücklichsein bedarf wird ihnen auf ihrer einmaligen Reise ins Unbekannte bewusst.
Warum ist nicht Mut, sondern Vorstellungsvermögen wichtig solch ein Abenteuer anzutreten?
Hat die fast 6 Monate dauernde Reise durch 18 Länder ihr Leben im mittleren Alter nachhaltig verändert?
Warum fuhren sie zu zweit ab und kamen nach ca. 33.500km wieder zu dritt in Wien an? Sind Vorbereitung, Kostenkontrolle und geordnete Verhältnisse wichtig um eine Reise zu meistern?
Sind sie nun endlich vom Reisevirus geheilt oder sind die beiden jetzt für immer unheilbar mit Reisefieber belegt?
Dies und noch viele andere kleine Anekdoten gilt es für den interessierten Leser herauszufinden.
Portrait
Michael Kurz,
geboren 1969 in Wien. Als studierter Telekommunikationstechniker Jahrzehnte lang tätig und teilweise beruflich weltweit unterwegs. Jahrelanges Projektmanagement und Umgang mit anderen Kulturen sind täglicher Begleiter. Reisen im privaten Umfeld auch weit abseits von Straßen wurde immer mehr zum zentralen Punkt. Der Autor ist ein leidenschaftlicher Fotograf mit Hang zur Perfektion.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.10.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783739430195
Verlag Via tolino media
Dateigröße 13279 KB
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.