Warenkorb
 

Nur heute: 20% Rabatt sichern | Ihr Gutschein-Code: WELTKINDERTAG20

Un certain Paul Darrigrand

Roman

Cette année-là, j'avais vingt-deux ans et j'allais, au même moment, rencontrer l'insaisissable Paul Darrigrand et flirter dangereusement avec la mort, sans que ces deux événements aient de rapport entre eux. D'un côté, le plaisir et l'insouciance ; de l'autre, la souffrance et l'inquiétude. Le corps qui exulte et le corps meurtri.
Portrait
Philippe Besson, geboren 1967 in Barbezieux, lebt seit 1989 in Paris, wo er zunächst als Jurist arbeitete. 1999 begann er an seinem ersten Roman ›Zeit der Abwesenheit‹ zu schreiben, der Anfang 2001 in Frankreich erschien. Weiter erschienen im Herbst 2001 ›Sein Bruder‹ (verfilmt von Patrice Chéreau) sowie im Herbst 2002 der dritte Roman ›L'arrière saison‹, für den er im März 2003 den Grand Prix RTL-Lire erhielt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum 24.01.2019
Sprache Französisch
ISBN 978-2-260-05284-5
Verlag Interforum Editis
Maße (L/B/H) 20,5/13,1/2,5 cm
Gewicht 270 g
Buch (Taschenbuch, Französisch)
Buch (Taschenbuch, Französisch)
22,99
22,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.