Im Gefühlsdschungel

Emotionale Krisen verstehen und bewältigen. Mit Online-Material

Harlich H. Stavemann

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
26,99
26,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

28,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

26,99 €

Accordion öffnen
  • Im Gefühlsdschungel

    ePUB (Beltz)

    Sofort per Download lieferbar

    26,99 €

    ePUB (Beltz)

Beschreibung

Krank machende Denkmuster gehen oft mit unangenehmen Gefühlen für die Betroffenen einher. Doch solche Muster kann man ändern! Harlich H. Stavemann zeigt in diesem Selbsthilfebuch auf, wie emotionale Krisen entstehen, wodurch sie aufrechterhalten werden und wie sie Denken, Gefühle und Verhalten beeinflussen.
Mit diesem Patientenbuch können typische Denkmuster aufgedeckt werden mit dem Ziel, selbstständig einen Weg aus der emotionalen Krise zu finden. Dabei werden die Ratsuchenden mit konkreten Übungsaufgaben und Tipps unterstützt, sodass für jeden Fall das passende Handwerkszeug vorliegt, um die gewonnenen Einsichten sicher umzusetzen. Die dritte Auflage des erfolgreichen Selbsthilfebuchs wurde aktualisiert und mit neuen Fallbeispielen ergänzt.
Aus dem Inhalt
Was man darüber wissen sollte . Zentral und gefühlsbestimmend: das Bewertungssystem . Typische Denkfallen - eine Expedition in den Gefühlsdschungel . Psychische Probleme und ihre typischen Denkfallen . Detektivarbeit: eigene Denkfallen aufspüren . Voraussetzungen für erfolgreiche Änderungsprozesse . Motiv und Maßstab allen Handelns: das Ziel . Der Gedanken-TÜV: Denkmuster auf dem Prüfstand . Austauschmuster: sinnvolle Alternativgedanken erlernen . Ab jetzt helfe ich mir selbst: das Modell zur Selbstanalyse von Emotionen . Startprobleme? Die neuen Erkenntnisse glauben lernen . Achtung: Stolpersteine und Fallgruben! . Anhang: Übungsaufgaben

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 358 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.10.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783621286251
Verlag Beltz
Dateigröße 17032 KB
Verkaufsrang 26153

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0