Meine Filiale

Die kleine Straße der großen Herzen

Roman

Valerie Lane Band 6

Manuela Inusa

(29)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Die kleine Straße der großen Herzen

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Wiedersehen in der Valerie Lane, der romantischsten Straße der Welt!

In den letzten drei Jahren ist viel passiert in der Valerie Lane. Die kleine Tochter von Laurie, der Besitzerin des Teeladens, hat ein Geschwisterchen bekommen, Chocolatière Keira hat sich getraut, und Orchid ist ihrer großen Liebe gefolgt. Doch auch wenn nicht mehr alle beisammen sind und sich vieles verändert hat, herrscht doch Zufriedenheit in der kleinen Straße im Herzen Oxfords, denn nach wie vor halten alle zusammen und versuchen, Gutes zu tun. Doch dann passiert etwas, mit dem niemand gerechnet hätte, und die Frauen der Valerie Lane erfüllen einer lieben alten Freundin einen großen Wunsch …

»Ein gelungener Mix aus Humor, Spannung und Romantik ist dieser charmante Roman über vier Freundinnen.«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 18.06.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0724-5
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18,7/12/2,7 cm
Gewicht 261 g
Verkaufsrang 2629

Weitere Bände von Valerie Lane

Buchhändler-Empfehlungen

M. Goldmann, Thalia-Buchhandlung Hamm

Die kleine Straße der großen Herzen : In der Valerie Lane eine kleine Straße in Oxford ; hat jedes kleine Geschäftchen Besitzer mit Herz , alle sind miteinander befreundet und jeder hat eine eigene Geschichte oder Schicksal.

Hanna Rink, Thalia-Buchhandlung Sulzbach (Taunus)

Auch der letzte Besuch in der Valerie Lane ist eine Wohltat für Herz und Seele. Wie auch die anderen Teile eine schöne Lektüre für die Hängematte oder Picknickdecke

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
19
7
3
0
0

Auf Wiedersehen Valerie Lane
von AC´s bunte Bücherwelt aus Kassel am 10.04.2021

Lange habe ich mich vor dem sechsten Band gedrückt. Nicht weil mir die Reihe zuvor nicht gefallen hat, das kann ich mit einem klaren Nein beantworten. Ich wollte einfach nur nicht das die Reihe endet. In diesem Band dreht es sich nicht wie in den zuvor erschienen Bänden um einen Ladeninhaber der entzückenden Straße, sonde... Lange habe ich mich vor dem sechsten Band gedrückt. Nicht weil mir die Reihe zuvor nicht gefallen hat, das kann ich mit einem klaren Nein beantworten. Ich wollte einfach nur nicht das die Reihe endet. In diesem Band dreht es sich nicht wie in den zuvor erschienen Bänden um einen Ladeninhaber der entzückenden Straße, sondern hier treffen wir Leser nochmal auf alle Charaktere, welche wir über all die Jahre kennen und lieben gelernt haben. Auch wenn mir die Rückkehr in die Valerie Lane dieses Mal das Herz zerrissen hat, konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen und habe es so innerhalb von wenigen Stunden durchgelesen. Manuela ist ihrem flüssigem und leichten Schreibstil treu geblieben. Durch ihre Bildlichen Beschreibungen, welche ich bereits an anderen Werken gelobt habe, hat man auch hier wieder das Gefühl direkt vor Ort zu sein. Das Cover ist wundervoll gestaltet und ich würde die Straße einfach gerne mal im wahren Leben besuchen. Ich hoffe sehr das es irgendwann ein Wiedersehen in der Valerie Lane geben wird, liebe Manuela ich weiß ganz sicher das sich der ein oder andere Leser darüber freuen würde. Ein gelungener Abschluss für eine wundervolle Reihe. Die Valerie Lane wird immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben.

sehr schöner Abschluss der Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Basel am 15.11.2020

Das letzte Buch beendet die Reihe unglaublich schön, jedoch auch sehr traurig. Musste mir beim Lesen das ein oder andere Tränchen verdrücken. Die Geschichte hat einen wunderschönen Hintergrund und die enthaltenen Rezepte sind sehr lecker.

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Rosengarten am 17.07.2020

Ich habe das Buch ziemlich schnell durchgelesen. Die Bewohner der Valerie Lane sind mir ans Herz gewachsen und würde gerne noch mehr aus deren Leben erfahren, als aus den Büchern die es jetzt gibt. Ich würde das Buch auch weiterempfehlen, genauso wie die anderen Bücher aus dieser Reihe.


  • Artikelbild-0