Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Wald

Dein größtes Abenteuer

Weitere Formate

Klappenbroschur
Dieses Buch steckt voller Ideen, um Kindern den Wald mit seinen zahlreichen, teils magischen Möglichkeiten näher zu bringen. Ob als Familie mit den eigenen Kids oder bei einer Geburtstagsfeier, ob mit einer Kindergartengruppe, mit Schülern im Grundschulalter oder älter, auf dem Klassenausflug, Wandertag oder in der Jugendherberge - dieses Buch bietet zahlreiche Anleitungen, um mit dem Wald oder der freien Natur in Tuchfühlung zu kommen.

Beginnend mit Regeln, die man im Wald beherzigen sollte, über Beobachtungen, Spiele (Bewegungs- und Manschaftsspiele), kreativem Gestalten wie dem Arbeiten mit Ton über Naturbasteleien von beispielsweise Vogelfutterknödel oder Insektenhotels, geht es zu ganz konkreten „Überlebenskünsten“ wie Holzsammeln und Feuer machen. Knoten und andere Fähigkeiten, um Buden oder Schutzhütten zu bauen, Wasserfilter bauen oder Schnüre aus Naturmaterialien zu drehen und Etliches aus der Steinzeit wird angeboten:

- Der Natur gegenüber aufgeschlossen sein
- Bushcraft-Fertigkeiten erlernen: Knoten, Buden bauen, Feuer machen, Wasser gewinnen
- Lagerleben, Überleben in der Wildniss
- Nahrung aus der Wildnis beziehen: Sammeln, kochen, Brot backen
- jede Menge kreative Spiele

Für Eltern, Gruppenleiter, Erzieher und Lehrer bietet ein Kurzüberblick bei jeder Aktivitität mit Angabe des Alters, Zeitaufwandes, dem benötigten Werkzeug und Materialien eine tolle Orientierung!

Kunsterzieher und (Wald)gruppenleiter werden von Ideen zur kreativen Beschäftigung im Wald begeistert sein: Tontafeln mit Blattmustern, Naturcollagen - und Skultpuren, Landkarten oder Kobolddörfer aus Naturmaterialien bauen, Blatt- und Blumendrucke erstellen und viele Projekte mehr werden in dem Buch mit zahlreichen schönen Fotos veranschaulicht.

Die Projekte zum Überleben in der Wildnis wie Signalfeuer erstellen, Heilkräuter in der Natur finden, Tragen oder Schutzhütten bauen, werden vor allem die älteren Schüler begeistern. Auch zum Thema "Steinzeit" gibt es zahlreiche schöne Ideen: Pfeile mit Schieferspitzen, Kiefernpech aus Leim, Öl- oder Nusslämpchen, Arbeiten mit natürlichem Ton oder Höhlenkunst mit selbst hergstellter Farbe und Pinseln aus der Natur und viele Aktionen mehr werden lebendig dargestellt.

Großartig ist auch das Kapitel "Nahrung aus der Wildnis": Hinter der schlichten Überschrift verbirgt sich eine kurze Übersicht zur Pflanzenbestimmung einiger sehr häufiger essbarer Wildpflanzen mit tollen Rezepten wie eingelegten Bärlauchzwiebeln, Löwenzahnsirup oder Obstleder. Dazu kommen viele fantasievolle Rezepte für Kindergruppen, die nach einem anstrengenden Waldtag gemeinsam am offenen Lagerfeuer "mit bloßen Händen" gekocht und gebraten werden können: Kandierte Äpfel, Forellenfilet nach Indianerart oder Flammfisch vom Brett, und - besonders erfinderisch - die Rezepte für Kuchen, der in der Fruchtschale in der offenen Glut gebacken wird: Zitronenkuchen in einer halben Zitrone und Zimtschnecken in der Apfelsine oder herzhaft wie Couscous in der Orangenschale und Ei in einer Paprikahälfte.

Und weil der Bewegungsdrang bei Gruppen im Wald besonders groß ist, gibt es im Kapitel "Spiele" viele einfallsreiche Ideen für wilde Mannschafts- und Motivationsspiele für Kinder jeden Alters - hier können sich auch große Kindergruppen richtig austoben!

Fazit: Macht waldsüchtig - wer in diesem Buch blättert, möchte nur noch Eines: Raus in die Natur, in den Wald und die wunderschönen Ideen sofort in die Tat umsetzen!
Portrait
Dan Westall und Naomi Walmsley sind auf Bushcraft- und Steinzeit-Skills spezialisiert und bieten Schülern und Lehrern einzigartige Naturerlebnisse in England. Dan ist seit vielen Jahren Bushcraftleherer und hat als Arzt und Survival-Berater für verschiedene Fernsehsendungen gearbeitet. Naomi ist eine ausgebildete Bushcraft-Ausbilderin.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 176
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 30.04.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95843-884-2
Verlag Heel
Maße (L/B/H) 26,1/21,7/1,7 cm
Gewicht 716 g
Abbildungen zahlreiche Farbfotos
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Vielfältige Angebote / Beschäftigungen, praxisnah und -tauglich ausgearbeitet
von geheimerEichkater aus Essen am 24.06.2019

Die beiden Autoren, die selber beruflich in diesem Bereich tätig sind, geben in diesem Buch zahlreiche Anleitungen um im Wald und der freien Natur in Tuchfühlung mit dieser zu kommen. Beginnend mit Regeln, die man im Wald beherzigen sollte, über Beobachtungen, Spiele ( Bewegungs- und Manschaftsspiele), kreativem Gestalten wie de... Die beiden Autoren, die selber beruflich in diesem Bereich tätig sind, geben in diesem Buch zahlreiche Anleitungen um im Wald und der freien Natur in Tuchfühlung mit dieser zu kommen. Beginnend mit Regeln, die man im Wald beherzigen sollte, über Beobachtungen, Spiele ( Bewegungs- und Manschaftsspiele), kreativem Gestalten wie dem Arbeiten mit Ton über Naturbasteleien von beispielsweise Vogelfutterknödel oder Insektenhotels, geht es zu ganz konkreten „Überlebenskünsten“ wie Holzsammeln und Feuer machen. Knoten und andere Fähigkeiten um Buden oder Schutzhütten zu bauen, Wasserfilter bauen oder Schnüren Naturmaterialien zu drehen und Etliches aus der Steinzeit wird in Beschäftigungen angeboten. Schon aus beruflichen Gründen habe ich einige Bücher mit Anleitungen für Gruppen wie einen Waldkindergarte / -hort gelesen und auch selber solche Angebote durchgeführt. Das hier vorliegende Buch würde ich nicht nur in diesem Bereich, Ferienfreizeiten, freie Gruppenangebote, Nachmittagsbetreuung, sondern generell für Beschäftigungen in diesem Alter empfehlen, also auch für Wochenenden mit der Familie! Die Anleitungen sind ausgesprochen vielfältig, decken ganz unterschiedliche Bereiche ab, leicht verständlich, dabei gut durchdacht. Hilfreich finde ich die Angaben zu jedem Angebot, wie zum Alter, Zeitaufwand, Werkzeug und Material, die leichter planen lassen. Sehr gut gefällt mir auch dass Pflanzenportraits enthalten sind, sowie einfache Rezepte – meine Favoriten sind der „Zitronenkuchen in einer Zitrone“ und die „Zimtschnecken in der Apfelsine“, beide in der Fruchtschale gebacken.