Meine Filiale

Anne Frank

Little People, Big Dreams. Deutsche Ausgabe

María Isabel Sánchez Vegara

(10)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,95
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Anne Frank wurde in Deutschland geboren und wuchs in einer liebevollen Familie auf. Als der Zweite Weltkrieg ausbrach, musste sich Anne mit ihrer Familie in einem Unterschlupf in Amsterdam verstecken. Dort schrieb Anne ihr berühmtes Tagebuch, in dem sie von ihrem Glauben an das Gute im Menschen und ihrer Hoffnung auf Frieden berichtet. Nach dem Krieg eroberten ihre Aufzeichnungen die Herzen der Menschen und wurden zu einem der bedeutendsten Tagebüchern des 20. Jahrhunderts.
Little People, Big Dreams erzählt von den beeindruckenden Lebensgeschichten großer Persönlichkeiten: Jede dieser Frauen, ob Künstlerin, Pilotin oder Wissenschaftlerin, hat Unvorstellbares erreicht. Dabei begann alles, als sie noch klein waren: mit großen Träumen.
Für welches Alter sind diese Bücher gedacht?
Für Babys das perfekte Geschenk zur Begrüßung in eine Welt voller Träume! Und Eltern werden in schlaflosen Nächten von diesen Büchern dazu ermutigt, das Vorlesen zu einem selbstverständlichen Teil des Lebens zu machen.
Kleinkinder werden von den Illustrationen verzaubert sein – sie werden zahlreiche Dinge entdecken. Auch sind die Bücher großartige „Vokabeltrainer“!
3- bis 5-Jährige werden alles, Illustrationen und Texte, geradezu in sich aufsaugen!
6-, 8- und 10-Jährige haben ein ausgeprägteres Verständnis für die Illustrationen und die Bedeutung der Geschichte – es geht nicht nur darum, sich selbst zu akzeptieren und die eigenen Zukunftsträume zu verwirklichen, sondern auch darum, andere so zu akzeptieren, wie sie sind.
Später: Die Bücher sind gute Geschenke zu jedem Anlass, denn die Träume der Kindheit können das ganze Leben lang Wirklichkeit werden.

"Wir sind ganz verrückt nach Little People, Big Dreams ... "
Mother 22.11.2018

María Isabel Sánchez Vegara ist die Autorin und Schöpferin der inspirierenden und weltweit erfolgreichen Serie Little People, BIG DREAMS. Sie wuchs in den 70er Jahren in Barcelona auf, mit Heldinnen wie Pippi Langstrumpf, Momo und Tinker Bell. Und der spanischen Dichterin Gloria Fuertes. Eines Tages wollte Sánchez Vegara auch eine Dichterin werden, genau wie sie.

Es kostete María Isabel Sánchez Vegara fast 40 Jahre ihres Lebens und so gut wie all ihre Ersparnisse, um ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Nachdem sie 20 Jahre in der Werbebranche gearbeitet hatte, publizierte sie 2012 ihr erstes Buch im Selbstverlag. Zwei Jahre später veröffentlichte sie ein Buch, das eigentlich als Geburtstagsgeschenk für ihre Zwillingsnichten Alba und Claudia gedacht war – und zum ersten Band der heute zahlreiche Bände umfassenden und überall beliebten Kinderbuchserie Little People, BIG DREAMS wurde.

Zunächst beim spanischen Verlag Alba unter dem Namen Pequeña y Grande erschienen, sind die Bände der Serie Little People, BIG DREAMS mittlerweile in über zwanzig Sprachen übersetzt. Sánchez Vegara gefällt der Gedanke, dass die Serie deshalb so großen Anklang findet, weil Kinder Geschichten über andere Kinder lieben, die wirklich gelebt haben und Großartiges geschafft haben. Es gibt ihnen Kraft und den Mut, an sich selbst zu glauben und GROSSE Dinge zu träumen. Wie hieß es in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung über die Serie so schön: »Für große Träume ist man nie zu jung.«.
Svenja Becker, geboren 1967 in Kusel (Pfalz), studierte Spanische Sprach- und Literaturwissenschaft. Sie lebt als Übersetzerin (u. a. Allende, Guelfenbein, Onetti) in Saarbrücken.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 10.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-17809-5
Reihe Little People, Big Dreams (deutsche Ausgabe)
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 25,1/20,5/1,2 cm
Gewicht 348 g
Originaltitel Pequeña y grande: Anne Frank
Abbildungen Illustriert von Sveta Dorosheva
Auflage 3
Illustrator Sveta Dorosheva
Übersetzer Svenja Becker
Verkaufsrang 9524

Buchhändler-Empfehlungen

Tally Thiel, Thalia-Buchhandlung Berlin

Es ist nie zu früh um bedeutende Geschichten zu erzählen. Die little People Reihe schafft es mit viel Liebe und den perfekten Funkten an Verständnis wichtige Geschichten zu erzählen. Perfekt für die nächste Generation (:

Nicht ideal

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Ich kann den Impuls von María Isabel Sánchez Vegara verstehen: Wie kann man Kindern den Schrecken des Nationalsozialismus begreiflicher machen als anhand der traurigen Geschichte eines jüdischen Mädchens, das nicht viel älter werden durfte als das Zielpublikum. Allerdings geht es in der "Little People, Big Dreams"-Reihe darum zu zeigen, wie die porträtierten Personen gegen die Widerstände des Lebens gewonnen haben - und das hat Anne Frank nun mal nicht. Teils sind einige Formulierungen auch ein wenig sehr simpel geraten - mehr als man es aus dieser Reihe kennt Ja, es ist fraglos besser, Anne Frank durch dieses Buch kennenzulernen als gar nicht, aber die anderen Bände der Reihe werden ihren Protagonisten gerechter.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
7
1
2
0
0

Wichtig und schön
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 26.01.2021

Anne Frank durfte nicht lange leben. Aber ihre Geschichte ist so bedeutend, dass sie nicht früh genug erzählt werden kann. Ich bin begeistert von den liebevollen Zeichnungen und auch der Traurigkeit, die mitschwingt ohne das Buch düster werden zu lassen. Ganz toll!

Große Helden für kleine Leser
von einer Kundin/einem Kunden am 24.02.2020

Ich finde die Little People Big Dreams Reihe ganz fantastisch für Kinder. Die Bücher erzählen die Lebensgeschichten von tollen Persönlichkeiten kindgerecht wieder. Unser erstes Buch aus der Reihe ist Anne Frank - ein nicht ganz einfaches Buch für Kinder da es ja traurig ausgeht und meine Kinder Geschichten ohne Happy End nicht ... Ich finde die Little People Big Dreams Reihe ganz fantastisch für Kinder. Die Bücher erzählen die Lebensgeschichten von tollen Persönlichkeiten kindgerecht wieder. Unser erstes Buch aus der Reihe ist Anne Frank - ein nicht ganz einfaches Buch für Kinder da es ja traurig ausgeht und meine Kinder Geschichten ohne Happy End nicht gewöhnt sind. Trotzdem oder gerade deshalb finde ich es wichtig, dass sie ihre Geschichte kennen. Schön ist auch die Doppelseite am Schluss des Buches die Fotos von Anne Frank und eine kleine Biographie mit mehr Infos beinhaltet.

Lieblingsbücher
von einer Kundin/einem Kunden aus Winterthur am 13.01.2020

Die little people big dreams Bücher sind Mamas Lieblingsbücher :-) Und die Tochter (4.5) findet sie auch sehr toll, ich find sie kindgerecht verfasst ohne unschöne Seiten der Geschichten ganz auszulassen. Vor dem Anne Frank Buch hatte ich etwas Respekt, Töchterchen stellt gerne tiefe Fragen zu den Büchern und das kindgerecht zu ... Die little people big dreams Bücher sind Mamas Lieblingsbücher :-) Und die Tochter (4.5) findet sie auch sehr toll, ich find sie kindgerecht verfasst ohne unschöne Seiten der Geschichten ganz auszulassen. Vor dem Anne Frank Buch hatte ich etwas Respekt, Töchterchen stellt gerne tiefe Fragen zu den Büchern und das kindgerecht zu erklären fällt mir schwer. Das Anne Frank Buch ist von allen little people big dreams Bücher auch nicht ihr Favorit, ich glaube, es macht ihr etwas Angst, nur schon der Umstand, dass Anne Frank halt stirbt. Aber nichtsdestotrotz, ein schönes und wichtiges Buch aus der Reihe.


  • Artikelbild-0