Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Das passende Leben

Was unsere Individualität ausmacht und wie wir sie leben können

Lebe ich wirklich das Leben, das zu mir passt?
Das Lebenswerk des bekannten Entwicklungsforschers und Bestsellerautors (»Babyjahre«) Remo H. Largo – das befreiende Buch gegen Leistungsdruck, Selbstoptimierung und Wachstumswahn.
Jeder wünscht sich ein erfülltes Leben. Doch so simpel es scheint, so schwer ist es, im Einklang mit sich und anderen zu leben. Meist gilt es, fremdbestimmt Erwartungen zu erfüllen. Remo H. Largo zieht die Summe seiner jahrzehntelangen Forschungen und Erkenntnisse und zeigt uns,

• welche Bedürfnisse und Kompetenzen unsere Individualität formen,
• wie wir unsere Stärken, Begabungen, aber auch unsere Schwächen leben können
• und was das »passende Leben« ausmacht.
Portrait
Remo H. Largo, geboren 1943 in Winterthur, studierte Medizin an der Universität Zürich und Entwicklungspädiatrie an der University of California, Los Angeles. Seit 1978 leitete er die Abteilung »Wachstum und Entwicklung« an der Universitäts-Kinderklinik Zürich. Die Zürcher Longitudinalstudien, die er dort verantwortete, sind international einzigartig und gehören zu den umfassendsten Studien in der Entwicklungsforschung. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Arbeiten und Bestseller, die sich mit der menschlichen Entwicklung befassen. Remo H. Largos Bücher (u.a. »Babyjahre«, »Schülerjahre«, »Jugendjahre«) gelten als Klassiker der Erziehungsliteratur.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 640
Erscheinungsdatum 24.07.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-52240-8
Reihe Fischer Taschenbibliothek
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 14,4/9/3 cm
Gewicht 282 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 17725
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Wie können wir unsere Individualität leben?

Karin Thuma, Thalia-Buchhandlung Dresden

Der renommierte Entwicklungsforscher Remo H. Largo hat in diesem Buch sein Wissen und seine Studien zu einer Art Lebenswerk zusammengefasst. Sehr umfangreich wird die menschliche Evolution betrachtet und darauf aufbauend unser heutiges Leben mit all seinen zivilisationsbedingten und gesellschaftlichen Zwängen. Diese, so wird festgestellt, verstoßen oft gegen unsere eigentliche Natur und tun uns nicht gut. Hochinteressant, über diese Zusammenhänge nachzudenken! Wie können wir trotzdem selbstbestimmt und unseren ureigenen Anlagen und Begabungen entsprechend leben? Das Buch versucht, Antworten zu finden.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Wer Remo Largo bisher nur als klugen Ratgeber in Sachen Kindererziehung kennt, lernt hier eine neue Seite des Entwicklungsforschers kennen. Ein Buch, das Ihr Leben verändern kann.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
6
3
0
0
1

Mehr erwartet
von einer Kundin/einem Kunden aus Näfels am 27.05.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mich hat das Buch leider gar nicht angesprochen. Ich hab mir viel erhofft unter dem Titel und der Beschreibung. Leider fand ich das Lesen aber sehr langwierig. Es wird viel beschrieben und umschrieben, aber wenig auf den Punkt gebracht. Für mich ist es zu wenig fassbar und zu verzettelt.

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 30.12.2017
Bewertet: anderes Format

Habe Remo erst kürzlich entdeckt und bin ziemlich begeistert von den Ideen und Einstellungen. Wird mit Sicherheit nicht das letzte Buch von ihm gewesen sein, das ich lese.

Jedem das Seine
von S.A.W aus Salzburg am 09.12.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Remo Largo ist einer der führenden Entwicklungsforscher, der sich in Langzeitstudien vor allem mit Lebensverläufen beschäftigt hat und daher mehr als jeder andere befähigt ist, die Lebenszufriedenheit der Menschen im Ganzen zu betrachten. Sein Fazit: Ein gelungenes Leben ist eines, das die eigenen Stärken u Interessen in Einklan... Remo Largo ist einer der führenden Entwicklungsforscher, der sich in Langzeitstudien vor allem mit Lebensverläufen beschäftigt hat und daher mehr als jeder andere befähigt ist, die Lebenszufriedenheit der Menschen im Ganzen zu betrachten. Sein Fazit: Ein gelungenes Leben ist eines, das die eigenen Stärken u Interessen in Einklang mit der sozialen Umwelt leben u gestalten kann. Der Mensch braucht also nicht Egoismus oder Altruismus sondern beides in Harmonie miteinander. Je authentischer u selbstbestimmter wir unseren Interessen folgen können, desto öfter erreichen wir Ziele u beglückende Flow-Erlebnisse. Wir brauchen aber auch Anerkennung u das Gefühl, dass unsere Tätigkeit auch für andere sinnvoll ist. Daraus ergeben sich für die Gesellschaft: Folgende Prinzipien: Je individueller die Möglichkeiten der Lebensgestaltung sind, je größer die Freiräume sowohl für Selbstentfaltung als auch für Kommunikation, desto glücklicher sind die Menschen. Je glücklicher die Mitglieder einer Gemeinschaft, desto motivierter u kreativer stellen sie ihre Stärken zur o#Verfügung. Je engagierter die Menschen, desto schneller u effizienter werden die Herausforderungen der Zukunft gemeistert. Vielfalt u Individualität sind der Schlüssel zum Gelingen. siehe auch: Opelt, R: Zaubere dein Leben. Wien 2006