Warenkorb
 

Macht und Ohnmacht

Der Hamburger Privatdetektiv Daniel Limberger wird von der schwerkranken Mandy Reimann beauftragt, ihre verschwundene Mutter zu finden, da sie eine Verwandte als passenden Stammzellenspender benötigt. Limberger findet die Mutter, doch leider kann diese nicht helfen. Sie ist nicht die leibliche Mutter von Mandy, sondern hatte sie 1969 adoptiert. Nun muss Limberger die leiblichen Eltern suchen, sein Weg führt ihn nach Parchim in Mecklenburg -Vorpommern, wo er im Anschluss seiner ersten Befragungen nur knapp einen Mordanschlag überlebt. Da er zu stark verletzt wurde, unterstützt ihn der ermittelnde Hauptkommissar Bernd Reisinger bei seiner Suche. Hierbei erhält er einen Einblick in das Thema Zwangsadoption in der DDR und stößt auf eine geheime Organisation, die zu der damaligen Zeit gegründet wurde und noch heute aktiv ist. Werden Reisinger und Limberger die Zusammenhänge aufklären und Mandy Reimann retten können?
Portrait
Will Helmson wurde 1971 in Münster geboren und wohnt heute mit seiner Frau in Quickborn.

Sein erstes Buch "Die geheimnisvolle Erbschaft" wurde im Jahre 2015 veröffentlicht.
Sein zweites Buch "POWER" wurde im Frühjar 2017 veröffentlicht.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 244
Erscheinungsdatum 20.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7467-7216-5
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,4 cm
Gewicht 291 g
Auflage 5. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.