Meine Filiale

Politische Ideengeschichte im 20. Jahrhundert

Konzepte und Kritik

Schriftenreihe der Sektion Politische Theorien und Ideengeschichte Band 8

Harald Bluhm, Jürgen Gebhardt

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
39,00
39,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die politische Ideengeschichtsschreibung erfreut sich international seit den 1970er Jahren eines andauernden und erheblichen Aufschwunges. In Deutschland steckt sie allerdings zwischen Schattendasein und Aufbruch. Die letzte Debatte zum Stand der Zweigdisziplin und ihre Stellung im Fach gab es Mitte der 1980er Jahre. Der vorliegende Band zieht daher eine Zwischenbilanz zu den Leistungen der bundesdeutschen Ideengeschichtsschreibung.
Die Beiträge umfassen ein weites Spektrum von methodischen Konzepten (Begriffsgeschichte, Ideenpolitik, Ideen und Institutionen, Cambridge-School, die Konzepte von Leo Strauss, Eric Voegelin und Michel Foucault, u.a.m.) und erörtern ihre Stärken wie Schwächen. Ideengeschichte im 20. Jahrhundert impliziert zugleich Deutungen der Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts - dafür werden Phänomene wie das Exil, die Rolle der kommunistischen Idee, der Kampf um die Kanonisierung der Ideengeschichte in den USA und der Neoaristotelismus wie die narrativistische Wendung politischer Theorie erwogen.

PD Dr. Harald Bluhm ist Politikwissenschaftler an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

Jürgen Gebhardt, Dipl.-Wirtsch.-Ing., ist Senior Partner der AGON Group. Er arbeitete 17 Jahre für GM und gehörte 8 Jahre dem Audi Vorstand an, wo er Produktion, Logistik und Manufacturing Engineering weltweit verantwortete.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Harald Bluhm, Jürgen Gebhardt
Seitenzahl 266
Erscheinungsdatum 08.08.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8329-2181-1
Verlag Nomos
Maße (L/B/H) 22,7/15,4/1,7 cm
Gewicht 407 g
Auflage 1

Weitere Bände von Schriftenreihe der Sektion Politische Theorien und Ideengeschichte

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0