Meine Filiale

Ein Tag im Dezember

Josie Silver

(42)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Ein Tag im Dezember

    Heyne

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

12,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 9,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Please mind the HEART

London. An einem trüben Winterabend sitzt Lu im Bus, als sie einen jungen Mann an der Haltestelle bemerkt, der in ein Buch vertieft ist. Er blickt auf, und für einen wunderschönen Moment treffen sich ihre Blicke. Doch bevor er einsteigen kann, setzt sich der Bus in Bewegung. Monate vergehen, und Lu kann die Begegnung mit dem Bus Boy, so nennen sie und ihre beste Freundin Sarah den Fremden, einfach nicht vergessen. Erst ein Jahr später finden Jack und Lu sich endlich wieder. Doch mittlerweile ist Bus Boy mit Sarah zusammen. Und die ahnt nichts von dem furchtbaren Zufall …Charmant gelesen von Elmar Börger und Merete Brettschneider

Josie Silver ist eine hoffnungslose Romantikerin, die ihren Ehemann an seinem 21. Geburtstag kennenlernte, nachdem sie ihn fast über den Haufen gerannt hätte. Mit ihm und ihren beiden Kindern lebt sie in einer kleinen Stadt in den Midlands..
Merete Brettschneider arbeitet als Sprecherin für Film- und Fernseh-, Hörbuch- und Hörspielproduktionen und verleiht diesen mit ihrer jungen, facettenreichen und einfühlsamen Stimme einen ganz besonderen Charme. Sie hat ihren festen Platz in der Kinder- und Jugendunterhaltung (z. B. als Marie in den »Drei !!!«) und ist auch im Erwachsenensegment sehr gefragt (z. B. als Synchronstimme von Melissa Benoist, Hauptfigur der TV-Serie »Supergirl«)..
Elmar Börger, geboren 1982, ist Schauspieler und Hörbuchsprecher. Er absolvierte seine Ausbildung an der Schauspielschule Charlottenburg in Berlin. Seither ist er auf verschiedenen Bühnen zu sehen, wie z. B. dem Theater Schloss Maßbach, dem Fritz Theater Chemnitz oder dem Dehnberger Hoftheater.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Merete Brettschneider, Elmar Börger
Spieldauer 541 Minuten
Erscheinungsdatum 08.10.2018
Verlag Random House Audio
Format & Qualität MP3, 541 Minuten, 510.93 MB
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Originaltitel One Day in December (Penguin UK)
Übersetzer Babette Schröder
Sprache Deutsch
EAN 9783837143164

Buchhändler-Empfehlungen

Elena Büchler, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Ich liebe dieses Buch - so viel Herzschmerz und so viele Fehlentscheidungen die Lu und Jack treffen! Und dennoch, dieses kleine Fünkchen Hoffnung bleibt bestehen. Eine klassische Liebe auf Umwegen. Lest es, es ist einfach unglaublich schön! P.S.: Passt nicht nur zu Weihnachten:)

Sooo schön!

Lisa-Marie Kämmner, Thalia-Buchhandlung Velbert

Für mich ist "Ein Tag im Dezember" das perfekte Wohlfühlbuch. Gerade in den kalten Wintertagen, bietet diese Geschichte grandiose Unterhaltung. Die Liebesgeschichte zwischen Laurie und Jack ist so herrlich unperfekt, dass sie mir jedes Mal das Herz erwärmt!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
42 Bewertungen
Übersicht
29
12
0
0
1

Eine absolute Wohlfühlgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Laer am 31.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

„Ein Tag im Dezember“ ist eine absolute Wohlfühlgeschichte. Ich mochte es vom Anfang bis zum Ende. Es erzählt eine Liebesgeschichte über 10 Jahre und nicht nur in einem kleinen Zeitraum. Dabei kamen die wichtigsten Ereignisse zur Sprache und nichts Belangloses. Meine Gefühle sind während der ganzen Geschichte Achterbahn gefahre... „Ein Tag im Dezember“ ist eine absolute Wohlfühlgeschichte. Ich mochte es vom Anfang bis zum Ende. Es erzählt eine Liebesgeschichte über 10 Jahre und nicht nur in einem kleinen Zeitraum. Dabei kamen die wichtigsten Ereignisse zur Sprache und nichts Belangloses. Meine Gefühle sind während der ganzen Geschichte Achterbahn gefahren. Ich mochte Laurie, Sarah und Jack von Anfang an, aber mit Oscar musste ich mich erst anfreunden. Das Ende ist einfach herzerwärmend. Eine klare Leseempfehlung!

eine beschauliche Liebesgeschichte mit Irrungen & Wirrungen um die Weihnachtszeit
von Sarah M. am 14.12.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Jahr verschlinge ich eine winterlich-weihnachtliche Liebesgeschichte, ob Buch, ob Film, nacheinander. Und so habe ich auch endlich zu „Ein Tag im Dezember“ von Josie Silver gegriffen. Es ist eine Geschichte über eine Liebe auf den ersten Blick, verpasste Chancen, Sehnsucht, Freundschaft & Schicksalsfügung. Es ist... Dieses Jahr verschlinge ich eine winterlich-weihnachtliche Liebesgeschichte, ob Buch, ob Film, nacheinander. Und so habe ich auch endlich zu „Ein Tag im Dezember“ von Josie Silver gegriffen. Es ist eine Geschichte über eine Liebe auf den ersten Blick, verpasste Chancen, Sehnsucht, Freundschaft & Schicksalsfügung. Es ist die Geschichte von Laurie und Jack, die über zehn Jahre hinweg erzählt wird … Ich habe das Buch nur so verschlungen, mal mit mehr, mal mit weniger Elan. Zu Beginn war ich vollauf begeistert, vor allem von dieser magischen ersten Begegnung mit dem schlechten Timing und der Suche nach dem „Bus Boy“. Der Schreibstil ist locker und angenehm, und zog mich nur so ins Geschehen hinein. Sowohl Laurie als auch Jack waren mir sympathisch, und ich mochte die Vertrautheit, die ab der ersten Begegnung zwischen ihnen bestand, sehr! Ihre Geschichte hat mir Herzklopfen, Herzschmerz, ganz viel Freude und Beschaulichkeit geschenkt, aber auch für den ein & anderen Gefühlsaufruhr gesorgt. Allerdings fand ich die vielen Zeitsprünge und die Handlung über die Jahre hinweg auf Dauer auch etwas langwierig und leider verlor auch die Bindung zwischen Laurie & Jack dabei an Wirkung … weshalb für mich durchaus auch etwaige Zukunftswege denkbar waren. Ich bin dennoch auch weiterhin durch die Seiten und Kapitel gerauscht. Ich musste einfach wissen, wie die Geschichte endet. Und das war ein wirklich herzerwärmendes und zauberhaftes Ende! Eine betörende Liebesgeschichte für lauschige Lesestunden! 4 von 5 Sterne.

Leider nein!
von einer Kundin/einem Kunden aus Maria Enzersdorf am 15.05.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Nach den ersten Seiten war plötzlich der Seitenwechsel vorwärts nur mehr im 2Seitenschritt möglich. Also einmal vorwärts einmal rückwärts wechseln- das macht auf Dauer keinen Spaß beim Lesen


  • Artikelbild-0
  • Ein Tag im Dezember

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Ein Tag im Dezember

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Ein Tag im Dezember
    1. Ein Tag im Dezember