Die neue Trinkkultur

Speisen perfekt begleiten ohne Alkohol

Nicole Klauss

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Die neue Trinkkultur

    Piper

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Gutes Essen - und dazu den passenden Wein. Für viele ist das eine Selbstverständlichkeit. Wer hingegen keinen Alkohol trinkt, muss jetzt auf nichts mehr verzichten, denn Alkoholfrei kann mehr als Wasser oder Apfelschorle. Nicole Klauß präsentiert die große Welt der alkoholfreien Speisenbegleitung. Unglaubliche neue Geschmackserlebnisse warten, wenn sich Säfte, Tees und andere Getränke mit der ambitionierten Küche treffen. Entdecken Sie raffinierte Kreationen, erfahren Sie alles über die Geschmacksvielfalt alkoholfreier Getränke und probieren Sie selber zu Hause oder im Restaurant aufregende neue Pairings und Tastings, denn: Ohne ist das neue Mit!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 04.06.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-22199-3
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 20,4/13,6/2,7 cm
Gewicht 314 g
Abbildungen mit zahlreichen Illustrationen, mit zahlreichen Illustrationen
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 28435

Buchhändler-Empfehlungen

Angela Mielitz, Thalia-Buchhandlung Hamm

Genießen ohne Alkohol – Eine kulinarische Entdeckungsreise Ich wusste nicht, dass es so viele tolle alkoholfreie Alternativen zu Wasser und Saft gibt :)

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • EINLEITUNG UND VORWORT

    PAIRING

    WASSER

    SAFT

    MILCH

    TEE

    AROMATISIERTES WASSER

    SHRUBS & CO.

    KOMBUCHA

    WASSERKEFIR

    APERITIF

    NACHWORT UND AUSBLICK

    ANHANG

    PORTRAITS AUSGEWÄHLTER RESTAURANTS

    PAIRING GETRÄNKE UND SPEISEN

    REZEPTE

    GLOSSAR

    BEZUGSQUELLEN

    LITERATUR