Warenkorb

Die Zuflucht der Simonies

Ein Sektendrama

In einem Frankfurter Stadtteil wird ein stillgelegter Bahnhof zu einem imponierenden Meditationszentrum umgebaut. Schillernde Persönlichkeiten ziehen die Neugierde der Öffentlichkeit auf sich. Aktivierte Sinnsuche folgt einem Weg, der den Geist rekrutiert. Hinter der glamourösen Fassade herrscht jedoch brachiale Gewalt, die unter dem Deckmantel der Freiheit die Menschen als profitable Ressource kaltblütig missbraucht. Ein esoterisch-erotisches Machwerk unterwandert die gewohnte Lebensform und erzwingt die bedingungslose Selbstaufgabe.
Der Gemeindepfarrer will herausfinden, welche Ziele die nach außen harmlos scheinende Gruppe verfolgt. Die arglose Ehefrau gerät unvermittelt in die Fänge der Sekte und wird Opfer schonungsloser Intrigen.
Während einer Versammlung kommt es zum Showdown, der die philosophische Weltanschauung kippt. Es kommen Straftaten ans Licht, die das Vorstellungsvermögen der Öffentlichkeit erschüttern. Ein tödlicher Virus und die reißerische Berichterstattung der Presse, heizt die Stimmung an.
Der Leser erlebt die Suche, die ein Leben nach dem Tod findet.
Portrait
Es war ein sonniger Tag, als ihr im Rummel einer Fußgängerzone jemand eine Postkarte in die Hand drückte. Es führte zu einem Kontakt, der bereits nach ersten Eindrücken rebellische Gedanken aktivierte. Ein seelisches Streben drängte sie, ein Buch zu erschaffen, das eine magisch gefangene Sicht neutralisiert. So entfachte diese flammende Idee eine Vision, die einem Gespür folgte und das Sektendrama, ‚Die Zuflucht der Simonies‘, schuf. Veronika Luise Fey sieht in emotionalen Tiefen einen faszinierenden Bann, den zu ergründen eine Chance bedeutet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 452
Erscheinungsdatum 22.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7467-7275-2
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/2,7 cm
Gewicht 525 g
Auflage 17. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.