Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Wenn du mit mir schimpfst, kann ich mich nicht leiden, Mama

Wie Sie das Selbstwertgefühl Ihres Kindes stärken

Weitere Formate

Taschenbuch
Wäre es nicht großartig, wenn unsere Kinder aufwachsen und lernen, auf ihre innere Stimme zu hören? Wenn sie den Mut hätten, ihren Sehnsüchten zu folgen und ihre Träume zu verwirklichen? Wenn sie begreifen würden, dass ihr Wert nicht davon abhängt, wie oft ihnen jemand sagt, wie gut sie sind und was sie alles leisten?

Eltern wollen ihre Kinder mit genau diesem Zutrauen auf ihren Weg durchs Leben schicken, damit sie sich zu selbstbewussten, glücklichen Menschen entwickeln.

Trotzdem schädigen wir das Selbstwertgefühl unserer Kinder manchmal. Dieses Buch beleuchtet typische Situationen, in denen das passieren kann. Es soll dazu beitragen, dass Du als Mutter oder Vater Inspirationen und Ideen entwickelst, wie Du anders handeln kannst.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 152
Erscheinungsdatum 06.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-432-10853-7
Verlag Trias
Maße (L/B/H) 20,8/13,4/1,5 cm
Gewicht 203 g
Abbildungen Illustrationen, nicht spezifiziert
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Jutta Hamberger
Verkaufsrang 7617
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.