Meine Filiale

Pumuckl, Bücherhelden 1. Klasse, Pumuckl und der Kakadu

Pumuckl und der Kakadu

Ellis Kaut, Uli Leistenschneider

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

7,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

4,99 €

Accordion öffnen
  • Pumuckl, Bücherhelden 1. Klasse, Pumuckl und der Kakadu

    PDF (Kosmos)

    Sofort per Download lieferbar

    4,99 €

    PDF (Kosmos)

Beschreibung

Pumuckl und der Kakadu Berti wollen dem kleinen Tim helfen, sein Fahrrad wiederzufinden, und treiben dabei jede Menge Schabernack. Aber vielleicht finden ja die Leserinnen und Leser eine Spur …

Lesen lernen ist schwer? Nicht mit dieser spannenden Geschichte, die auch Leseanfänger ab Klassenstufe 1 leicht bewältigen können. Illustrationen und ein Leserätsel am Ende jedes Kapitels machen den Band abwechslungsreich, sorgen für Erfolgserlebnisse und erhöhen die Lesemotivation. So macht der Einstieg ins selbstständige Bücherlesen einfach Spaß.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 6 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 17.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-440-16195-1
Reihe Bücherhelden
Verlag Franckh-Kosmos
Maße (L/B/H) 22,5/16/1 cm
Gewicht 247 g
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen, farbige Illustrationen, Raster, farbig, Raster, schwarz-weiss
Auflage 1
Illustrator Barbara Johnson
Verkaufsrang 25432

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Lesenlernen mit dem frechen Pumuckl dank großer Fibelschrift und einer spannenden und lustigen Detektivgeschichte.
von Fernweh_nach_Zamonien am 22.01.2020

Inhalt: Pumuckl lernt den Kakadu der Nachbarin kennen. Plötzlich taucht ein fremder Mann im Hof auf und verschwindet mit dem Fahrrad vom kleinen Tim. Die zwei Freunde Pumuckl und Berti, der Kakadu, machen sich auf die Suche nach dem Dieb ... Illustrationen: Das Abenteuer wurde illustriert von Barbara von Johnso... Inhalt: Pumuckl lernt den Kakadu der Nachbarin kennen. Plötzlich taucht ein fremder Mann im Hof auf und verschwindet mit dem Fahrrad vom kleinen Tim. Die zwei Freunde Pumuckl und Berti, der Kakadu, machen sich auf die Suche nach dem Dieb ... Illustrationen: Das Abenteuer wurde illustriert von Barbara von Johnson. Auf jeder Doppelseite finden sich ein bis drei farbige Illustrationen, um die Handlung aufzugreifen. Während uns Pumuckl sehr gut gefällt, sind die Menschen, insbesondere Meister Eder, nicht allzu gut getroffen. Altersempfehlung: ab 4 Jahre (zum Vorlesen) oder für Leseanfänger/Erstklässler Die Fibelschrift und der Zeilenabstand sind groß, in jeder Zeile stehen maximal vier Wörter und die Sätze sind kurz und leicht verständlich. Mein Eindruck: Meister Eder und sein Pumuckl sowie deren Vorgeschichte werden in Kurzform im Vorsatz des Buches vorgestellt, so dass auch Pumuckl-Neulinge ohne Probleme sofort in die Geschichte eintauchen können. Mir gefällt sehr gut, dass sich das Kind die Erzählung dank der fünf Kapitel sehr gut einteilen kann. Außerdem gibt es am Ende eines jeden Kapitels eine Frage oder Aufgabe, um zu schauen, ob das Gelesene auch verstanden wurde. Abschließend findet man die Übersicht mit den Lösungen. Das Buch ist bei Antolin gelistet, falls weitere Verständnisfragen und Lesepunkte gesammelt werden sollen. Das Abenteuer selbst ist spannend geschrieben und kurzweilig und humorvoll erzählt. Die Charaktere sind liebenswert und man fiebert mit den beiden Freunden mit, ob es ihnen gelingt, den Dieb zu fassen und Tims Fahrrad wiederzubeschaffen. Fazit: Eine spannende und lustige Detektivgeschichte. Dank großer Fibelschrift und kurzen, einfachen Sätzen perfekt für Leseanfänger. Mit Leserätsel am Ende jedes Kapitels und vielen farbigen Illustrationen. ... Rezensiertes Buch "Pumuckl und der Kakadu" aus dem Jahr 2019


  • Artikelbild-0