Pure Desire - Dir nah

Band 3

Pure Desire Band 3

Mia Williams

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der dritte Band der aufregenden „Pure Desire“-Serie von Mia Williams: Romantik und Knistern pur

Hazel liebt Jake, seit sie denken kann. Doch der hat in ihr nie mehr als eine gute Freundin gesehen. Nach fünf Jahren kehrt er endlich an den Lake Tahoe zurück, aber sein Hilfseinsatz im Ausland hat ihn stark verändert. Er weigert sich, über seine Erlebnisse zu sprechen, und lässt niemanden an sich heran. Bis auf Hazel. Je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, desto stärker spürt Hazel, wie es zwischen ihnen knistert. Aber die Bilder der letzten fünf Jahre lassen Jake nicht los. Um ihm Raum zu geben, macht Hazel ihm ein gewagtes Angebot: nur Sex, keine Verpflichtungen. Da könnte sie die Rechnung allerdings ohne ihr Herz gemacht haben …

Die bildhafte Erzählweise, das tolle Setting und besonders die Protagonisten tragen dazu bei, dass man nur so durch die Seiten fliegt.

Als Mia Williams zum ersten Mal an den Lake Tahoe kam, zog er sie sofort mit seinen tiefblauen Buchten, schroffen Berghängen, goldenen Stränden und romantischen Holzhäuschen in seinen Bann. Wenn sie gerade nicht dort sein kann, träumt sie sich an den Lake Tahoe zurück und nimmt ihre Leserinnen mit auf eine knisternde und romantische Reise.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 22.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-70363-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 21,3/13,4/3 cm
Gewicht 421 g
Auflage 1. Auflage

Weitere Bände von Pure Desire

Buchhändler-Empfehlungen

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Der 3. Band der gleichnamigen Reihe von Mia Williams. Wer gerne gekonnt geschriebene, erotische Liebesromane liest, wird hier auf seine Kosten kommen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
0
4
1
0
0

Selbstfindungstrip die 2. hat mich dann doch etwas gelangweilt
von YaBiaLina aus Berlin am 15.01.2021

Bereits Band zwei der "Pure Desire" Reihe hat mich stark an einen Selbstfindungstrip erinnert und hier hat sich die Autorin nochmal besonders viel Mühe gegeben und noch eins drauf gelegt. Jake, einer der Hauptprotagonisten, hat es wahrlich nicht leicht gehabt. Mehrere Jahre in einem Kriegsgebiet verbracht, Menschen sterben se... Bereits Band zwei der "Pure Desire" Reihe hat mich stark an einen Selbstfindungstrip erinnert und hier hat sich die Autorin nochmal besonders viel Mühe gegeben und noch eins drauf gelegt. Jake, einer der Hauptprotagonisten, hat es wahrlich nicht leicht gehabt. Mehrere Jahre in einem Kriegsgebiet verbracht, Menschen sterben sehen und als er nach Hause kam, hat er auch noch seinen Vater verloren. Aber sein ständiges Tief, die Alkoholausbrüche, das Abweisen von Hazel und das Abblocken, hat mich irgendwann nur noch genervt. Man hatte das Gefühl, das man sich mit den Protagonisten im Kreis dreht. Irgendwann lüftete es sich dann und Jake kam mit seiner brummigen Art aus sich heraus, half anderen Leuten oder kam sich mit Hazel näher. Manchmal tat er auch dann wieder total romantische Dinge, die ich mit seinen vorherigen Verhalten nicht in Einklang bringen konnte. Hazel wiederum hätte ich am liebsten zwischendurch geschüttelt, denn ich konnte teilweise nicht nachvollziehen, das sie ihm hinterher gerannt ist, wie ein Hündchen, denn wie man erfährt ist sie ja auch schon "immer" in ihn verliebt und hat angesehen, wie er in ihre Schwester verliebt war. Wie naiv kann man da sein?! Aber nun gut, wo die Liebe hinfällt.... Der Schreibstil war locker und man kam schnell durch das Geschehen. Das Leben der Schwester ist auf jeden Fall aufregend und auch die Umgebung ,die detailreich geschildert wird, lädt einen zum Verweilen ein. Es scheint so, als sei das der letzte Teil. Einerseits finde ich es schade, das die anderen beiden Schwestern nicht mehr zu ihrem Glück finden, aber anderseits ist das vielleicht auch ganz gut, da für mich die Geschichten immer schlechter wurden.

Eine süße, sexy Liebesgeschichte in idyllischem Ambiente <3
von Lotti's Bücherwelt am 08.07.2019

>>Ich sollte dich in Ruhe lassen, solange du noch die Chance hast, unbeschadet aus der Sache rauszukommen.<< Hazel ist, so lang sie denken kann, in Jake verliebt. Doch der beste Freund ihrer großen Schwester sieht in ihr nur eine aus dem verrückten Carson-Schwestern-Clan. Eine gute Freundin. Als Jake nach 5 Jahren aus Afrika... >>Ich sollte dich in Ruhe lassen, solange du noch die Chance hast, unbeschadet aus der Sache rauszukommen.<< Hazel ist, so lang sie denken kann, in Jake verliebt. Doch der beste Freund ihrer großen Schwester sieht in ihr nur eine aus dem verrückten Carson-Schwestern-Clan. Eine gute Freundin. Als Jake nach 5 Jahren aus Afrika an den Lake Tahoe zurückkehrt, ist er nicht mehr der Jake von damals. Seine Erlebnisse rund um das Hilfsprojekt haben ihn so stark gezeichnet, dass er sich komplett von der Außenwelt zurückzieht und niemanden an sich heran lässt. Niemanden außer Hazel, die es mit ihrer ruhigen Art schafft, dass Jake sie als einzige in seiner Nähe akzeptieren kann. Je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, desto mehr spürt Hazel, dass die Anziehung zwischen ihnen nicht nur einseitig ist. Doch schon damals war Jake kein Beziehungstyp und jetzt erst recht nicht. Um ihn nicht einzuengen, ihn aber nicht wieder zu verlieren, macht Hazel ihm ein Angebot: Eine Affäre ohne Verpflichtungen. Es bedeutet nur soviel, wie er will. Doch kann Hazels Herz mit diesem Deal umgehen? „Pure Desire – Dir Nah“ ist der 3. Band der gleichnamigen Reihe von Mia Williams. Die bildhafte Erzählweise, das tolle Setting und besonders die Protagonisten tragen dazu bei, dass man nur so durch die Seiten fliegt <3 Hazel ist der Ruhepol der Familie. Sie wollte immer schon das ganze Paket: der Prinz auf dem weißen Pferd, eine eigene Familie. Sie sehnt sich nach Liebe und Zärtlichkeit. Das alles scheint mit Jake nicht möglich zu werden. Jake ist ganz und gar nicht gut in Beziehungen. Dazu kommt das schwierige Verhältnis zu seinem Vater, das ihn besonders nach dessen Tod belastet, und natürlich die schlimmen Dinge, die er in Afrika erlebt hat. Zudem versucht er verzweifelt, einen Weg zu finden, die Familienwerft zu retten. Doch so sehr Jake sich auch dagegen sträubt, er kann sich nicht von Haze fernhaften. Er kann ihr aber auch nicht das geben, von dem er weiß, dass sie es sich wünscht. Doch wenn sie zusammen sind, geht es beiden besser. . . Fazit: Eine süße, sexy Liebesgeschichte in idyllischem Ambiente <3

Pure Desire - Dir nah
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 13.06.2019

Die schmerzhafte Vergangenheit von Jake und seine Trauer, gepaart mit Hazels hoffnungsvoller, fröhlichen Art hat mir gut gefallen. Die Verbundenheit zwischen den beiden wächst mit jeder Seite. Es ist wirklich schön zu lesen wie Jake seine Schutzmauern langsam fallen lässt und sich nach und nach öffnet. Leicht und schön zu lesen... Die schmerzhafte Vergangenheit von Jake und seine Trauer, gepaart mit Hazels hoffnungsvoller, fröhlichen Art hat mir gut gefallen. Die Verbundenheit zwischen den beiden wächst mit jeder Seite. Es ist wirklich schön zu lesen wie Jake seine Schutzmauern langsam fallen lässt und sich nach und nach öffnet. Leicht und schön zu lesen mit einem Hauch Drama.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4