Warenkorb
 

Conan, der Barbar

Der Roman zum Film

Viele Jahrtausende vor unserer Zeitrechnung bildeten Europa, Asien und Afrika noch eine zusammenhängende Landmasse: den hyborischen Kontinent.
Es ist die Welt und die Zeit von Conan, dem Abenteurer aus dem düsteren nördlichen Grenzland Cimmerien, der die Steppen und Dschungel, die Gebirge und Ebenen auf der Jagd nach Beute durchstreift.
Sein Weg führt ihn in märchenhafte und sagenumwobene Länder, in prächtige Städte und an glanzvolle Höfe, an denen Könige oder mächtige Zauberer herrschen.
Immer wieder versucht man ihn, den einfältigen Barbaren, zu übertölpeln und zu versklaven. Doch mit seinen gewaltigen Körperkräften und der unglaublichen Schnelligkeit seiner Waffen sprengt er alle Ketten und lehrt seine Gegner das Fürchten...

CONAN, DER BARBAR ist der Roman zum gleichnamigen Film aus dem Jahr 1982 (Regie: John Milius), mit Arnold Schwarzenegger in der Rolle des Conan, James Earl Jones als Thulsa Doom, Max von Sydow als König Osric, Sandahl Bergman als Valeria und Gerry Lopez als Subotai. Der Film begründete nicht nur den Hollywood-Ruhm seines Hauptdarstellers, sondern war zugleich auch Archetyp dessen, was insbesondere im Verlauf der 80er Jahre gemeinhin als 'Barbaren-Film' bezeichnet wurde.
Der Apex-Verlag veröffentlicht diesen Klassiker der Sword-&-Sorcery-Fantasy in der Reihe DIE CONAN-SAGA als durchgesehene Neuausgabe.
Portrait
Lyon Sprague de Camp war ein US-amerikanischer Ingenieur, freier Schriftsteller, Science-Fiction-Autor, Hobby-Historiker und Verleger.
L. S. de Camp, der zahlreiche Bücher und einige hundert Kurzgeschichten verfasste, ist vor allem durch seine über 100 Science-Fiction- und Fantasy-Geschichten bekannt. Im Laufe seiner Karriere erhielt er alle wichtigen Preise, die in diesen beiden Genres vergeben werden, darunter den Gandalf Grand Master Award for Lifetime Achievement in Fantasy (1976), zwei Jahre später den Grand Master Nebula Award und im Jahr 1984 den World Fantasy Award for Lifetime Achievement.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 276
Erscheinungsdatum 23.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7467-7305-6
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,6 cm
Gewicht 327 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.