Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Häuserbuch Giengen 1805

Das erste Brand-Versicherungs-Kataster 1805

Diese Beschreibung aller Gebäude einer ganzen Stadt aus dem Jahr 1805 hilft jedem geschichtlich Interessierten dabei, sich ein umfassendes Bild von Lage und Struktur einer kleinen Stadt zu Beginn des 19. Jahrhunderts machen zu können.
Grundlage ist das Brand-Versicherungs-Kataster der ehemaligen Reichsstadt Giengen. Es nummerierte erstmals alle Gebäude im Ort. 1830 wurden diese Nummerierungen in den ersten amtlich vermessenen Stadtplan übernommen. Aus diesem Grund ist die präzise Lokalisierung aller Häuser problemlos möglich.
Im Anhang sind neben diversen Lageplänen auch statistische Auswertungen nach Personen, Berufen und Vermögen zu finden.
Portrait
Stark, Ulrich
Der Autor Ulrich Stark ist Dipl.-Ing. und freiberuflich im Bildungssektor tätig. Die jahrzehntelange Beschäftigung mit Familien- und Ortsgeschichte führte zu zahlreichen Veröffentlichungen über entsprechende Themen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 26.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7467-7403-9
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 29,8/20,9/1,1 cm
Gewicht 530 g
Auflage 7. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
18,99
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.