• Inner Circle - Wie Feuer im Regen
Inner Circle Band 1

Inner Circle - Wie Feuer im Regen

2,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

(11)

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Inhalt und Details

Anne Catherine Marsden kommt von ganz unten. Mit Intelligenz und Ehrgeiz schafft sie es alleine bis an die Spitze der Londoner Gesellschaft. Doch am Ziel ihrer Träume stolpert die kühle Karrierefrau über ihre Gefühle.
Viel zu schnell öffnet sie ihr Herz für Marc Harper, einen schwerreichen australischen Industriellen - und für James Harkdale, einen britischen Aristokraten und Betreiber eines exklusiven Internetclubs. Wird sie die richtige Wahl treffen?
Und welche wäre das, wenn man sich eigentlich nicht zwischen zwei Männern entscheiden will?
  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Ja

  • Seitenzahl

    156 (Printausgabe)

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Seitenzahl

    156 (Printausgabe)

  • Erscheinungsdatum

    02.11.2018

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783962152192

  • Verlag Edel Elements
  • Dateigröße

    968 KB

Weitere Bände von Inner Circle

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
3
3
4
1
0

Dreiecksbeziehung
von tkmla am 11.09.2020

„Inner Circle – Wie Feuer im Regen“ ist der Auftaktband der Trilogie von Sophie Oliver. Anne Marsden hat sich von ganz unten bis an die Spitze der Londoner High Society gekämpft. Dabei hat sie alle legalen und illegalen Mittel eingesetzt, die ihr zur Verfügung standen. Jetzt ist sie eine erfolgreiche Geschäftsfrau und muss sich... „Inner Circle – Wie Feuer im Regen“ ist der Auftaktband der Trilogie von Sophie Oliver. Anne Marsden hat sich von ganz unten bis an die Spitze der Londoner High Society gekämpft. Dabei hat sie alle legalen und illegalen Mittel eingesetzt, die ihr zur Verfügung standen. Jetzt ist sie eine erfolgreiche Geschäftsfrau und muss sich nicht mehr verstecken. Doch ihre Professionalität gerät ins Wanken, als sie Gefühle für ihren neuen Auftraggeber Marc Harper entwickelt. Der australische Industrielle erobert ihr Herz im Sturm. Aber da gibt es auch noch James Harkdale. Der britische Aristokrat macht keinen Hehl daraus, dass er Anne für sich will. Und Anne ist sich nicht sicher, welche Wahl sie treffen soll. Gleich am Anfang zeigt die Autorin, was für ein starker Charakter Anne ist. Sie kämpft sich trotz unglaublich schlechter Startbedingungen bis ganz nach oben. Dabei kann sie sich nur auf sich selbst verlassen, was sie natürlich einsam macht. Vielleicht ist sie deshalb auch so empfänglich für das eindeutige Interesse der zwei Alpha-Männchen Marc und James, die ganz oben in der Gesellschaft mitspielen. Die Ausgangsidee finde ich durchaus spannend, aber letztendlich gingen die Emotionen für mich nicht tief genug. Die Charaktere bleiben leider etwas oberflächlich, so dass ich die Entscheidungen von Anne nicht richtig nachvollziehen konnte. Sie wirkt auf mich eher wankelmütig und leicht beeinflussbar, was nicht unbedingt zu ihrer Vorgeschichte passt. Auch die beiden männlichen Protagonisten legen ein teilweise kindisches Verhalten an den Tag, als würden sie sich nur um eine Trophäe streiten. Echte Gefühle konnte ich nicht erkennen. Am Ende schließt sich ein Kreis, während ein kleiner Cliffhanger den nächsten Teil ankündigt. Mein Fazit: Auch wenn mich die Charaktere nicht voll überzeugen konnten, ist die Grundhandlung doch ziemlich spannend. Insgesamt gibt es von mir drei Sterne und die Hoffnung auf den zweiten Band.

Zu oberflächlich und kindisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Bechhofen am 08.09.2020

„Inner Circle – Wie Feuer im Regen“ von Sophie Oliver ist der Auftakt einer Reihe rund um Anne Marsden, die ihren Namen geändert hat, um in England ein neues Leben zu starten und nach einer schweren Zeit eine erfolgreiche PR-Agentur führt. Durch diese lernt sie Jamie und Marc kennen, die zu dem sogenannten Inner Circle gehören, ... „Inner Circle – Wie Feuer im Regen“ von Sophie Oliver ist der Auftakt einer Reihe rund um Anne Marsden, die ihren Namen geändert hat, um in England ein neues Leben zu starten und nach einer schweren Zeit eine erfolgreiche PR-Agentur führt. Durch diese lernt sie Jamie und Marc kennen, die zu dem sogenannten Inner Circle gehören, einer Versammlung der reichen Gesellschaft, in den nur ausgewählte Mitglieder hineindürfen. So ist Anne zwischen den beiden Männern hin und her gerissen und auch ihre Vergangenheit holt sie ein. An sich klingt das Buch wirklich spannend und da es recht kurz ist, war mir auch von Anfang an bewusst, dass alles deutlich schneller vonstattengehen wird als gewöhnlich. Das hat sich auch direkt in den ersten Kapiteln gezeigt, da diese einige Jahre auseinander liegen, was in dem Fall aber nicht schlimm war, weil sie gezeigt haben, in welchen Lebenssituationen die drei Charaktere sind. In der Hauptstory floss dann zeitlich alles recht harmonisch ineinander über, auch wenn zwischendurch mal ein Monat vergangen ist. Leider konnte mich das Buch aber nicht mitreißen, da alles sehr flach und oberflächlich blieb. Die Gefühle kamen nie wirklich rüber, außer Eifersucht und Leidenschaft, aber die Liebe war nicht greifbar. Dazu kommt, dass mir die Charaktere oft zu kindisch gehandelt haben. Sei es Jamie, der beleidigt war und dann Anrufe und Nachrichten ignoriert hat und dann sauer war, dass Anne aufgegeben und sich nicht mehr gemeldet hat (wie alt seid ihr? Fünf?) oder Anne, die die ganze Zeit zwischen zwei Männern stand und immer irgendwie nur das wollte, was sie nicht hatte und jammert, dass man ihr ja nicht sagt, dass man sie liebt, aber gleichzeitig an sich zum anderen wollte. Dabei sind alle Charaktere um die 30 Jahre alt… An sich gilt Anne als Hauptcharakter, aber man erfährt, bis auf ihre Vergangenheit, nicht wirklich viel von ihr, ebenso wie von den Männern. Es bleibt alles recht oberflächlich, obwohl es so viele verschiedene Sichtweisen gibt. Denn die Kapitel wechseln sich zwischen den dreien ab, aber auch andere Charaktere übernehmen manchmal die Story, was ich weniger gelungen fand. Anne, Jamie und Marc verstehe ich, aber das andere war überflüssig. Außerdem hätte die Autorin so die Chance gehabt, dem Leser die Charaktere und deren Gefühle näher zu bringen, aber das ist ihr nicht gelungen. Außer Kindergartenanfälle gab es leider nicht viel zu erleben. Daher kann ich dem Buch nur zwei Sterne geben.

Zwiespalt der Gefühle
von einer Kundin/einem Kunden aus Murg am 08.09.2020

Kann man zwei Männer auf einmal lieben? Scheinbar schon, Anne aus dem ersten Band der Trilogie von Sophie Oliver weiß nicht wohin mit ihrem Herz... Anne Marsden kommt von ganz unten, schafft es aber in die High Society Londons und in den Inner Circle. Dabei lernt sie Marc und Jamie kennen und lieben. Wie entscheidet sie sich, f... Kann man zwei Männer auf einmal lieben? Scheinbar schon, Anne aus dem ersten Band der Trilogie von Sophie Oliver weiß nicht wohin mit ihrem Herz... Anne Marsden kommt von ganz unten, schafft es aber in die High Society Londons und in den Inner Circle. Dabei lernt sie Marc und Jamie kennen und lieben. Wie entscheidet sie sich, für welchen Mann? Mit Vorfreude habe ich mich auf den Roman gestürzt. Anne hatte wirklich keine leichte Kindheit und hat sich hochgekämpft, wenn auch manchmal mit unrechten Dingen. Sie eröffnet ihre eigene Agentur in London und trifft so auf den reichen Marc, der ursprünglich aus Australien stammt. Gleichzeitig lernt sie aber auch den geheimnisvollen Jamie Harkdale kennen, der aus einer Baronfamilie stammt. Sie ist kurzerhand mit Marc zusammen, bekommt aber auch Jamie nicht aus dem Kopf, was macht sie nun? Im Einstieg erfährt man zwar etwas über Anne, wie sie zu dem wird was sie jetzt ist. Das war es aber leider auch schon zur Protagonistin, denn im weiteren Verlauf erfährt man nur wie sie zwischen den Männern gefühlsmäßig hin und her deutsche, nicht aber mehr zu den Hintergründen. Auch Marc und Jamie bleiben menschlich eher im Dunkeln. Der letzte Abschnitt und das Ende haben mich dann eher geschockt statt mit einem glückseligen Gefühl zurück gelassen. Irgendwie sind in diesem Roman der Tiefgang und Gefühle sowie die Handlung zwischen den Charakteren auf der Strecke geblieben. Dennoch war es irgendwie spannend und auch sehr flüssig zu lesen, ob ich die weiteren Teile lese, weiß ich noch nicht.

Die Leseprobe wird geladen.
  • Artikelbild-0