// objekt für GTM window.object = { mandantId: 2, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 2; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXit@9ZryoBvdn1pUnFfNLAAAANE"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } Die Abrichtung 2 | Erotischer SM-Roman von Alexandra Gehring - Buch | Thalia
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Die Abrichtung 2 | Erotischer SM-Roman

Das Aufbrechen von Tabus und das reale Erleben von Fantasien ...

»Abrichtung« ist die perfekte Ausbildung
in allen SexBereichen, vom normalen Ficken bis zum BDSM mit seinen vielen SpielVarianten.
Teil 2:
Ein Jahr nach Saris Abrichtung im Camp ...
Sari und ihr Mann Sven lernen einen dubiosen Bibliothekar kennen und werden Mitglied seiner »Loge«. Sari verbringt eine denkwürdige harte SM-Nachtsession in einem ehemaligen Schutzbunker, während in einer feudalen Villa skurrile SM-Abende stattfinden – darunter auch Snuff-Sessions.
Der Roman beschreibt das Aufbrechen von Tabus, das Ausleben von Sehnsüchten und das reale Erleben von Fantasien.Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.
Portrait
Alexandra Gehring lebt im Südwesten Deutschlands und arbeitet in einem sozialen Beruf. Sie selbst lebt SM und hat darin eine neue Welt für sich entdeckt. Eines Tages begann sie, ihre Erfahrungen aufzuschreiben. Daraus ist ihr erstes Buch „Die Abrichtung“ entstanden. Auch in ihrem zweiten Roman „Schläge der Lust“ ist so manches Erlebte in eine fiktive Handlung eingeflossen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Als die junge Frau das Geräusch hörte, nahm sie sofort die gewünschte devote Grundposition ein. Mit den Händen hinter dem Kopf, den Blick nach unten gerichtet, empfing sie die beiden.
    Leonhard besuchte sie mehrfach täglich. Helena einige Male in der Woche. Sie hatten sie gefügig gemacht, ihr jedwede Flausen ausgetrieben, ihr selbständiges Denken unterbunden.
    "Heute ist die Fickmaschine dran. Inzwischen verträgt sie schon den dickeren Dildo. Es wurde auch Zeit", sagte Leonhard. Er schaute Tamika an, zeigte ihr, sie sollte sich mit beiden Händen am Stuhl abstützen. "Dein Training heute: Du wirst von hinten in der Doggy-Style-Position gefickt!"
    Eine Minuten später drang der Dildo in Tamikas Votze ein.
    Leonhard hatte alles eingerichtet, das Programm "Individuell" eingestellt. Die Maschine begann, änderte immer wieder Tempo und Stoßtiefe. Mit den Händen auf dem Stuhl abgestützt, die Beine etwas offen, wurde Tamika maschinell durchgefickt. Schweigend ergötzten sich die beiden viele Minuten an dem Schauspiel.
    "Jetzt Arschfick!" Leonhard veränderte leicht den Winkel der Metallstange mit dem aufgeschraubten Dildo. Er rieb etwas Vaseline auf die Dildospitze, sah sich die kleine, geschlossene Rosette an.
    "Anatomisch fast unmöglich! Enger gebaut sein kann man nicht mehr. Aber es muss eben sein!" Er schaute vielsagend zu Helena. Dann schaltete er die Maschine erneut ein. Der Dildo drückte sich in die kleine Öffnung, begann, dann langsam tiefer einzudringen.
    Beide Zuschauer wurden bald unruhig. Der Anblick hatte es aber auch in sich. Nach wenigen Stößen war ihre Arschvotze bereit. Jetzt wurde es heftiger. Helena sah, wie die Sub sich mit der Zunge über die Lippen fuhr. Da war schon Lust dabei.
    Nach etwa sechs Minuten war Schluss. Es folgte das Übliche. Helena hielt der Gefickten den Dildo unter die Nase. Er roch süßlich. Sie entfernte das Kondom, entsorgte es.
    "Zwanzig", kam von Tamika. Sie blieb in dieser Position, streckte ihren Arsch den Schlägen entgegen.
    Helena übernahm die Ausführung. Sie verwendete inzwischen einen dünneren Rohrstock. Der schmerzte um einiges mehr. Für Tamika eine gewohnte Bestrafung. Sie zuckte ab und zu, stöhnte einmal auf.
    "Mundfick!"
    Tamika hatte vor der Maschine zu knien. Leonhard setzte das offene U-förmige Teil auf die Maschine, platzierte es am Hinterkopf seines Mädchens. Er befestigte den breiten Lederriemen um dessen Stirn. Der Kopf war mit der Maschine verbunden, absolut fest fixiert. Er stellte das Programm ein, die Maschine steuerte Tamikas Kopfbewegung.
    Heute gab es keinen Trainingsdildo. Heute hatte er Lust. Leonhard schob seinen Schwanz zwischen ihre Lippen. Jede Bewegung wurde von dem Programm gesteuert. Vor und zurück ging Tamikas Kopf.
    Leonhard fand diese Art des Mundficks absolut perfekt. Der Anblick, sein Kopfkino ... es wühlte ihn extrem auf. Kurzzeitig beschleunigte das Programm. Er spürte, dass er nicht mehr lange dagegensteuern konnte. Dann, wie aus heiterem Himmel, diese Gedanken. Immer häufiger meldete sich sein Gewissen.
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 02.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86277-531-6
Verlag Blue panther books
Maße (L/B/H) 19/11,6/2,8 cm
Gewicht 202 g
Abbildungen mit Abbildung
Auflage 2. Neuausg.
Verkaufsrang 48838
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
15
11
5
2
0

zu heftig für mich
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Salzuflen am 25.11.2019

Als Teil 2, ein Jahr nach der Abrichtung im Camp, ist mir "Die Abrichtung 2" als erotischer SM-Roman von Alexandra Gehring etwas zu heftig. Das erotische Cover deutet nicht auf das beschriebene Ausbrechen von Tabus und Ausleben von Sehnsüchten in Sessions mit solch harten Praktiken hin. Die in derber Sprache beschriebenen Handlu... Als Teil 2, ein Jahr nach der Abrichtung im Camp, ist mir "Die Abrichtung 2" als erotischer SM-Roman von Alexandra Gehring etwas zu heftig. Das erotische Cover deutet nicht auf das beschriebene Ausbrechen von Tabus und Ausleben von Sehnsüchten in Sessions mit solch harten Praktiken hin. Die in derber Sprache beschriebenen Handlungen sind hart und heftig. Mir fehlt eine nachvollziehbare Hintergrundstory, trotz SM an respektvollem Umgang mit den Frauen und an einem Hauch Erotik.

gelungene Fortsetzung!
von Nicole aus Hessen am 22.11.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Im zweiten Band "Die Abrichtung 2" von Alexandra Gehring trifft man endlich die Protagonisten Sari und Sven wieder. Ich habe mich schon sehr auf die Fortsetzung gefreut und war sehr gespannt. Meine Erwartungen wurden tatsächlich noch übertroffen! Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Es ist gut zu lesen, wenn auch sehr... Im zweiten Band "Die Abrichtung 2" von Alexandra Gehring trifft man endlich die Protagonisten Sari und Sven wieder. Ich habe mich schon sehr auf die Fortsetzung gefreut und war sehr gespannt. Meine Erwartungen wurden tatsächlich noch übertroffen! Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Es ist gut zu lesen, wenn auch sehr deutlich und unverblümt in der Sprache, was aber durchaus zum Thema passt. Dadurch kommt man sehr gut in die Szenen hinein und hat das Gefühl mitten dabei zu sein im Geschehen. Die Handlung in diesem Buch ist schon echt hardcore und nichts für Freunde des Kuschelsexes. Das ist natürlich geschmacksache und alle Sexszenen haben auch nicht immer meinen Geschmack getroffen, aber es gab schon einige, wo ich durchaus gerne mit Sari getauscht hätte ;) Die Protagonistin hat sich entwickelt seit dem ersten Band (die man problemlos aber auch unabhängig voneinander lesen kann) und hier im zweiten Band kommen neue Spielarten und abwechslungsreiche Sexszenen und Charaktere zum tragen. Ich hätte gerne ein bisschen mehr Spiel zwischen Sari und ihrem Mann Sven gehabt, aber das ist dem Buch nicht abträglich. Das Cover finde ich sehr passend und schön gestaltet. Eine ganz klare Leseempfehlung für Freunde des etwas härterem Sex! Ich freue mich schon auf den dritten Band ...

Der erneute Blick durchs Schlüsselloch
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 30.09.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sari und ihren Ehemann Sven kenne ich schon aus dem ersten Teil der Reihe. Hierbei kann ich gerne anmerken, dass man diesen Teil auch lesen kann ohne Vorkenntnisse aus dem ersten Teil der Reihe zu haben. Aber ich möchte auch bemerken, dass man als Leser etwas verpasst hat. Denn das Camp hatte schon einen speziellen Reiz. Aber nu... Sari und ihren Ehemann Sven kenne ich schon aus dem ersten Teil der Reihe. Hierbei kann ich gerne anmerken, dass man diesen Teil auch lesen kann ohne Vorkenntnisse aus dem ersten Teil der Reihe zu haben. Aber ich möchte auch bemerken, dass man als Leser etwas verpasst hat. Denn das Camp hatte schon einen speziellen Reiz. Aber nun zurück zur aktuellen Geschichte. Sari und Sven genießen ihr Leben in vollen Zügen und ich habe als Leser das Gefühl, dass es den beiden besser geht als je zuvor. Doch immer wieder reizt sie das Neue und Unbekannte. Sie treffen hierbei auf neue Menschen, teilweise ergeben sich hierbei meiner Meinung nach auch die ein oder anderer skurrile Begegnung. Ob diese Ereignisse wirklich alle so passiert sind oder eher der Fantasie der Autorin entsprungen sind? Man weiß es nicht, aber gerade das mach den besonderen Reiz der Geschichte aus. Als Leser in einer Welt eintauchen, von der man keine Ahnung hat und auch keine Ahnung hat, wie es dort vielleicht genau zugehen könnte. Ich kann hier ohne Bedenken 5 Sterne für diesen außergewöhnlich reizenden Lesegenuss hinterlassen!