New Beginnings

Roman

Green Valley Love Band 1

Lilly Lucas

(159)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

10,29 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Als Au-pair in den USA – und verliebt in einen amerikanischen Bad Boy! Mitreißend, leidenschaftlich und mit viel Herzklopfen erzählt Lilly Lucas die Geschichte von Lena und Ryan im Liebesroman „New Beginnings“, dem Auftakt zur romantischen Green-Valley-Love-Reihe.

Ihr Jahr als Au-pair in den USA hatte sich Lena aus Berlin definitiv anders vorgestellt. Statt in einer angesagten Metropole landet sie in der Kleinstadt Green Valley in den Rocky Mountains, wo ihre Gastfamilie ein kleines Bed & Breakfast führt. Doch obwohl Lena als echtes Großstadtmädchen wenig mit Bergen anfangen kann, fühlt sie sich schnell wohl im Haushalt von Jack und Amy Cooper und deren kleinem Sohn Liam. Wäre da nicht Jacks jüngerer Bruder Ryan, der „gefallene Held" und Bad Boy von Green Valley! Er musste nach einem schweren Ski-Unfall seine Profikarriere beenden und wohnt nun eher unfreiwillig bei den Coopers, wo er seinen geballten Frust an Lena auslässt. Eines Tages liest ihm Lena ganz schön die Leviten. Von da an ist zwischen ihr und dem gut aussehenden Bad Boy irgendwie alles anders …

Entdecke auch den zweiten romantischen Liebesroman innerhalb der Romance-Reihe Green Valley Love, „New Promises“, in dem Lenas neue Freundin aus Green Valley, Izzy, im Mittelpunkt steht. Izzy ist schon seit geraumer Zeit in ihren besten Freund und Draufmacher Will verliebt, und es kommt sogar zu einem romantischen Kuss – doch Will kapiert es einfach nicht … oder?

"Ein absolut großartiges Buch, dass ich allen Lesern mit einer romantischen Ader ans Herz legen kann. Gerade für die kommende Winterzeit ist es absolut perfekt."

Produktdetails

Verkaufsrang 188
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 03.06.2019
Verlag Knaur Taschenbuch
Seitenzahl 336
Maße (L/B/H) 21,1/13,7/3 cm
Gewicht 361 g
Auflage 7. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-52447-3

Weitere Bände von Green Valley Love

  • New Beginnings New Beginnings Lilly Lucas Band 1

    New Beginnings

    von Lilly Lucas

    Buch

    12,99 €

    (159)

  • New Promises New Promises Lilly Lucas Band 2

    New Promises

    von Lilly Lucas

    Buch

    12,99 €

    (115)

  • New Dreams New Dreams Lilly Lucas Band 3

    New Dreams

    von Lilly Lucas

    Buch

    12,99 €

    (91)

  • New Horizons New Horizons Lilly Lucas Band 4

    New Horizons

    von Lilly Lucas

    Buch

    12,99 €

    (60)

  • New Chances New Chances Lilly Lucas Band 5

    New Chances

    von Lilly Lucas

    Buch

    12,99 €

    (70)

Buchhändler-Empfehlungen

Wohlfühlbuch

Michelle Kehbein, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Willkommen in Green Valley! Ein witziges und romantisches Buch zum Wohlfühlen. die Charaktere der Kleinstadt erschaffen ein familiäres Gefühl und entführen den Leser in die Rocky Mountains. Durch den lockeren und leichten Schreibstil der Autorin sind einige entspannte Lesestunden garantiert.

Willkommen in Green Valley!

Saskia Papen, Thalia-Buchhandlung Kleve

Wer sich diese Reihe noch nicht angeschaut hat, sollte es unbedingt tun! Green Valley fühlt sich einfach direkt wie zu Hause an! Es könnte ewig so weiter gehen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
159 Bewertungen
Übersicht
116
35
6
2
0

ich liebe liebe liebe es
von Ari aus Nürnberg am 27.09.2021

Das erste Buch aus der Green Valley Reihe, ist mein absolutes Lieblingsbuch. In keinem Buch spürt man so viel Liebe! Kann ich jedem nur wärmstens empfehlen.

Richtige Wohlfühlgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 02.09.2021

Ein Jahr Au-Pair in den USA – wie aufregend! Aber statt in New York landet Lena aus Berlin in der Kleinstadt Green Valley mitten im Nirgendwo. Nicht das, was sie sich erhofft hatte, und doch hat der Ort mit seiner malerischen Landschaft irgendwie einen gewissen Charme. Auch bei Jack und Amy, und deren Sohn Liam, fühlt sie sich w... Ein Jahr Au-Pair in den USA – wie aufregend! Aber statt in New York landet Lena aus Berlin in der Kleinstadt Green Valley mitten im Nirgendwo. Nicht das, was sie sich erhofft hatte, und doch hat der Ort mit seiner malerischen Landschaft irgendwie einen gewissen Charme. Auch bei Jack und Amy, und deren Sohn Liam, fühlt sie sich wohl – wäre da nicht Ryan, Jacks jüngerer Bruder, der ihr das Leben schwermacht. Seit dem Ende seiner Sportlerkarriere ist der ständig mürrisch und schlecht gelaunt. Das kann Lena nicht auf sich sitzen lassen! Doch während die beiden gezwungenermaßen immer mehr Zeit miteinander verbringen, verändert sich die Dynamik zwischen ihnen ... Hach ja, Green Valley. Es ist so ein schöner Wohlfühlort, mit einer süßen Geschichte, wie alle immer sagen. Ich hab das Buch wirklich sehr genossen. Der Schreibstil ist angenehm, lässt sich flüssig lesen, „einfach“ genug für die Story, aber keinesfalls seicht oder platt. Eben genau richtig. Mit etwas Humor, etwas Romantik, toller Landschaft und ein wenig Drama. Es gibt viele sympathische Charaktere, die einen die Zeit in Green Valley sehr genießen lassen. Was ich sehr mochte, war, dass es hier zwar auch das typische „in der Kleinstadt spricht sich alles schnell rum“ gab, aber nicht – wie manchmal in ähnlichen Geschichten – dieses nervige, aufdringliche Einmischen von anderen Anwohnern überhandgenommen hat. Ich hab plötzlich Sehnsucht nach Bergen und solchen Ausblicken bekommen, wie Lena sie dort hatte. Und die Liebesgeschichte war echt schön. Zu Beginn etwas langsamer, immer authentisch und ich hab gerne ihre Schlagabtäusche miterlebt, ihre wachsende Unsicherheit gegenüber dem anderen und wie die beiden sich schließlich näher gekommen sind. Das war richtig was fürs Herz. Nur am Ende, als der erste körperliche Kontakt kam, ging mir danach das große Gefühls-Liebesdrama fast ein bisschen zu schnell. Und teilweise hat es mir Ryan da nicht leichtgemacht. Ich kann auf jeden Fall sein Dilemma verstehen, seinen Wunsch nach dieser Entscheidung, keine Frage. Aber er hat sich teilweise etwas mies Lena gegenüber verhalten. Da sind für mich irgendwie zwei Seiten kollidiert – zum einen kennt er ja Lena noch nicht lang, weshalb man ihm das eigentlich kaum übelnehmen kann. Zum anderen wurde die Verbindung zwischen den beiden aber so tief dargestellt, dass er sich dementsprechend schon anders hätte verhalten können, wenn sie wirklich so starke Gefühle füreinander hatten. Trotzdem mochte ich ihn gern und vor allem auch ihn und Lena zusammen, und ich hab mit den beiden mitgefiebert. Die Kritik ist wirklich nur minimal für mich und hat meinem Lesevergnügen gar keinen Abbruch getan. Es war zwar kein Highlight, aber ich fand das Buch superschön, mit echtem Wohlfühl-Charakter, und freue mich schon auf die anderen Bände der Reihe. Gute 4 Sterne.

Empfehlung pur!
von Janine H. am 28.08.2021

Romantisch, fesselnd und witzig zu gleich. Eine Story, die ihre Reize auskostet & dich direkt in seinen Bann zieht. Ich habe das Buch quasi verschlungen und werde mich nun in die folgenden Bände stürzen.


  • artikelbild-0