• Die dunklen Lande

Die dunklen Lande

Roman

16,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

(13)

Weitere Formate

Taschenbuch

16,99 €

  • Die dunklen Lande

    Knaur

    Sofort lieferbar

    16,99 €

    Knaur

eBook (ePUB)

12,99 €

Inhalt und Details

Meisterhafte Dark Fantasy von SPIEGEL-Bestseller-Autor Markus Heitz: Historisches trifft Phantastisches - und belebt eine alte Legende neu!

Eine Söldnerin, finstere Mächte und Magie...

1629. Der 30 Jährige Krieg mit seinen Konflikten erschüttert Europa und tobt besonders gnadenlos in Deutschland.

Die junge Abenteurerin Aenlin Kane reist in die neutrale Stadt Hamburg, um das Erbe ihres berühmten Vaters Solomon Kane zu ergründen. Zusammen mit ihrer Freundin Tahmina, einer persischen Mystikerin, gerät sie in die Wirren des Krieges. Sie nehmen einen folgenschweren Auftrag der West-Indischen Compagnie an: Eine zusammengewürfelte Truppe soll sich durch die Linien nach Süddeutschland durchschlagen, bis nach Bamberg, wo grausamste Hexenprozesse die Scheiterhaufen brennen lassen - doch es kommt vieles anders. Zu viel für einen Zufall!

Aenlin und Tahmina wissen um das Böse und die Dämonen, die sich auf der Erde tummeln und die Wirren des Krieges zu ihrem Vorteil nutzen. Schon bald geht es um mehr als einen Auftrag der Compagnie.

Und der Anführer der Truppe, Nicolas, hat ein düsteres Geheimnis …

"Die dunklen Lande" spielt in einer der prägendsten, düstersten Zeiten des heutigen Deutschlands und vermischt Wahres mit Erfundenem.

»Fein austarierte Mischung raffinierter Horrorelemente, historischer Verweise und rasanter Actionszenen.« Kölner Stadt-Anzeiger über »Des Teufels Gebetbuch« "Will man qualitativ hochwertige Fantasy von einem deutschen Autor lesen, steht dabei ein Name ganz oben auf dem Fantasy Thron: Markus Heitz! Sein Ideenreichtum scheint unbegrenzt. Sein neuestes Werk bestärkt wieder alle seine Qualitäten, die man als Leser von ihm kennt. „Die Dunklen Lande“ stößt einen sofort mitten hinein in eine spannende Zeit, aus dieser man als Leser nicht mehr entkommen kann. Ein tolles Setting und faszinierende Charaktere tun ihr übriges dazu." Alex Dengler
  • Einband

    Taschenbuch

  • Seitenzahl

    560

  • Erscheinungsdatum

    01.03.2019

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-426-22676-6

  • Verlag Knaur

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

  • Einband

    Taschenbuch

  • Seitenzahl

    560

  • Erscheinungsdatum

    01.03.2019

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-426-22676-6

  • Verlag Knaur
  • Maße (L/B/H)

    20,8/13,4/3,8 cm

  • Gewicht

    504 g

  • Abbildungen

    10 schwarzweisse Fotos

  • Auflage

    1. Auflage

  • Verkaufsrang

    37922

Buchhändler-Empfehlungen

Vanessa Seewald, Thalia-Buchhandlung Brühl

Markus Heitz schickt die Tochter von Solomon Kane mit einer Gruppe Söldner auf eine scheinbar leichte Mission. Doch in der Zeit der Hexenverbrennungen ist die Lage angespannt. Ein grandioses Abenteuer mit Blutvergießen, epischen Schlachten und genialen Charakteren!

Historische Fakten und Fantasy aufs Beste miteinander verknüpft

Sandra Mertesdorf, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Um an Ihr Erbe zu gelangen erhalten Aenlin und Tahmina zusammen mit einer Söldnergruppe den Auftrag 5 Frauen aus Bamberg nach Hamburg zu bringen. Im Reich tobt der Krieg und überall finden Hexenverbrennungen statt. Nicht unbedingt das sicherste Pflaster um mit einer Magierin und einem Söldner der unverwundbar erscheint durch die Lande zu ziehen. Schon bald verläuft die Reise anders als geplant und die Gruppe muss sich plötzlich mit Dömonen und fremden Gottheiten rumschlagen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
11
2
0
0
0

Bildhaft, emotinal gelungene Dark Fantasy vom feinsten.
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 04.06.2020

Kurzbeschreibung zu Die dunklen Lande Mitten im 30 Jährigen Krieg, der ganz Europa erschüttert, trifft man auf die junge Abenteurerin Aenlin Kane, die mit ihrer Freundin Tahmina, einer persischen Mystikerin unterwegs ist. Beide sind auf der Suche nach Antworten und nach dem Erbe von Solomon Kane, Aelins Vater. In der Stad... Kurzbeschreibung zu Die dunklen Lande Mitten im 30 Jährigen Krieg, der ganz Europa erschüttert, trifft man auf die junge Abenteurerin Aenlin Kane, die mit ihrer Freundin Tahmina, einer persischen Mystikerin unterwegs ist. Beide sind auf der Suche nach Antworten und nach dem Erbe von Solomon Kane, Aelins Vater. In der Stadt Hamburg angekommen, bemerken die beiden aber, wie sehr das Volk unter dem Krieg zu leiden hat. Inmitten dieser beklemmenden Atmosphäre bekommen sie einen Auftrag der sie mit einem Trupp spezieller Talente nach Bamberg bringt. Dort erwarten sie nicht nur die schlimmsten Hexenprozesse, sondern Geheimnisse die alles verändern könnten. . Mein erster Eindruck Eine gelungene Dark Fantasy Story. Das Cover passt hervorragend zum Inhalt. . Meine Meinung zu Die dunklen Lande Krieg … ein Thema, das Schrecken, Hungersnot, Armut und die Abgründe so manchen lebendigen Seins mit sich gebracht haben. Diese Szenerie gekoppelt mit fantastischer Fantasy hat Markus Heitz hier zu einem wundervollen Setting seines Romans gewählt. Man lernt sehr interessante Protagonisten kennen, die durch die Wirren des Krieges, eigener Geheimnisse und dem Schicksal sich als Truppe über den Weg zu laufen und einen Auftrag anzunehmen der ihrer aller Leben verändern wird. Dabei gefällt mir sehr gut Aenlin Kane, die die Tochter des berühmten verstorbenen Solomon Kane darstellt und die schon in jungen Jahren sich den Ruf eines Haudegens erarbeitet hat. Sie kann mit Waffen genauso umgehen, wie ein Mann und besitzt dabei noch ein schlaues Köpfchen. An ihrer Seite ihre Freundin Tahmina, die ich sehr gut als treue Begleiterin finde und die ihr mit Rat und Tat zur Seite steht. Beide hatten eigentlich vor das Erbe von Aenlin in Hamburg ausfindig zu machen … bis sie inmitten den Wirren des Krieges sind, der in Deutschland besonders schlimm wütet. Dabei lernen sie neue Reisegefährten kennen und auch, dass das Böse niemals schläft und seine Krallen schon nach einem reckt.

Schreckliche Zeit
von einer Kundin/einem Kunden aus Gänserndorf am 30.01.2020

Heitz schafft es dem Schrecken dieser Zeit neue und grausamere Schrecken hinzuzuzufügen. An Blut wird nicht gespart.

Wieder ein echt guter Heitz
von Uwe Lippold aus Altenburg am 05.12.2019

Ich habe lange gewartet, bis ich mir die dunklen Lande gekauft habe. Das Buch stand schon eine ganze Weile auf meiner Zu lesen Liste. Nach anfänglichen Schwierigkeiten in das Geschehen einzutauchen, muss ich gestehen, dass ich dieses Buch wirklich gut finde und es guten Gewissens weiterempfehlen würde. Natürlich habe ich mir auc... Ich habe lange gewartet, bis ich mir die dunklen Lande gekauft habe. Das Buch stand schon eine ganze Weile auf meiner Zu lesen Liste. Nach anfänglichen Schwierigkeiten in das Geschehen einzutauchen, muss ich gestehen, dass ich dieses Buch wirklich gut finde und es guten Gewissens weiterempfehlen würde. Natürlich habe ich mir auch das Album von BLIND GUARDIAN "Legacy of the dark lands" gekauft, was ja als Weiterführung des Buches gehandelt wird. Ein super Album. Ich muss sagen, beides im Zusammenhang ist echt großartig und macht Lust auf mehr von den dunklen Landen.

Die Leseprobe wird geladen.
  • Artikelbild-0