Meine Filiale

Augenstern - Band 2: Tod und Täuschung

Romance-Serie

Augenstern Band 2

Susanne Rossbach

(4)
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 12,95 €

Accordion öffnen
  • Augenstern

    MainBook

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    12,95 €

    MainBook
  • Augenstern

    MainBook

    Sofort lieferbar

    12,95 €

    MainBook

eBook

ab 4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Augenstern - Die Serie:
Jessi steht kurz vor dem Abi, ist in Liebesdingen nicht gerade erfolgsverwöhnt und führt ein überschaubares Leben in Frankfurt, als plötzlich mehrere Männer in ihr Leben einbrechen. Nicht alle sind von dieser Welt, und einige bedrohen sogar den Fortbestand der Erde. Kann Jessi ihren Gefühlen trauen, und welches Wesen verbirgt sich hinter welcher Gestalt? Es beginnt ein Verwirrspiel um Emotionen und Fassaden, das Jessi nur gewinnen kann, wenn sie lernt zu kämpfen: für sich, für ihren Planeten und für ihre Liebe.
Band 2 "Tod und Täuschung":
Jessi entgeht nur knapp einem Mordanschlag, und allein David scheint für ihre Sicherheit sorgen zu können. Doch der zielstre-bige Liam stellt sich dem Rivalen entgegen und bietet Jessi nicht nur seinen Schutz, sondern auch seine Leidenschaft. Jessi ist hin- und hergerissen. Als sie erkennt, wem ihr Herz gehört, ist es fast zu spät: Die Invasoren beenden den Kampf um Jessis Liebe auf grausame Weise ...

Susanne Roßbach ist 1966 in Frankfurt am Main geboren und lebt mit ihrem Lebensgefährten und ihrer Tochter im Süden Frankfurts. Sie ist Diplom Betriebswirtin (BA) und Diplom-Psychologin und arbeitet als Senior Business Analystin in der IT-Abteilung einer Großbank. In ihrer Freizeit widmet sie sich ihrem Pferd und ihrem Hobby als Romanautorin. Veröffentlichungen "Der Tote vom Odenwald" (Ullstein Midnight 2017), "Schatten über dem Odenwald" (Ullstein Midnight 2018). "Augenstern - Die Invasoren" (2018) ist ihr erstes Buch bei mainbook.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 180 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.10.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783947612239
Verlag Mainbook Verlag
Dateigröße 962 KB
Verkaufsrang 69633

Weitere Bände von Augenstern

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
1
2
0
0

Eine Liebe zu einem Alien
von einer Kundin/einem Kunden aus Kall am 02.12.2019

Der zweite Band greift ein weiteren Teil der Geschichte auf, jedoch entwickeln sich die Charaktere nicht viel weiter. Zwar wird es am Ende etwas emotionaler, aber eher nur von einem Charaktere. Das Ende ist meiner Meinung nach viel zu schnell gekommen und hat mich schon etwas schockiert, weil es viele Folgen hat für die Charakt... Der zweite Band greift ein weiteren Teil der Geschichte auf, jedoch entwickeln sich die Charaktere nicht viel weiter. Zwar wird es am Ende etwas emotionaler, aber eher nur von einem Charaktere. Das Ende ist meiner Meinung nach viel zu schnell gekommen und hat mich schon etwas schockiert, weil es viele Folgen hat für die Charaktere. Außerdem fehlt mir immer noch der Hintergrund etwas- warum genau ist sie im Moment betroffen und was kann dagegen getan werden. Zwar wird dies kurz beschrieben, aber meiner Meinung nach nicht genug.

Kann man zwei Männer lieben?
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 30.11.2019

Diese Geschichte wurde mir bei einer Leserunde zur Verfügung gestellt. Das hat meine Meinung nicht beeinflusst. Das Cover Wie Band 1 - daher großer Wiederkennungswert - allerdings der Hintergrund diesmal Abend-oder Morgenröte. Schön gelöst durch die Schatten. Ich mag nun mal keine Personen auf dem Cover. Im Hintergrund die S... Diese Geschichte wurde mir bei einer Leserunde zur Verfügung gestellt. Das hat meine Meinung nicht beeinflusst. Das Cover Wie Band 1 - daher großer Wiederkennungswert - allerdings der Hintergrund diesmal Abend-oder Morgenröte. Schön gelöst durch die Schatten. Ich mag nun mal keine Personen auf dem Cover. Im Hintergrund die Stadt Frankfurt und wahrscheinlich das Gesicht eines Invasoren Zur Geschichte Jessi wird erneut angegriffen und es wird immer schwieriger für sie Liam zu erklären, warum sie bei David wohnt. Endlich scheinen sie eine Spur zu haben um den Invator auszulöschen. Jessi und David kommen sich immer näher und bald ist sie sich nicht mehr sicher ob sie Liam oder David liebt - oder vielleicht beide? Die Fortsetzung geht spannend weiter und ich fand David wirklich sehr einfühlsam im Umgang mit Jessi und ich war mir schon vor Jessi sicher, dass er sich ebenfalls verliebt hat. Jessi ist immer noch im Zwiespalt und kann sich nicht entscheiden irgendeinen von den beiden vor den Kopf zu stoßen. Die Story hat mir sehr gut gefallen. Allerdings hatte ich ein paar Probleme mit dem Ende das eine völlig neue Wendung aufwirft für mich persönlich hätte ich es mir anders gewünscht. Aber dafür gibt es ja noch eine Fortsetzung....


  • Artikelbild-0